Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lumpi-Maus

unregistriert

1

Montag, 21. Januar 2008, 17:08

Ich suche den Ort Willesweiler

Hallo

Wer kennt den Ort Willesweiler? :?: Meine Ur-Ur-Großmutter Maria Regitz ist man 06.02.1874 in Willesweiler geboren. Ich dachte es wäre Wellesweiler bei Neunkirchen. Aber das scheint nicht so zu sein. Vielleicht liegt der Ort ja auch in Lothringen, wobei ich sagen muss, dass mein Ur-Ur- Großvater Peter Muskalla am 15.12.1862 in Vieille-Verrerie geboren sein soll. Vielleicht kann mir einer helfen. :help:

Im vorraus vielen Dank

:danke:

2

Montag, 21. Januar 2008, 18:02

Hallo Marion,

vielleicht suchst Du Wittlensweiler, das ist (heute) ein östlicher Ortsteil von Freudenstadt.

Gruß
Detlef

Lumpi-Maus

unregistriert

3

Montag, 21. Januar 2008, 18:48

Ich suche den Ort Willesweiler

Hallo Detlef

Vielen Dank für Deine Antwort. Aber ich galube nicht, :( dass es sich um Wittlensweiler handelt. Mein Ur-Ur-Großvater wurde in der Nähe von Kleinrossseln geboren. Auch wohnte die Familie Muskalla - Regitz in der näheren Umgebung (SB-Burbach, Neunkirchen). Auch die Kinder der Fam. wurden in SB-Burbach und Neunkirchen geboren. Außer Mein Ur-Großvater wurde in Dillingen/Saar geboren.

?(

:danke:

Dumeklemmer

Mitglied

Vereine: Düsseldorfer Verein für Familienkunde

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. Januar 2008, 20:24

Willesweiler

Hallo,

1.)hab mal eine Radtour mit meinen franz. Postkollegen durch das "krumme Elsass"gemacht,dort enden viele Orte umgekehrt auf -willer.So kenne ich von dieser Tour den Ort Weiterswiller.Aber das Vieille-Verrerie ist mir nicht untergekommen. Dieser Ort Weiterswiller liegt Abfahrt Pfahlsburg, Richtung Petit Pierre im nördlichen Vogesen Nationalpark.

2.)Etwas oberhalb von Nunkirchen und Losheim ,nördliche Richtung,liegt der Ort Weiersweiler.Alles ist noch nahe bei Dillingen.Orte mit Endung-weiler ziehen sich von der Saar bis in die Pfalz (Hunsrück).

Vielleicht hilft es dir

Gruß

Dumeklemmer :thumbup:

Dumeklemmer

Mitglied

Vereine: Düsseldorfer Verein für Familienkunde

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. Januar 2008, 21:08

Hallo,

denke daran ,das es bei Neunkirchen ein Weilesweiler gibt!

Gruß

Dumeklemmer :thumbup:

6

Dienstag, 22. Januar 2008, 08:52

Hallo Lumpi-Maus,

gib doch mal bei www.viamichelin.de in Deutschland und Frankreich den gesuchten Ortsnamen ein und suche Dir unter den vielen angebotenen Optionen den plausibelsten heraus.

Gruß
Detlef

Lumpi-Maus

unregistriert

7

Dienstag, 22. Januar 2008, 20:07

Ich suche den Ort Willesweiler

Hallo Dumeklemmer

Vielen Dank für Deine Antwort. Mein erster Gedanke bei Willesweiler war, dass es sich um Wellesweiler bei Neunkirchen handelt. Auf dem Standesamt in Neunkirchen ist die Geburt nicht verzeichnet. Ich denke es handelt sich auch nicht um Weiersweiler, weil mein Ur-Großvater der einzige ist, der in Dillingen/Saar geboren ist. Aber ich werde trotzdem beim zuständigen Standesamt von Weiersweiler nach fragen.

Hallo Detlef :danke:

Habe gerade alle Möglichkeiten bei viamichelin ausprobiert. Keine Option passt. Willesweiler muss in der Nähe von Vieille-Verrerie liegen. Darum wäre es ja logisch gewesen, :] dass es Wellesweiler gewesen ist. In der Kante von Welleseiler und Umgebung taucht der Name Regitz öfter auf. Mein Ur-Ur-Großvater ist in Vieille-Verrerie geboren. Vieille-Verrerie liegt ungefähr 1km von Kleinrosseln (F).

:danke:

Footsteps

† Ruhe in Frieden

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. Januar 2008, 00:17

Hallo Lumpi-Maus,

den Ort Willesweiler hat es gegeben, zumindest in einem Eintrag über die Gefallenen des 138.Infanterie Regiments,
einer kam aus Willesweiler

www.rolf-freytag.de/fhilfe/Saarland/IR138.html

leider erklärt es nicht, wo sich dieser Ort befand :(

LG
Anne :computer:
It`s me

Lumpi-Maus

unregistriert

9

Mittwoch, 23. Januar 2008, 13:06

Ich suche den Ort Willesweiler

Hallo Footsteps

Danke für Deinen Tip. Aber ich habe mich schon mit Rolf Freytag in Verbindung gesetzt. Aber leider konnte er mir auch nichts über Willeseiler sagen. :( Vielleicht hilft mir mal der Zufall. Aber eine Möglichkeit gäbe es noch. Wer hat zufälliger Weise das Buch von Daniel Deutsch: Die Bevölkerung von Kleinrossel und alte Glashütte vom 16. - 20. Jahrhundert. Vielleicht finde ich dort einen Hinweis. :whistling:

:danke:

Ulrich

Mitglied

Wohnort: Südwest-Pfalz

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 23. Januar 2008, 22:18

Willesweiler

Hallo Lumpi-Maus,

hab dir hier einen link gesetzt zu einen historischen gemeindelexikon vielleicht findest du den ort dort.

http://wiki-de.genealogy.net/Gr%C3%BCbel…utschen_Reiches

viel glück

uli :computer:
viele Grüße
Ulrich
suche Volkemer >1720 Pfalz; Elsaß; Lothringen;
Schmidt in Syrgenstein/Bayern-Schwaben und Lothringen Raum Bitsch > 1720

Lumpi-Maus

unregistriert

11

Donnerstag, 24. Januar 2008, 13:07

Ich suche den Ort Willesweiler

Hallo Ulrich

Vielen Dank für Deinen Link. Werde mich mal gleich dran machen nachzuschauen, ob ich dort was finde. :danke:

Ambrosius1

Mitglied, Neu im Forum

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 29. August 2017, 18:05

:danke:vielleicht ist ja Weierweiler bei NUNkirchen gemeint

Joerg277

Moderator

Wohnort: Haan

Vereine: AMF, Verein f. Computergenealogie, AGGM

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 29. August 2017, 23:43

Hallo,

die Suche nach dem Ort dürfte sich erledigt haben: 'Lumpi-Maus' ist nicht mehr im Forum registriert.
Freundliche Grüße
Jörg

Aktuelle Jagdreviere:
Berlin und Umgebung: Mohr, Hartung, Zienicke, Krusnick, Grünack, Linto (vor 1750); Magdeburger Börde (rund um Egeln, etwa 1600 - 1800)
Gera: Dix (vor 1740); Wunstorf: Brandes, Steinmann (vor 1800), Hildesheim: Michael (vor 1800)