Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Footsteps

† Ruhe in Frieden

  • »Footsteps« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Februar 2009, 19:57

Suche nach Heinz Krumeit, im 2.WK verschollen

Hallo,
ich habe die Anfrage von Raimonda hierherkopiert.
LG Anne

Guten Morgen,
ich habe mich hier heute angemeldet.
Meine Frage ist, ob ihr mir mit der Suche nach einem entfernten Onkel von mir mit dem Namen
Heinz Krumeit, geboren in Ostpreussen (vermutlich Memel oder Umgebung), dessen Eltern Martin Krumeit und Urte, geb. Augschtinnis, sind. Er hat sich als jüngster Sohn freiwillig gemeldet und ist im 2. Weltkrieg verschollen.

Es wäre schön, wenn ihr mir bei der Suche behilflich sein könntet.
L.G.
Raimonda
It`s me

2

Mittwoch, 4. Februar 2009, 15:20

Hallo Raimonda,
was ich so finden konnte, habe ich zusammengestellt :
Freundliche Grüße von Peter (Sziedat)


FN Krumeit



Nachname Vorname Geburtsdatum Todes-/Vermisstendatum

Krumeit,
Hans 11.05.1912 01.01.1945

Krumeit,
Janis 04.12.1908 01.08.1942

Krumeit,
Wilhelm 27.08.1903 30.12.1941

Nachname:
Krumeit

Vorname:
Hans

Dienstgrad:

Geburtsdatum:
11.05.1912

Geburtsort:

Todes-/Vermisstendatum:
01.01.1945


Todes-/Vermisstenort:
Polen

Nach den uns vorliegenden Informationen ist die o. g. Person seit 01.01.1945 vermißt


Nachname:
Krumeit
[b]
Vorname:
Janis

Dienstgrad:
Grenadier

Geburtsdatum:
04.12.1908

Geburtsort:
Wirkutten

Todes-/Vermisstendatum:
01.08.1942

Todes-/Vermisstenort:
Kransino (Kromsino)

Janis Krumeit wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im

Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den uns vorliegenden Informationen befindet

sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort:

Kolesnikowo / Subzow – Russland
[/b]

Nachname:
Krumeit
[b]
Vorname:
Wilhelm

Dienstgrad:
Soldat

Geburtsdatum:
27.08.1903

Geburtsort:
Memel

Todes-/Vermisstendatum:
30.12.1941

Todes-/Vermisstenort:
Krgs.Laz. 2/521 Rshew

Wilhelm Krumeit wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im

Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den uns vorliegenden Informationen befindet

sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort:

Rshew - Rußland
[/b]

Adressbuch Memel 1935 :

Augstinnis, Anna, Dienstm., Turnplatz 2 (kein Augschtinnis)


Adressbuch Memel 1942 :

Krumeit, Hans, Arbeiter, Siedlung Janischken 45

Krumeit, Johann, Arbeiter, Mühlentorstr. 62

Krumeit, Maria, Arbeiterin. Grüne Str. 6


Adressbuch Memel 1931 :

Krumeit, Hans, Oberstraße 18

Krumeit, Joh., Arb., Oberstraße 18


Augstien, Aukstien, Augustin (wahrscheinlich gleicher Ursprung wie Augschtinnis)


Adressbuch Memel 1929 und 1926 und 1915 und 1898 :

Kein Krumeit, kein Augschtinnis


Adressbuch Memel 1909 :

Aukstinnis, M., Arb.,Carlstr. 21
Kein Krumeit