Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »pigeon170166« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: niedersachsen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 18:18

adressbücher

ADRESSBUCH VON KÖTHEN/ANHALT -STADT UND LAND 1947
KÖTHEN STADT 1935 UND 1939
KÖTHEN 1901/1904
SPANDAU UND OSTHAVELLAND 1886
NEURUPPIN MIT KREIS RUPPIN 1926/1927
SACHSEN KÖNIGREICH 1910
HÄUSERBUCH DER STADT TELTOW
GÜTERADRESSBUCH PROVINZ BRANDENBURG 1929

HERZOGTUM ANHALT 1914
ADRESSBUCH GUMBINNEN-LAND 1887,1895-MIT STALLUPÖNEN-PILLKALLEN-SCHIRWINDT,1912,1921,1937

GUMMBINNER HEIMATBUCH STEHEN VIELE FN.DRIN
HÄUSERBUCH VON WITTSTOCK/DOSSE

FAMILIENBUCH HIRSCHFELD (KREIS ZWICKAU/SACHSEN)ca.1530-ca.1840

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »pigeon170166« (18. November 2011, 20:22)


baschele

unregistriert

2

Freitag, 10. Oktober 2008, 05:54

Hallo, haben sie etwas über BRACKROCK in Neuruppin, ROEPER in Vielitz, Lindow Mark? es sind Ahne meiner Frau

:danke:

  • »pigeon170166« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: niedersachsen

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. Oktober 2008, 08:02

hallo baschele

neuruppin 1926/27-brackrock,otto -arbeiter ,siebmannstr.3

in vielitz und lindow habe ich keinen fn.roeper gefunden

lg.manuela

4

Freitag, 10. Oktober 2008, 09:45

Hallo Manuela,

könntest Du vielleicht im Güteradressbuch Brandenburg mal nach Achilles bzw. Ketter gucken? Oder brauchst Du den Namen des Gutes (das müßte Bullendorf sein)? Danke vorab.

Gruß
merle

  • »pigeon170166« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: niedersachsen

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. Oktober 2008, 11:45

hallo merle

rittergut bullendorf -agnes ketter

verwalter-otto olbrecht

366ha--davon 266ha acker-und gartenland,20ha wiesen,26ha weideland,50ha holzungen,4ha umland

rindviehbestand allgemein 70

33 pferde,40 kühe

lg.manuela

6

Freitag, 10. Oktober 2008, 12:52

Hallo Manuela,

ganz ganz herzlichen Dank für die schnelle Info.

Gruß
merle

hinna65

Mitglied

Wohnort: Stuttgart

Vereine: nein

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. Oktober 2008, 12:13

Hallo Manuela,

würdest Du für mich im Sachsenbuch nach den Namen WOCHAU schauen?



Danke Gruß Corinna

Wohnort: Freiberg

Vereine: keine

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 14. Oktober 2008, 16:56

Hallo Manuela,

Was gehört laut Deiner CD alles zur Provinz Brandenburg?

Kannst Du es grob umreißen?

Gruß

Heiko :thumbup:
Vielen Dank!

Sachsenbaerchen

8)

Suche Kallweit, Bischoff, Schröder, Knüppel, Handlos, Beyer in Ostpreußen und Schlesien
Suche Weidemann, Kurth, Berbrich, Schröder in Possen und Pommern

  • »pigeon170166« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: niedersachsen

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 10:28

hallo heiko

cd-güteradressbuch provinz brandenburg 1929 beinhaltet folgendes:

verzeichnis sämtlicher rittergüter,güter und höfe von ca.20ha aufwärts mit angabe der gutseigenschaft,der gesamtfläche und des flächeninhaltes der einzelnen kulturen,des viehbestandes,der eigenen industiellen anlagen und fernsprechanschlüsse.angabe der besitzer,pächter und verwalter,der post,und telegraphen und eisenbahnstationen und deren entfernung vom gute der land-und amtsgerichte,einem alphabetischen orts-personenregister,einem verzeichnis der wichtigsten staatlichen behörden und dienststellen,der landwirtschaftlichen vereine und körperschaften

hier ist mal ein beispiel:gutbesitzer hermann schneider aus jabel

verwalter vom gut war fritz lehmann

besitzt 70ha land davon 10ha weideland,30ha ackerland 30ha holzungen

viehbestand 5 kühe und 10 pferde

und wenn er was von seinen gut verpachtet hat steht das auch noch drin

lg.manuela

  • »pigeon170166« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: niedersachsen

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 11:07

hallo heiko

hier sind noch die ganzen kreise die auf der cd sind

kreis :angermünde,beeskow-storkow,jüterbog-luckenwalde,nieder-barnim,ober-barnim,ost-havelland,west-havelland,ost-prignitz,west-prignitz,prenzlau,ruppin,templin,zauch-belzig,arnswalde,calau,cottbus,crossen,friedberg,guben,königserg,lebus,lübben,luckau,soldin,ost-sternberg,west-sternberg,sorau,spremberg,züllichau-schwiebus,teltow,landsberg.

stadtkreis:gross-berlin,eberswalde,brandenburg,rathenow,wittenberge frankfurt oder

lg.manuela

  • »pigeon170166« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: niedersachsen

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 11:10

hallo corinna

das königreich sachsen ist ein güteradressbuch habe deinen fn nicht gefunden.

lg.manuela

Wohnort: Köln

Vereine: VfFOW

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 21:22

Schulz in Köritz, Hohenstein in Kampehl, Kreis Ruppin

Guten Abend, Manuela,

würdest Du bitte im Brandenburger Adressbuch nach Albert oder Fritz SCHULZ in Köritz bei Neustadt (Dosse) und HOHENSTEIN in Kampehl suchen und mir das Ergebnis mitteilen?
Vielen Dank für Deine Hilfe!
Gruß
Willi :thumbsup:

Und noch ein Suchwunsch:

SCHERFF in Tacken im Kreis Westprignitz

  • »pigeon170166« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: niedersachsen

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 09:37

hallo willi

neuruppin und alt ruppin 1926/27

schulz,albert-landwirt -wohnhaft in köritz

güteradressbuch brandenburg 1929 folgende einträge gefunden

gutbesitzer- albert schulz in köritz

pächter-fritz schulz

38,5ha land davon-17,5 acker inklusive gärten,7ha wiesen,10ha weiden,4ha holzungen

rindvieh überhaupt 20

4 pferde und 12 kühe

fn scherff ,karl nur in burow-westprignitz gefunden

fn scherff,richard in pausin-osthavelland gefunden

beide sind aber gutsbesitzer

fn.hohenstein nicht gefunden aber vielleicht finde ich noch was zu den fn ich lass es dich dann wissen.

lg manuela

habe in tacken eine robert scherf gefunden aber leider nur mit einen f geschrieben gutbesitzer von 564ha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pigeon170166« (16. Oktober 2008, 10:13)


14

Freitag, 17. Oktober 2008, 09:25

Hallo Manuela,

herzlichen Dank fuer dein Angebot.

Schaust du mal bitte im Gueteradressbuch Brandenburg nach SIEWERT ? Diese Familie soll zu Paterdamm, Kreis Zauch-Belzig wohnhaft gewesen sein.

Ich danke dir,

Gruesse, Anja.

15

Freitag, 17. Oktober 2008, 09:35

Hallo Manuela,

ich bin es nochmal.

Kannst du bitte im Koenigreich Sachsen mal nachschauen ob die folgenden FN vorkommen:

DIEBEL, SIEWERT, BIELIG, GLOWNA, STREHLE, ZANDER und SCHUMANN ?

Vielen Dank,

Gruesse, Anja.

  • »pigeon170166« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: niedersachsen

  • Nachricht senden

16

Freitag, 17. Oktober 2008, 13:00

hallo anja

fn siewert habe ich nicht gefunden in den kreis was du angegeben hast

königreich sachsen 1910-fn.strehle

name des gutes,bzw.ort:lossen-gut

43ha land,davon:39ha äcker,gärten und weinberge,3ha wiesen,1ha holzungen

rindvieh überhaupt 33

9pferde,22kühe,70 schweine

besitzer des gutes:rudolf magnus strehle

leuben bei riesa

evangelisches kirchspiel leuben

standesamt leuben

amtsgericht lommatzsch

amtshauptmannschaft meißen

zu den anderen fn von dir kannst du mir eine ortsangabe geben

lg manuela

17

Montag, 17. November 2008, 12:08

Hallo Manuela,

kannst du bitte für mich schauen, ob du für Königreich Sachsen Informationen zu den Namen Kretzschmar und Walter etwas findest. Möglicherweise in der Nähe von Leuben (Lommatzsch), bzw. explizit Raupa.

Mögliche Vornamen: Otto/Emma Walter; für Kretzschmar habe ich keine möglichen Vornamen.

Vielen herzlichen Dank
Marén

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Makre« (17. November 2008, 14:00)


Ferme Bleue

Mitglied

Wohnort: Berlin

Vereine: keine

  • Nachricht senden

18

Montag, 17. November 2008, 18:06

Adressbuch Herzogtum Anhalt 1910

Hallo pigeon170166,

können Sie im Adressbuch Herzogtum Anhalt 1910 nachschauen, ob man dort Herrmann Sturmeit, Marie Anna Sturmeit oder Minna Hilda Sturmeit in Priorau findet?

Danke für Ihre Mühe!

Mit Grüßen, Ferme Bleue

  • »pigeon170166« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: niedersachsen

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 30. November 2008, 18:06

hallo maren

fn.kretzschmar habe ich gefunden in königreich sachsen aber nicht gerade in den ort wo du suchst.

bruno in geithain

oswald in geithain

wilhelm in grüngräbchen

anna ida kretzschmar geb.bayer in littdorf

hugo in ölschütz

arthur in rehbach

carl in remse

meissten waren sie pächter von einen gut,suche dir weiteres raus wen dich ein name intressiert.

lg manuela

  • »pigeon170166« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: niedersachsen

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 30. November 2008, 18:32

hallo ferme bleue

den fn.sturmeit habe ich nicht auf der cd gefunden nicht mal den ort den du angegeben hast.

lg manuela