Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 11. Juli 2008, 23:16

Gäste haben Zugriff auf Mitglieder Profile ???

Hallo und Guten Abend!

Habe jetzt schon öfter in der "Wer ist Online?" -Liste gesehen das Gäste auf Benutzer Profile sind.

Aber wenn ich als Gast auf der Seite bin, habe ich kein Zugriff auf Profile.

Warum haben einige Gäste Zugriff darauf??

Paladin

Mitglied

Wohnort: Südwest-Pfalz

  • Nachricht senden

2

Freitag, 11. Juli 2008, 23:25

Hallo Rafael,
die Gäste haben auch keinen zugriff auf die Profile der Mitglieder, wenn sie darauf zugreifen wollen bekommen sie einen Hinweis dass sie das nur als regstrierte Mitglieder bekommen.


PALADIN
viele Grüße
Ulrich
suche Volkemer >1720 Pfalz; Elsaß; Lothringen;
Schmidt in Syrgenstein/Bayern-Schwaben und Lothringen Raum Bitsch > 1720

3

Freitag, 11. Juli 2008, 23:32

Hallo Paladin!

Kann das sein, dass in dem Moment wo die Gäste auf dem Profil gucken wollen und die Meldung sehen, als Ort der Benutzerprofil XY in der "Wer ist Online?- Liste" angezeigt wird?

Teilweise dauert der Besuch schon was länger als ne Minute. Deshalb erscheint mir dieses auch ein wenig ungewöhnlich!

Oder ist es möglich das die Unsichtbaren Benutzer als Gast angezeigt werden?

4

Samstag, 12. Juli 2008, 07:59

Diese Anzeige, dass sich ein Gast in einem Profil länger aufhält, weisst auf einen Bot hin. Diese Bots kommen von den Suchmaschinen wie Google, Yahoo usw. und durchstreifen das Internet in großer Zahl, um alles was sie finden für die Suchmaschinen zu erfassen.

Wenn in der Anzeige 50 Gäste sind, kann man davon aus gehen, dass 45 bis 48 davon Bot-Zugriffe sind. Diese Bots versuchen - einfach ausgedrückt - alles anzuklicken. Bekommen sie nun die oben erwähnte Meldung, dass sie nicht rankommen an die Daten, verbleiben sie in der Übersicht trotzdem in dem Profil und "klicken" mit einem weiteren, neuen Zugriff auf das Nächste. Daher auch die hohe Zahl der Bots bei den Gästen.

Die User, die unsichtbar unterwegs, werden als "Geist" betitelt. Ihre Identität ist nur für die Admins und Mods sichtbar.

…Es ist gar kein Problem, einem wildfremden Menschen auf den Anrufbeantworter zu sprechen „Wenn Ihre Großeltern Frieda und Wilhelm hießen, dann rufen Sie mich doch bitte zurück“…

5

Samstag, 12. Juli 2008, 11:52

Hallo silberfischchen!

Vielen Dank für deine Antwort!

Werden die "Bots" nicht in der "Wer ist Online?"-Liste im unteren Bereich bei "Suchmaschinenroboter" angezeigt?

6

Samstag, 12. Juli 2008, 12:03

Nicht zwingend, weil nicht jeder Bot für die Forensoftware erkennbar ist. Es gibt ja ständig neue.

…Es ist gar kein Problem, einem wildfremden Menschen auf den Anrufbeantworter zu sprechen „Wenn Ihre Großeltern Frieda und Wilhelm hießen, dann rufen Sie mich doch bitte zurück“…

7

Mittwoch, 16. Juli 2008, 18:58

Hallo!

Habe eben, als ich in der "Wer ist Online?"-Liste war gesehen das ein Gast eine E-Mail an einen Benutzer sendet, bzw. das dieses angezeigt wurde. Habe es eben kopiert.


Es sind 77 Gäste online

Name
Letzte Aktion
Ort
Heute, 18:47
E-Mail an: »[***]« senden

Heute, 18:47
Thema: Verwandte in Kanada- wie finden?


* Habe den Benutzernamen ersetzt!

Wie ist das möglich?
Die Bots haben ja keinen Zugriff auf die Profile.
Wie kann dann ein Gast oder ein Bot eine E-Mail versenden bzw. zu den Versuch kommen eine E-Mail zu versenden?

8

Freitag, 18. Juli 2008, 15:28

Hallo Rafael,

ich habe es eben selbst ausprobiert, als Gast, an Nathalie eine Mail zu senden, aber dann kommt auch ein Hinweis, daß ich keine Zugriff habe, aber auf die HP von Nathalie kommt man als Gast.

LG Doreen
"Wissen ist Macht" (Heinrich Barth März 1850)
Nüscht wissn, macht aba ooch nüscht! (der Berliner)
Je mehr man weiß, desto weniger weiß man nichts! (Ich)

9

Freitag, 18. Juli 2008, 16:02

Hallo Doreen!

Aber wie ist das möglich??
Ich denke als Gast und Bot hat man keinen Zugriff auf die Profile,
somit ist es doch auch nicht möglich eine E-Mail zu senden bzw. es zu versuchen und dann diese Meldung zu bekommen.

Cilly71

Mitglied

Wohnort: Burscheid

Vereine: WGFF

  • Nachricht senden

10

Freitag, 18. Juli 2008, 16:39

Hallo Rafael!

Es wurde gesagt, dass weder Bot noch anschauen von Profile möglich ist. Das hab ich damals als Gast auch versucht und daher mich angemeldet.

So, eigentlich sind deine Fragen ausführlich beantwortet worden. Man muss ja nicht unbedingt näher ran gehen.

Viele Grüße
Silke

Berlin-Bob

Administrator

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

11

Freitag, 18. Juli 2008, 17:33

Die Bots durchforschen alle Links auf eine Seite, ohne vorher zu wissen, wo sie dürfen, und wo gesperrt ist.

Wir sehen in "Users Online", dass ein Bot oder ein Gast auf den
Profile-Link oder auf den e-mail- bzw. PN-Ikon zwar "geklickt" hat,
aber was wir in dieser Liste nicht sehen, ist die abweisende Antwort, die er -wie jeder Gast - darauf bekommt :D

Der Zutritt zu dieser Seite ist Ihnen leider verwehrt. Sie besitzen nicht die notwendigen Zugriffsrechte, um diese Seite aufrufen zu können.
bzw.
You are not allowed to enter this page. You do not have the required access rights to enter this page.

Gruß,
Bob
.
suche mehr Ahnen für mein Website http://www.margulies-chronicles.com/index.DE.php (deutsch) / (english)
insbesonders Remenyi (Ruml), Margulies, Morser (Mörzer) in Polen, Ungarn, Slovakei, Österreich, ....

12

Freitag, 18. Juli 2008, 17:53

Danke für die Antwort Bob!

Das Klären der Frage(n) ist ja nicht nur im Interesse meinerseits sondern das Interesse aller Mitglieder.
Einige haben sich ja schon unsichtbar gemacht, da die Angst besteht Ausgespäht zu werden. :D