Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Agnagha

Mitglied

  • »Agnagha« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Landkreis Oldenburg

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Oktober 2008, 07:56

Kann bei Übersetzungen aus dem RUSSISCHEN helfen

Wenn Ihr russische Texte habt, auch handschriftliche, kann ich vielleicht helfen. Es kann allerdings ein paar Tage dauern. Gruß Agnagha

2

Sonntag, 8. Oktober 2017, 10:54

Hallo Agnagha,
besteht noch das Angebot der Übersetzung aus dem Russischen ???

pedi2005

Moderatorin

Wohnort: Niedersachsen

Vereine: SGGEE, AGOFF

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. Oktober 2017, 08:52

Hallo JScholz,

Agnagha war vor über 3 Jahren das letzte Mal hier im Forum. Ich weiß nicht, ob sie Deine Frage noch liest.
Schreib sie doch mal über eine Mail oder PN an.
Viele Grüße von
Petra


www.serwaty.de