Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, October 31st 2009, 12:01am

Feldpostnummern WK2 1944

Hallo Experten,

Ich habe hier zwei Feldpostbriefe und ich würde gerne wissen welche Informationen mir die Feldpostnummern noch über die Soldaten bzw. deren Einheit liefern können.
Einmal habe ich die Nummer 11045
und die Nummer 59169b (es sieht wie ein "b" aus, in schreibschrift)

ich hoffe der ein oder andere kann etwas damit Anfangen und mir mehr dazu erzählen.

Grüße

Salich
Woi schafft datt met de Toit! Geiht bleoß nich olles van vandage up morn.

Namensliste eingestellt, siehe: Übersichtliche Namensliste

Location: Dresden

  • Send private message

2

Monday, November 2nd 2009, 7:19pm

Hinweise zur Feldpost

Über Lexikon der Wehrmacht kann man die Dienststellen/Feldpost erfahren. Bitte durch klicken.

3

Tuesday, November 3rd 2009, 4:25pm

besten Dank!
Woi schafft datt met de Toit! Geiht bleoß nich olles van vandage up morn.

Namensliste eingestellt, siehe: Übersichtliche Namensliste

Location: Wesseling

Societies: Com-Gen Verein,WgfF

  • Send private message

4

Tuesday, November 3rd 2009, 6:00pm

Hallo

hier die Aufschlüsselung der ersten FPN:

(1.8.1943-23.3.1944) 21.2.1944 Stab III u. 9.-12. Kompanie Grenadier-Regiment 1056.

auch hier:

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Glie…nter/GR1056.htm


und hier die zweite:

59169



(8.9.1943-22.4.1944) 19.11.1943 Stab u. 1.-4. Kompanie Feldersatz-Bataillon 33,

(8.9.1943-22.4.1944) 10.12.1943 Stab u. 1.-4. Kompanie Feldersatz-Bataillon 33

und Kampfschullehrgang 15. Panzergrenadier-Division,

am 28.4.1944 Stab u. 1.-4. Kompanie Feldersatz-Bataillon 33.

wobei

A = Stab

B = 1.Kompanie

C = 2.Kompanie

D = 3. Kompanie

E = 4.Kompanie

mehr Infos:

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Glie…DGliederung.htm

hier dann auf das Feldersatzbat.33 klicken.
mit freundlichem Gruss

Ulrich Holthausen

5

Wednesday, November 4th 2009, 12:56pm

Hallo Ulrich,

mir war Eingangs nicht bewusst, wie entscheidend es seien kann das datum mit bei zu schreiben.
Anhand von Heimatfreunds Infos habe ich aber schon das richtige Regiment rausgesucht.
Im falle der ersten Nummer geht es um die 4. Kompanie des Panzer regiments 24. Der betreffende Soldat ist bei der vernichtung des regiments in Stalingrad gefallen.
Für die zweite Nummer muss ich erst nochmal das datum nachgucken.

Trotzdem danke für die Mühe!!

Grüße

Salich
Woi schafft datt met de Toit! Geiht bleoß nich olles van vandage up morn.

Namensliste eingestellt, siehe: Übersichtliche Namensliste