Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 1. April 2009, 17:27

Michaelja Familiennamen/Surnames

BADER, BECHERER, FEIGENSPAAN, GOETZE, HUNDESHAGEN, KLEEBERG, KLEINSCHMIDT, SCHATZEN, WIEGAND. Stadt Mühlhausen / Thür. vor 1850.

BECHERER, BLANKENBURG, BRAUN, SCHATZEN, WIEGAND. Bad Tennstedt, Kr. Langensalza/Thür. vor 1850.

BRUCHHAUSEN. Poppelsdorf, Kr. Köln, Rheinland vor 1820.

CHATSON, SCHATZEN. Unbekannt Ort, Elsass-Lothringen vor 1865.

FRANCK(E), Gottfried. Oberfeuerwerker aus Berlin. 1834.

FRITSCH. Gross Pantken, Kr. Wohlau, Schlesien. vor 1860.

GOETZE, REINLAENDER. Grossrudestedt, Kr. Weimar/Thür. vor 1800.

KRUMPHOL(T)Z, Friedrich. Hoboist aus Hildesheim, Niedersachsen, Provinz Hanover. 1834.

SCHNEIDERS. Kr. Köln, Rheinland vor 1820.

STARK. Gross Schmograu, Kr. Wohlau, Schlesien. vor 1860.

STEIN. Kunzendorf u. Steinau/Oder, Kr. Wohlau. Schlesien. 1800-1860.

STEIN. Stadt Bonn, Kr. Köln, Rheinland. vor 1850.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Michaelja« (1. April 2009, 21:27)


2

Donnerstag, 2. April 2009, 08:16

KLEEBERG

Hallo Michaelja,

erst einmal herzlich Willkommen hier im Forum!

Ich habe in Deiner Liste den FN KLEEBERG entdeckt. Ich habe den Namen zwar nicht in Thüringen, aber in Sachsen-Anhalt eine Maria Katharina KLEEBERG, verheiratet mit Andreas SENNE in Biere. Dort kam 1779 der Sohn Andreas Jakob zur Welt. Leider habe ich zu meiner Kleeberg keine weiteren Daten, da das Trauregister von Biere vor 1815 verbrannt ist.

Taucht in Deinen Unterlagen der Name vielleicht auf?

Vielen Dank und viele Grüße,
Bea
>>> Meine Namensliste <<<

Erteile Auskunft aus OSB Altweilnau, Kr. Usingen, Hessen

3

Donnerstag, 2. April 2009, 23:02

FN KLEEBERG

Hallo Bea!

Vielen Danke für Ihre freundlichen Bemerkungen willkommen!


Leider Maria Katharina geb. Kleeberg ca. 1755 ist nicht in meiner Ahnenliste.
Meine älteste Kleeberg ist George Adam geb. 1662 in Mühlhausen / Thür. gest. 1727 in Mühlhausen/Thüringen. Seine Eltern waren Paul Kleeberg und Anna Helmsdorf. Dir sind viele linie in dieser Familie, für die ich keine Daten.
Die Datenbank GEDBAS von Herrn Jan-Owe Zimmer können Ihnen helfen. Vielleicht er hat Ihre Vorfahren in seiner Datenbank.



Es tut mir leid für die schlechte Übersetzung.

Viele Grüße nach Deutschland aus Kanada!

Michaelja

4

Freitag, 3. April 2009, 09:47

Hallo Michaelja,

vielen Dank für Ihre Nachricht und die Informationen zu Ihren Kleebergs. Ich hatte schon vermutet, daß es nicht passen wird, aber man soll ja nichts unversucht lassen... ^^

Ganz lieben Dank für den Tipp mit Herrn Jan-Owe Zimmer, das werde ich auf jeden Fall versuchen. Vielleicht finde ich so ja noch eine Verbindung.

Ich wünsche Ihnen viel Glück für Ihre Forschungen und viel Spaß hier im Forum!

Liebe Grüße von
Bea

PS.: Ihre Übersetzung ist übrigens sehr gut! :thumbsup:
>>> Meine Namensliste <<<

Erteile Auskunft aus OSB Altweilnau, Kr. Usingen, Hessen