Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Matthias Mueller" started this thread

Location: Auf dem Mond

Societies: Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde, Verein für Computergenealogie

  • Send private message

1

Tuesday, May 4th 2004, 5:30pm

Tote Punkte Greifswald, Anklam, Demmin

Hallo Leute, ich kopiere meinen älteren Beitrag aus www.ahnen-und-wappen.de/meck jetzt mal hier rein in der Hoffnung, mehr Erfolg zu haben: "Hallo Forum, Vielleicht kann einer von Euch mir über den ein oder anderen nachfolgenden "Toten Punkt" helfen. Vorausgeschickt sei, daß alle aufgeführten Personen in der zweiten Hälfte des 18.Jahrhunderts geboren wurden: 1.) Martin Friedrich Hacker, vormals Ackerbürger in Friedland/M.-S., nachmalig in Gnewezin und seine Ehefrau Anna Fleischfreter 2.) Johann Hoth, Eigentümer, nachmalig Büder in Gnewezin und seine Ehefrau Dorothea Marow (Maron) 3.) Johann Joachim Myrach, gest. in Neuendorf 1850 im Alter von 90 Jahren. 4.) Michel Friedrich Hauschild, Einlieger und Dachdecker zu Zarnekow und seine Ehefrau Christina Maria Witten 5.) Johann Christian Lentz, Schmied zu Pinnow, und seine Ehefrau Christina Maria P(r)iesse 6.) Johann Thurow, geb. 1780, verst. vor 1850 in Crenzow, Holländer zu Subzow, und seine Ehefrau Maria Dorothea Dahms, geb. 1783 in Kirch Baggendorf, Kr.Grimmen 7.) Johann Siggrö(ü)n, Arbeiter zu Krebsow und seine Ehefrau Maria Dorothes Rosen 8.) Johann Christoph Müller, Tischler zu Seltz, Kr.Demmin, Ehefrau unbk. 9.) Georg Heinrich Hahn und seine Ehefrau Catharina Sophia Brehmer, wohnten zuletzt in Wrangelsburg 10.) Joachim Meinke und Ehefrau Johanna Maria Mähl, beide zu Netzeband, Kr.Greifswald"
Beste Grüße
Matthias


woddy

Trainee

Location: Hütte

  • Send private message

2

Monday, September 20th 2004, 3:50pm

RE: Tote Punkte Greifswald, Anklam, Demmin

Hallo matthias,

ich sehe gerade du suchst nach Meinke.
sind diese seßhaft gewesen in dieser Gegend oder zugewandert.
ich hab einen Nebenableger im kreis demmin.

Ansonsten kommt Meinke häufig etwas südlicher von neubrandenburg vor. In der Loitzer Gegend sind auch welche gewesen, welche Beziehungen zu den südlichen Meinkes haben könnten, mir fahlt noch die Verbindung.

Gruß
Peter

  • "Matthias Mueller" started this thread

Location: Auf dem Mond

Societies: Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde, Verein für Computergenealogie

  • Send private message

3

Monday, September 20th 2004, 4:43pm

RE: Tote Punkte Greifswald, Anklam, Demmin

Hallo Peter,

zu den Meinkes kann ich nur sagen, dass das Ehepaar 1828 und 1829 in Netzeband, Kr. Greifswald gewohnt hat. Näheres ist mir zu dieser Familie nicht bekannt.

Ich habe mir vor Jahren von Herrn Bruhn mal alles kopieren lassen, was er in seinem Archiv über Meinke hatte. Dies verbunden mit den Untertanen-Listen iin Schwedisch-Vorpommern 1799 hat allerdings den Schleier nicht lüften können.
Beste Grüße
Matthias


kellermaeuse

Unregistered

4

Monday, January 5th 2009, 6:22pm

Ich schiebe mal Deinen Beitrag nach oben in der Hoffnung das sich jemand findet der Dir weiter helfen kann.

Dobine

Trainee

Location: Flensburg

  • Send private message

5

Monday, January 5th 2009, 7:55pm

FN Mähl

Hallo Matthias,

in der Ahnenforschung meines Mannes habe ich einen Heinrich Mähl, der 2. Ehemann der Ururgroßmutter Caroline, geb. Kaehlke. Heirat so um 1870 in Stargard/Meckl. Anfrage im Kirchenbuchamt Schwerin läuft.

Ich kam mich erinnern, dass der Name Mähl in Stargard und Umgebung öfter vorkam (Schubert-Bücher).

Gruß

Margret

Papa

Unregistered

6

Saturday, January 24th 2009, 2:56pm

Hallo Matthias,

ich las in deiner Mitteilung von einem:

4.) Michel Friedrich Hauschild, Einlieger und Dachdecker zu Zarnekow

Hast Du evtl. eine gewisse Anna Hauschild (geb. um 1900, verst. in Stralsund) verheiratet mit einem Ernst Dillmann (Roßschlächter in Stralsund) in deinen Unterlagen?

Viele Grüße

Steffen

  • "Matthias Mueller" started this thread

Location: Auf dem Mond

Societies: Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde, Verein für Computergenealogie

  • Send private message

7

Wednesday, January 28th 2009, 11:28am

Hallo Steffen,

nein - habe ich in meinen Unterlagen nicht. "Meine" Hauschilds kommen aus dem Raum Kr. Greifswald/Anklam

@kellermaeuse: Vielen Dank für's Hochschieben =)
Beste Grüße
Matthias


Location: Dargelin

Societies: MFP, Greif

  • Send private message

8

Friday, January 30th 2009, 11:56am

Hochzeit Mähl/Kaehlke

Hallo Margret,

im KB Burg Stargard ist in den Jahren 1868 bis 1872 keine entsprechende Hochzeit vermerkt. Ich fand lediglich

26.10.1869 Wilhelm Karl Eduard Mähl und Marie Christophine Friederike Winter

Die Hochzeit fand vermutlich in einem anderen Ort statt. Möglich wäre Geburtsort des Mannes, der Frau oder auch der Kinder bzw. Wohn-/Sterbeort der Eltern.

Gruß Michael

Dobine

Trainee

Location: Flensburg

  • Send private message

9

Friday, January 30th 2009, 3:05pm

Hallo Michael,

ich habe die Nachricht schon erhalten, dass man die Heirat (um1870 Stargard/M) in Schwerin nicht gefunden hat. Die Ururgroßmutter ist aber 1901 in Stargard/M. verstorben. Ist mir noch ein Rätsel. Vielen Dank für deine Hilfe.

Gruß

Margret

ovpotto

Trainee

Location: Wolgast

  • Send private message

10

Monday, August 15th 2011, 8:09pm

Meinke, Mähl, Hauschild

Ein Hallo an Matthias,

ich hoffe, Du konntest Deine Suche dank der online gestellten Kirchenbücher etwas vervollständigen. Bei meiner Suche in diesen Büchern sind mir diverse Meinkes, Mähls und auch Hauschilds in verschiedenen Orten um Wolgast begegnet. Zarnekow ist auch dabei, ich weiß nur nicht, ob zu den Zeiten, in denen Du suchst auch was bei ist. Leider gibt es Netzeband nicht um 1828/29.

Kennst du das?

https://www.familysearch.org/search/imag…ypoint/11037789

MfG aus Wolgast

Marlén
Suche nach:

Vorpommern (Region Greifswald, Wolgast und Insel Usedom): Bartels, Zitzow, Lange, Thurow, Fink, Piest, Holz, Zahn, Kirbs, Voß, Gielow, Towe, Reimer, Rothbart, Lindemann, Mönch, Krause, Bull, Bollhagen, Stoll
Sachsen: (Chemnitz) Kirbs, Nehrkorn; Waldkirchen: Nehrkorn, Wittig
Posen: Zahn, Klatt
Neumark: Großmann, Marten, Schmoldt, Just, Schlirch, Paul, Petral, Rohde, Klabunde,
Pommern( Raum Stargard ): Fischer, Schmuhl

  • "Matthias Mueller" started this thread

Location: Auf dem Mond

Societies: Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde, Verein für Computergenealogie

  • Send private message

11

Tuesday, August 16th 2011, 12:25pm

Ein Hallo an Matthias,

ich hoffe, Du konntest Deine Suche dank der online gestellten Kirchenbücher etwas vervollständigen. Bei meiner Suche in diesen Büchern sind mir diverse Meinkes, Mähls und auch Hauschilds in verschiedenen Orten um Wolgast begegnet. Zarnekow ist auch dabei, ich weiß nur nicht, ob zu den Zeiten, in denen Du suchst auch was bei ist. Leider gibt es Netzeband nicht um 1828/29.

Kennst du das?

https://www.familysearch.org/search/imag…ypoint/11037789

MfG aus Wolgast

Marlén

Hallo, Marlén,

recht schönen Dank für Deine Antwort auf dieses, wenn auch recht alte und daher nicht mehr ganz aktuelle Thema.

Ja, die online-KB´s habe ich schon in tagelanger Kleinarbeit durchgeschaut und damit viele Lücken schließen können. Es bleibt zu hoffen, dass noch weitere KB´s folgen und das das Projekt OFB´s noch weiter voran getrieben wir
Beste Grüße
Matthias