Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

pedi2005

Moderatorin

  • "pedi2005" started this thread

Location: Niedersachsen

Societies: SGGEE, AGOFF

  • Send private message

1

Saturday, September 19th 2009, 7:57pm

Ort Pasovitsy gesucht

[font='&quot']Hallo,

kennt jemand zufällig folgenden Ort:

Stadt Pasovitsy (?) Tschechoslovakei
Er kann auch etwas anders heißen oder geschrieben werden.
[/font][font='&quot']Dort wurde, lt. Kriegsgefangenenakte, mein Großonkel gefangen genommen.

Wenn es jemand möchte, kann ich den entsprechenden Ausschnitt hier nochmal einstellen.

Viele Grüße
Petra
[/font]
Viele Grüße von
Petra


www.serwaty.de

Gisela

Trainee

Location: bei Heidelberg

  • Send private message

2

Saturday, September 19th 2009, 8:23pm

Hallo Petra,
ich habe mal in meinem recht umfangreichen Ortsverzeichnis nachgeschaut -> nichts, weder mit v noch mit w, noch so ähnlich.

Ich weiß da dann nicht weiter, aber falls nicht jemand kommt, der es genau weiß, wäre es vielleicht beser, du würdest den Ausschnitt reinstellen.
viele Grüße und viel Erfolg
Gisela
Ein Jegliches Ding hat seine Zeit, und alles Vornehmen unter dem Himmel hat seine Stunde
Derzeitige Lieblingsbaustellen: GRUNER u. LINCKE, Sachsen, ab 1849 auch Schweiz. WURMSER von Schaffoltzheim, Bormio, Schweiz, Elsaß, Heidelberg. STREICHER, Ulm, 16. Jhdt. (Schwenckfelder). WERNBORNER, Hessen u.a.

pedi2005

Moderatorin

  • "pedi2005" started this thread

Location: Niedersachsen

Societies: SGGEE, AGOFF

  • Send private message

3

Saturday, September 19th 2009, 9:51pm

Hallo Gisela,

ich stelle hier mal den Link zum Ausschnitt ein, es ist allerdings auf russisch geschrieben (elena_b hatte es mir in diesem Beitrag übersetzt, Beiträge 4 und 7).

http://www.bilder-hochladen.net/files/9u98-j-jpg.html

Der Ort wurde beim Ausfüllen eines Formulars zur Gefangenennahme von den Russen dort eingetragen. Es kann natürlich sein, dass sie ihn auch falsch verstanden und dann auch falsch geschrieben haben.

Viele Grüße
Petra
Viele Grüße von
Petra


www.serwaty.de

Location: Bayreuth

Societies: Gesellschaft für Familienforschung in Franken

  • Send private message

4

Saturday, September 19th 2009, 9:57pm

Es gibt zwei Pasovice:
Paschowitz = Psaovice, Bezirk Moldauthein = Týn nad Vlavou
Paschowitz = Pasovice, Bezirk Ungarisch Brod = Uherský Brod
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer

pedi2005

Moderatorin

  • "pedi2005" started this thread

Location: Niedersachsen

Societies: SGGEE, AGOFF

  • Send private message

5

Saturday, September 19th 2009, 10:54pm

Hallo Herr Pfeiffer,

vielen vielen Dank für Ihre Antwort.

Mal schauen, ob ich mehr dazu herausfinden, weshalb er dort war. Immerhin wurde er dort am 10. Mai 1945 gefangengenommen: Der Krieg war zu Ende, war er auf der Flucht wie viele andere deutsche Soldaten?

Mal schauen, ob und was ich da herausfinden kann.

Viele Grüße
Petra
Viele Grüße von
Petra


www.serwaty.de

Similar threads