Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Clair

Mitglied

  • »Clair« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Philippsburg / BW, Herkunft: Sondershausen / TH

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Juli 2009, 16:10

FN Harder

Liebe Mitforscher,

Jetzt will ich mal auf diesem Wege versuchen, in meiner Dauersuche etwas weiter zu kommen. Könntet Ihr bitte so nett sein und mir die Entsprechenden Einträge heraussuchen, wenn Ihr etwas Zeit dafür habt. Würde mich sehr freuen. Hoffe, damit eventuell weiter zu kommen.

Harder
Band A, Seite 45, 104. - erledigt
Band B, Seite 99, 494, 531, 930. - erledigt
Band D, Seite 97, 131, 226, 275. - erledigt
Band E, Seite 148. - erledigt
Band F, Seite 123. - erledigt
Band G, Seite 340, 447. - erledigt
Band H, Seite 87, 91-93, 119, 267, 485. erledigt
Band K, Seite 139, 459, 675, 768. - erledigt
Band L, Seite 309. - erledigt
Band M, Seite 63, 248, 315. - erledigt
Band N, Seite 32. - erledigt
Band P, Seite 43, 75, 89, 196, 389, 425. erledigt
Band R, Seite 138, 312, 370. - erledigt
Band S, Seite 93, 905. - erledigt
Band T, Seite 88. - erledigt
Band W, Seite 48, 201. - erledigt

vielen lieben Dank für die Mühe.

Liebe Grüße
Clair

Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von »Clair« (17. November 2009, 20:51)


2

Mittwoch, 22. Juli 2009, 17:34

Hallo Clair,
ich fang mal mit A an...

Seite 45
FN Aegidii
- Christ.Frdr., aus Lyck, Univ.Kbg.30.3.1765, wohl identisch mit dem
gleichnamigen Rektor, der Pate in Gurnen 22.8.1774 u. 8.8.1780 ist
bei zwei Kindern Harder

Seite 104
FN Anders
- Joh.Frdr., a.Kbg., Univ.Kbg. 14.10.1828, phil., dann theol.Pf.i.Malga,
Jedwabno, Bischofsburg, Abg., Rhein, Superint.i.Heilsberg (Nekrolgi. Ev.
Gemeindebl.1876, 88/89) oo Amalie Berta Harder. Sohn: Leo
Viele Grüße Bianka

:?: Suche Spuren von Anton Weil *1740 ???, + 1797 in Heiligenbeil :?:

Clair

Mitglied

  • »Clair« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Philippsburg / BW, Herkunft: Sondershausen / TH

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Juli 2009, 22:53

Hallo--Clair--Band--B--Seiten--99,494,531,930--FN-Harder

Seite--99.
B a s c h e k
- ) Hedwig gb. H a r d e r, + Charlottenwerder Kr.Rosenberg, 41 J.,
Tot.11.5.1930 v.Trauerhause.( Ostpr.Tg.10.5.1930, Fam.Nachr. )

Seite--494
B o h l
- 16 )Maria B. oo I. H a r d e r,als Ww. oo II.Johann W a l t e r,
Wirt,Schulze u.Berittschulze,der * Schönwalde,get.Hermsdorf
Stg.Invokavit 1745, + Kgl.Rödersdorf 7.II.1811.Er oo II.Pellen
4,XI.1772 Jgfr.Anna P u s c h m a n n,die * Schönwalde,get.
6.III.1750, + Kgl.Rödersdorf 29.IV.1812,brgr.Schönlinde
( Stammtaf. S c h u l z e 24) u. 25).

Seite--531
B o n d e ß
- ) Jgfr.Dor.B.Patin Gurnen 1783 b.Joh.Leop. H a r d e r .

Seite--930
B u r i a n
- ) Ilse H a r d e r, geb.B. u.Johannes H a r d e r, Vermählte.
Kbg.3.IX.1920 (Kbg.Allgem.Ztg.Nr.416 v.4.IX.1920 ).



Quelle an : Verein für Familienforschung in Ost-und Westpreussen

Gruß aus Essen

Clair

Mitglied

  • »Clair« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Philippsburg / BW, Herkunft: Sondershausen / TH

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

Susanne

Mitglied

Wohnort: Kempen/ Niederrhein

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. Juli 2009, 10:02

Hallo Clair,



hier die Einträge aus Band D zum FN Harder:



S.97

Dieckert

- Wilhelmine geb. HARDER, 82 J. + Lichtenfeld Anf. Sept. 1937



S.131

Dittrich

- Lisbeth, oo Postverwalter Willi HARDER, zeig. Drugehnen + v.T. Brigitte an. Beerd. Dienstag 22.III.1921 Kbg. Alt. Sackheimer Friedhof ( Kbg.Allg.Zg.134 v. 21.III.1921)



S.226

Dreier

D. Primarius d.theol. Fakult.Kbg."war nicht allein im Verdacht des Cryptokatholizismus - es war mehr als Verdacht, denn es war die Wahrheit" Im letzten Viert. 17. Jahrh. ( Pr.Av. 1792 S.63) Christian * 22.III.1610, + 27.VII.1688, D.theol.Prof.d.Uni.KIbg., Assessor des Samländ. Konsist. oo a) 5.XI.1646 Katharina T.d.Peter HARDER, + 27.VIII.1647. oo b) 1652 Sophia, T.d.Frdr. Lepner d.Ä., war auch Hofprediger. Seine zweite Frau * 10.IV.1624, + 19.X.1677, war vorher oo 25.I.1644 Mich. Behm, D.Theol.Uni.Prof.der *1623, +30.VIII.1650 und vorh. oo 27.VIII.1640 Anna Pohl * 3.V.1623, + 24.II.1641 ( Stammtaf. Behm)



S.275

v.Dühren

- Katharina, lebt 1624, oo Christian ( apr.. Mon. 19 S. 64) od. Peter ( Apr. Mon. 19 S. 213) HARDER, Kfm. im Kneiphof





Viele Grüße

Susanne

7

Donnerstag, 23. Juli 2009, 10:28

Hallo--Clair--Band--W--Seiten--48,201--FN-Harder

Seite-48
W a l t e r
49 ) Johann Wirt,Schulze.u.Berittschulze, * Schönwalde 1745,-Hermsdorf Stg.
Invocavit 1745, + Kgl.Rödersdorf 7.2.1811. oo I.Rödersdorf
Wwe.Maeia H a r d e r,geb. B o h l, oo II Pellendt Nov. 1772 Jgfr.
Anna P u s c h m a n n, die * Schönwalde,- 6.3.1750, + Kgl.Rödersdorf
24.4.1812 Tot Schönlinde. So.2.Ehe

Seite--201
W i c h e r t
16 ) Lorenz W. 1764 Feldwebel i.Rg.Prinz Ferdinand. Wichert.To.:
Anna (od. Maria) E l i s.W. oo Kbg./Tragh. 5.3.1764
Joh.Valentin H a r d e r, Tuchmacher Kbg.



Quelle an : Verein für Familienforschung in Ost-und Westpreussen

Gruß aus Essen (und Regen)

8

Donnerstag, 23. Juli 2009, 10:53

Hallo--Clair--Band--M--Seiten--63,248,315--FN--Harder.

Seite--63
M a r c k s
-1 ) Anna geb. H a r d e r, * 1668,+ 1691 ( Leichepred.i.StAv Kbg )

Seite--248
M i c h a l i k
-9 ) Doris M (Tv9) oo Karl R e i n e r, Gutsbes z.Ruhden
Hildegart (Tv9) oo Herbert H a r d e r, z Schönau (Pr Zg v 21.11.39 )
z Doris: 1950 Wirtsch Leiterin e Senator.i Schwarzwald,vorh Schulpforta

Seite--315
M ö r l i n
-27 ) Käthe, T d.Dr Jerem.M aus Bln ? (wohl Fehler u.Pf Jerem.z.Medenau gemeint)
oo um 1612 Gotthard G r ä v i u s,Pf z.Nieder-Bertau i.Kurland
(wieder verheiratet m. Anna Marg H a r d e r )


Quelle an : Verein für Familienforschug in Ost-und Westpreussen

Gruß aus Essen(kein Regen)

Clair

Mitglied

  • »Clair« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Philippsburg / BW, Herkunft: Sondershausen / TH

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. Juli 2009, 12:42

Danke Susanne und vamidu :)

Susanne

Mitglied

Wohnort: Kempen/ Niederrhein

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. Juli 2009, 20:47

Hallo Clair,



und hier nun die Einträge aus Band G zum FN HARDER



S.340

Graevius

- 5) Gotthard G.,*1582, + nachh 1668, Pf. zu Nieder-Bartau i. Kurland; oo a) um 1612 Käthe Mörlin, oo b) Anna Marg. HARDER. Tocht.: 6.

- 6) Anna Maria G. oo 1636 Joh. Georg Rehausen



S.447

v.Grube

- 1) Frau Leutn. Maria Elis. v.G., Patin Gurnen, 22.8.1774 bei Friedrich Christi HARDER aus Kosaken



Viele Grüße

Susanne

Hans-Joachim Liedtke

unregistriert

11

Donnerstag, 23. Juli 2009, 21:36

Kartei Quass Band >> L << / >> N << / >> K <<

Hallo aus dem Norden !

Hier nun die Einträge aus den o.a. Bänden als Anhang .

Viel Spaß , Joachim

http://www.vffow-buchverkauf.de/
»Hans-Joachim Liedtke« hat folgende Datei angehängt:
  • Quass Harder.txt (2,72 kB - 71 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. November 2013, 17:56)

Clair

Mitglied

  • »Clair« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Philippsburg / BW, Herkunft: Sondershausen / TH

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 23. Juli 2009, 23:01

Danke auch an Susanne und Joachim :)

13

Freitag, 24. Juli 2009, 06:03

Hallo Clair!

Hier nun FN Harder aus dem Band E, Seite 148

E r d m a n n
-68) Johanna Karoline Bertha E. (T.v. 75) * Altfelde, 24.12.1811, + Kbg. 11.1.1883; oo a) Erdenhard Julius Rudolph H a r d e r , als Ww. oo b)Ernst Albert Fürchtegott K a h l e , * Kbg., 26.9.1815, + Kbg.9.XI.1891 a. Pf. a. Löbenicht. K., Dr. theol., Sitz u. Stimme i. Konsistorium. (Stammfolge K.i.d.Akt.)

Band F, Seite 123

F i s c h e r
-357) August, hat in Vogelsang 2 Hu. v. s. Vater geerbt, der Dez.1888 ganz plötzlich a. Schlagfuß auf d. Hofraum +, er hatte das Grundstück v. Bes. H a r d e r gek. Aug. hatte auch die früh. M o n e c k ´sche 42 Hu., die 1888 B e r g e r gek. hatte, v. diesem erworbenu. an R o s a l s k i weiter verk. (S. 111-112)

Das war es erst einmal.

LG karin h.

Quelle: www.vffow-buchverkauf.de

Clair

Mitglied

  • »Clair« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Philippsburg / BW, Herkunft: Sondershausen / TH

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

15

Freitag, 24. Juli 2009, 19:12

Guten Abend Clair!

Hier nun dein FN Harder in Band R

S. 138
v o n R e i m a n n
-5) Hochmstr. Michael v. Küchmeister verleiht Marienburg, 29.9.1415 s. lieben getreuen Georg R., Kämmerer, 20 Hufen z. Kurchlauken (Korcklauken?) nebst Mühlteich Aftinten u. Bäwkesee. Der Besitz ging im Erbgang über die H a r d e r u. von F e l d e n an die v o n H o h e n d o r f .

S. 312
R o h r m o s e r
-37) R. hat 1814 Gut Kalk m. Mühle, das 1811 Mühlenmstr. S a t t l e r gek. hatte. (A.Kragau)(Grundakt. Farken b.A.G. Fischhausen, Bd II)(?). oo 1802 jüngste T. des + Gutsbes. Frdr.Ferd. H a r d e r . (Anz.v. 17.V.1802 i. Wöch.Kbg.Frag.u.Anz.Nachr.)

S. 370
R o s s i u s
-8. Anna Kath., oo H a r d e r zu Walk.

Das war Band R. :thumbsup:
Schönen Gruß
karin h.

Quelle: www.vffow-buchverkauf.de

16

Freitag, 24. Juli 2009, 19:19

Und nun Band S.

S. 93
S a u e r b a u m
-4. Willy, oo Meta H a r d e r , Kbg. Mai 1931

S. 905
S t e n g e l
-32. Gottlieb, + Heidekrug 4.XI.1778, Schlossermstr. ebd., Sohn des Joach. Wilh. St. oo Lappienen 18.II.1774, aufgeb. Memel St. Johann m. Kath.Elis. H i l l, + Memel 18.III.1814 als Frau Gottfr. H a r d e r , Lotse u. Stauer zu Memel.

Dies war nun Band S.

Jetzt Band T, S.88
T h i e r g a r t h
- Werner Th., Kbg. oo Frl. Hanna H a r d e r (Der Tag v. 29.7.1934).
karin h.
Quelle: www.vffow-buchverkauf.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »karin h.« (24. Juli 2009, 19:32)


Clair

Mitglied

  • »Clair« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Philippsburg / BW, Herkunft: Sondershausen / TH

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

Clair

Mitglied

  • »Clair« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Philippsburg / BW, Herkunft: Sondershausen / TH

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 23. September 2009, 22:36

Hallo zusammen,

Mich würden noch die Einträge aus Band H interessieren. Falls den jemand hat und es nicht zu viel Arbeit ist, wäre es sehr nett. :)

Danke Clair

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 24. September 2009, 01:03

Quassowski-Kartei Band H

Hallo Clair,



S.87

Hantel

-3. Frl Marie Henriette in Frauenburg u Kfm Herm. Harder haben 12.11.1852 Güter-u. Erwerbsgem. ausgeschl. Braunsberg 23.11. (wie vor 907 )



S.119

Hartung

-169. Dor., oo v. 1774 Frdr Ferd Harder Rttgtsbes auf Kosaken

-170. Fr Maria Dor., Patin Gurnen 8.8.1780 b. Just. Charl. Harder



S.267

Hermann

-58. Michel Hinrich (S d. + Mstr Michel H.) 1738 Müllerlehrling b. Chrn Harder v.d.Müllerinnung Greifswald, 1741 Geselle, 1760 a. schrftl. Antrag a. Libau Mstr. Sein V 1722 Müllermstr zur Horst (AfS.1940 S 214 )



S.485

Hübsch

-8. Luise Charl. verw. H. 40 J alt, oo Heilsberg, ev, 18.9.1820 Ludw. Harder Buchbinder ebd, 33 J alt



S.91

Harder

  1. Soldat H., Invalide, ern.z.Mühlenausreiter z.Uderwangen 12/23.4.1759 (StAv Kbg EM 15b Beförd.Liste 137 und Apr Fam.Av 1963 11/198 ff)
  2. Martin, 2.Ass.d.Kaufm, u.Mälzenbräuer Zunft i. Tilsit v.13.3.1651 bis 11.3.1654 (Martrikelb.2.Bl )
  3. Wirt H i Perdollen Kr Labiau.Ihm abgepfändete Dinge sollen 26.5.1852 verkft werden (Öfftl Anz Kbg 1852 S 329 )
  4. Hemann, Kfm, u. Frl Marie Henriette Hantel i. Frauenburg haben 12.11.1852 Güter-u.Erwerbsgem. ausgeschl., Braunsberg 23.11. (wie vor S 907 )
  5. Acht H.i.Album Gymnasii Tanglimensis (Anklam) 1847 - 1922
  6. Joh., oo Ilse Burian Kbg 3.9.1920 (Allg Zg 4.9.1920 )
  7. Brigitte, + Kbg 9 Mon. alt (Hart Zg v.22.3.1921 (ident.m.18 )
  8. Joh., als Arbeitg.z.Ausschußmitgl.d.Innungskrank.Kasse d. freien Fleischer-Innung gewählt (Allg Zg 8.3.1921 )
  9. Helene, oo Pillau I Otto Piepereit (Hart. Zg 3.11.1920 )
  10. Anna Marcks geb. H., * 1668, + 1691 (Leichenpred.i.StAv Kbg)
  11. Chrf., Mälzenbräuerknecht, * 1686, + 1713 (wie vor)
  12. Frau H. geb Hänßel * 1662, + 1704 (desgl)
  13. Willy, Verwalter d.d.Emil Frank gehör.Rttg.Warnikam Kr Heiligenbeil, 339 ha, P Ludwigsort K Bladiau (Niekammers Güteradr.B. 1913 Opr)
  14. Oberpostassist.H.v.Labiau n.Alln versetzt (Amtsbl.Kbg 1911 S 310 )
  15. Verw. Fr Wirkl. Geh.R.Antonie Hermes geb H.z.Bln, 21.10.1891 Luisenord.2.Ab.2.Kl. (Pr Ordensli. 1905 II S 994 )
  16. Pastor H., Flensburg, hat d.jg Hnr Lysius i.Logik u.Rhetorik unterrichtet um 1683 (PrAv 1792 S 640 )
  17. P.H., Pf i. Sensburg, 1900 Mitgl.d.Prussia, s.25.3.1892 (Prussia S 28 )
  18. Brigitte, T v.Willi H.u.Fr Lisbeth geb Dittrich, + Drugehnen
  19. Hans, 1681 i.Eisenberg A Balga, 4 Hu, fährt jhrl 1/8 Holz u. zinst je Hu 6 M u. 3 Schfl Hafer (PrAv Kbg Opr Fol. 12636 )
  20. Simon, 1681 i. Wolitta A Balga, zinst f. Land - 12 Wirte a. 1 Hu - und freie Fischerei i. Haff m.Säcken u.Netzen, 2 M 30 Pfg (desgl )
  21. Michel, wie vor
  22. H., 1930 Gerichtsvollzieher in Fhn.
  23. Hedwig Baschek geb H., Charlottenwerder Kr Rosenberg, + m. 41 J.,beerd.11.5.1930 (Opr Zg 10.5.1930 )
  24. Agnes, "Das trautste Marjellchen", Gotha b. Perthes 1915
  25. Tischler H.a.Tilsit, d.Schwimmens unkundig, b.Baden i.Rußstrom i.tiefe Stelle geraten und ertrunken, Leiche geborgen (Opr Zg 12.6.1930 )
  26. Ernst, Kbg, Philos.Inaug.Dissert.Kbg 30.3.1882:"Der Einfluß Portugals b.der Wahl Pius VI." b.Hartung
  27. Martha H. geb Bohl als Ww oo b)Joh. Walter, Wirt, Schulz u. Berittwirt, der * Schönwalde 1745, get Hermsdorf a.Sonnt.Invokavit, + Rödersdorf 7.2.1811, er hat z.2.Mal oo Pellen 4.11.1772 Anna Puschmann, * 1750 + 1812 (Stammtaf.Schulz 24 u. 25 ) alle ev.
  28. Fr AG Rat Elis.H.geb Lorentz stellt aus: Kriegssilber (Ausst. Kbg 1913 4/28 ) Spieldose (14 B 118 )

So das war der erste Teil, die weiteren Seiten folgen demnächst

Liebe Grüße

Gaby



Quelle: Verein für Familienforschung für Ost-und Westpreussen
http://vffow-buchverkauf.de/schriftenverzeichnis/

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 24. September 2009, 01:29

Quassowski-Kartei Band H

S.92

Harder


  • 29. Wilhelm, + Dtsch. Damerau, 20 J. (Hart Zg 7.5.1930 )
  • 30. Lukas Harter aus edl.livl.Fam., Ratsherr d.Altst.Kbg, dann Kneiphof
  • 31. Angela (Tv30 ) lebt 1546, oo Chrf Kniper, Ratsherr d.Kneiphof
  • 32. Peter, Kfm d.Kneiph., oo Kath.v.Dühren, T Kath. * 4.11.1629, + 26.8.1647, oo 5.11.1646 D.Chrn Dreier, Prof d.Univ u. Oberhofpred.Kbg * 22.12.1610, + 27.7.1688 (Apr Mon 19 S 213 )
  • 33. Meta, oo Kbg Mai 1931 Willy Sauerbaum
  • 34. Erdenhard Jul.Rud.a.Beiditten ab Mich 1827 Univ Kbg Theol u. Pädag., * 14.2., get. Gr Schwansfeld 7.3.1808, + Kbg 29.4.1836, beerd. Poln Friedhof Kbg 2.5.1836, zuletzt Pf i.Tharau, Superint.Pr Eylau, oo Joh.Karol.Berta Erdmann, wiederverheir. D.Kahle (Univ Kbg 1814-44 )
  • 35. Karl, aus Kbg, ab Mich 1842 Univ Kbg Theol - ging n.Halle (desgl)
  • 36.H., 1851 Amt Land-u.Stadtger.Pillkallen
  • 37. Knecht Peter schenkt 1724 d.K Eisenberg 10 Tlr Lohn, die er v. Bauer König i. Schönlinde nicht bekommen kann, i.d.Hoffnung, daß d.Amt d.K. b Einziehung helfen werde (Kirchenchg)
  • 38. Joh., Eigenkätner i.Kirschdorf, gen 1750, 1785 (Guttzeit, Lindenau S 106 )
  • 39. Joh., 1835 i. Vogelsang 1 Hu - alle Bauerngrundst.inzw.geteilt (S 110 )
  • 40. Bes. H. hatte s. 2 Hu i. Vogelsang a. Fischer verkft, d.dort Dez 1888 +

Quelle: Verein für Familienforschung für Ost-und Westpreussen
http://vffow-buchverkauf.de/schriftenverzeichnis/



So nun gehe ich aber :sleeping:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gabriele1967« (24. September 2009, 01:31)