Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tom1234

Mitglied

  • »tom1234« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Vereine: AMF

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. November 2007, 10:49

Albert / Martinsburg in Texas

Hallo lebe Forscherfreunde sieser Rubrik, ;)

ich habe folgende Infos au der "Berliner Zeitung" von: 26.11 Seite 1:

Das Dorf Albert im Internet für 2,56 Mill. € verkauft an einen Italiener.

Albert wurde 1877 von deutschen Einwanderern 1877 gergründet.

Fritz Wilke, Georg Maenius und John Petri

Albert hieß zunächst Martinsburg und wurde umbenannt als der Postmeister Albert Luckenbach dorthin zog.

Damals hielten Postkutschen in Albert. Eine Schule wurde gebaut, 1922 öffnete die Tanzhalle mit deutscher Blasmusik.

Ich hoffe einer kann mit den Daten was anfangen !!! :]

Grüße

Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tom1234« (28. November 2007, 10:49)