Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

U.Merkel

Mitglied

  • »U.Merkel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Auerbach

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. Januar 2010, 20:40

Namensliste Sachsen

Hallo in die Runde,

nachfolgend liste ich mal die Nachnamen meiner sächsischen Vorfahren auf. Vielleicht finden sich ja Forscher, die auch an dem einen oder anderen der Namen forschen:

Adorf/Vogtl: Bernd, Buchheim, Dietrich, Döhler, Glässel, Höfer, Müller, Neidel, Schanz, Scherzer, Steudel, Uebel, Wunderlich

Annaberg: Groschupf, Korndörfer, Seiffert, Sigert

Auerbach/Vogtl.: Auerswald, Baumann, Hennebach, Hering, Lenk, Seifart, Solbrig

Bad Brambach: Brüler, Buchheim, Dölling, Fischer, Geipel, Heinrich, Hendel, Hoyer, Klarner, Klösel, Ludwig, Modes, Mörder, Müler, Nüßler, Päsold, Penzel, Petschner, Riedel, Roth, Schiller, Schneider, Schreiner, Thomä, Uebel, Voit, Zöphel

Bad Elster: Adler, Braun, Fischbach, Gläsel, Hendel, Herless, Jäckel, Käppel/Köppel, Ludwig, Pentzel, Radecker, Riedel, Roßbach, Schiller, Voigt, Voit, Wunderlich, Zöphel

Bärenstein (Kr. Annaberg): Schmiedel

Bernsbach: Auerbach

Bockau: Beham, Böhm

Bösenbrunn: Radecker, Ußwald

Breitenbrunn: Döring, Kluge, Müller von Berneck, Weißbach

Chemnitz: von Born, Faber, Hutter, Kober, Kretzschmann, Meißner, Schütz, Ußwald

Crottendorf: Edelmann, Georgi, Gräbner, Groß, Hempel, Schulz,

Deuben: Krönert

Dippoldiswalde: Hickmann, Pufendörfer

Eckersbach: Thümmler

Eibenstock: Bachmann, Baumann, Böhm, Förster, Kayser, Klinger, Kluge, Müller, Müller von Berneck, Siegel, Unger

Eichigt: Zöphel

Elterlein: Groschupf, Klinger, Müller von Berneck, Siegel

Erlbach: Adler, Buchheim, Hammerschmid, Josnitzer, Klösel, Polster, Penzel, Scherzer, Uebel, Weller, Wurlitzer

Falkenstein: Dunger

Frankenberg: Höpner, Lödig

Freiberg/Sa.: von Alnpeck, Friedrich, Meydeburg, Seiffert, Siegel

Geilsdorf: Dörffel, Radecker, Sauerbrey, Tantzer, Zöphel

Gettengrün: Bernd

Geyer: Friedrich, Krumpholz, Röling

Glauchau: Bauch

Grünhain: Goldhahn

Hermsgrün: Berndt, Ficker, Geigenmüller, Gitter, Jahn

Hoyerswerda: Glück

Klingenthal: Dörffler, Hamm, Meinel

Kloschwitz: Mangler

Kürbitz: Mangler, Zimke

Landwüst: Adler, Braun, Gebhardt, Jesnitzer, Kohl, Nüßler, Uebel, Weller, Wunderlich

Leipzig: Backofen, Berger, von Bora, Boulton, Braun, Dittmann, von Düben, Fruben, Grau, Grützner, Hertzog, Höpner, Hoffmann, Hutter, Kaphan, Kretzschmann, Kürsten, Löwe, Lüder, Mahn, Fruben, Preußer, Preys, Rothaupt, Sachs Schneider, Schweickhard, von Thun, Ulrich, Ungefüg, Ußwald, von der Lage

Lengenfeld: Böhm, Claus, Dunger, Fickenwirth, Förster, Hennebach, Meißner, Mühlich, Überreich, Petzolt, Rudorff, Strödel, Winckler

Leubetha: Roßbach

Leubnitz: Radecker

Leutewitz: Pietsch

Lößnitz: Müller von Berneck

Lützen: Luprian

Marienberg: Röling

Marieney: Berndt, Ficker, Gitter, Jahn, Schneider, Wunderlich

Markersbach: Goldhahn

Markneukirchen: Adler, Bahmann, Dürrschmidt, Eschenbach, Ficker, Fietz, Franke, Geipel, Glier, Gütter, Hager, Hamm, Hammig, Heberlein, Jacob, Jäger, Keßler, Kretzschmann, Künzel, Lederer, Liebel, Martin, Meinel, Otto, Paulus, Pfretzschner, Reichel, Roth, Schetelig, Schönfelder, Schuster, Strehz, Voigt, Wild, Wunderlich

Meißen: Jünger, Salzwedel, Schneider

Mittweida: Reichenbach

Neudorf: Süß

Niederzwönitz: Dünfelder

Obercrinitz: Eberd, Meißner

Oberlößnitz: Bergmann

Oberscheibe: Kluge

Oelsnitz/Vogtl.: Baumann, Dörffel, Dotzauer, Eißner, Förster, Garisch, Geigenmüller, Gottsmann, Höfer, Hörl, Hübschmann, Kober, Lang, Mor, Müller, Puschner, Pfretzschner, Radecker, Scheibner, Ußwald, Zöphel, Zürner

Oschatz: Bose, Dedekind, Hammer, Höpner, Kober, Pfretzschner, Schebner, Schneider Schütz

Pausa: Hase, Reissmann, Ußwald, Zanger

Penig: Höpner

Plauen: Drusig, Engelschall, Ferber, Friedrich, Gottsmann, Gra, Hennebach, Hickmann, Mangler, Ott, Reichenbach, Scheibner, Walter, Zürner

Possendorf: Frenzel, Krönert

Raschau: Harnisch, Mergel, Wolf

Raun: Fischbach, Gläsel, Wunderlich

Reichenbach/Vogtl: Trommer, Ußwald

Rodersdorf: Dörffel, Manger, Müller, Radecker, Reuschel, Sauerbrey, Tantzer, Walter, Zöphel

Rodewisch: Hennebach

Röthenbach b. Bad Brambach: Ludwig

Roßwein: Höpner, Kober

Rothenkirchen: Auerswald, Eberd, Goldan, Oelschlägel, Rosenbaum, Seifart

Rützengrün: Seifart

Ruppertsgrün: Uhlmann

Scheibenberg: Auerbach, Groschupf, Harnisch, Irmisch, Kluge, Lötzsch, Otte

Schneeberg: Döring, Müller von Berneck, Weißbach

Schönberg am Kapellenberg: Dölling, Schuster, Schöner

Schönheide: Brückner, Claus, Krämer, Lenk, Lieboldt, Männel, Oelschlägel, Rosenbaum, Siegel

Schwarzenberg: Döring, Goldhahn

Serkowitz: Schwäbe

Stangengrün: Goldan, Härtel

Stolpen: Hickmann

Strehla: Höppner

Stützengrün: Brückner, Claus, Gottsmann, Gündel, Herold, Leistner, Leißner, Männel, Schönfelder, Seidel

Taltitz: Ferber, Gerbet, Gra, Hickmann

Tannenbergsthal: Baumann, Siegel

Theuma: König

Thum: Krumpholz

Torgau: Kürst, Sachs, Weissbach

Unterwürschnitz: Gerbet, Medler, Roßbach, Zöphel

Werda: Ebert, Geigenmüller, Tunger

Wohlbach: Gütter, Jahn

Zwickau: Ferber, Frank, Gulden, Hausmann, Höllein, König, Kratzber, Lasan, Müller von Berneck, Reichenbach, Richter, Schenk, Schicker, Schmidt, Thümmler, Thürschmidt, Weingart, Winkler, Zorn

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »U.Merkel« (24. Juni 2014, 22:03)


2

Mittwoch, 27. Januar 2010, 22:45

Hallo U. Merkel,

habe auch die FN UEBEL/UIBEL, MÄNNEL, FICKER, WELLER in meiner Liste. Allesamt ebenfalls Vogtland.

UEBEL und WELLER in Gopplasgrün/Erlbach Anfang 19. Jh

FICKER und MÄNNEL in Korna/Arnoldsgrün Anfang 19. Jh



Gruß

Wolfg.

U.Merkel

Mitglied

  • »U.Merkel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Auerbach

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. Januar 2010, 23:32

Uebel, Weller, Ficker, Männel

Hallo Wolfgang,

bei den Uebels könnten wir gemeinsame Vorfahren haben, da meine auch aus Erlbach/Gopplasgrün kommen. Allerdings beginnen meine Vorfahren erst 1705 mit der Geburt von Maria Elisabeth Uebel welche 1729 den Tischler Michael Polster aus Erlbach heiratet . Im 19. Jahrhundert habe ich da nicht geforscht.

Weller habe ich nur vereinzelt und auch nur um 1700 und davor.
Der Name Ficker ist sehr häufig im Vogtland - besonders in der Gegend um Schöneck und Markneukirchen. Da sehe ich erst mal keine Gemeinsamkeiten, zumal ich in Arnoldsgrün und Korna keine Ficker habe.
Meine Männels sind alle aus Stützengrün und Schönheide.

Freundliche Grüße aus dem Vogtland,
U.Merkel

Haensel

unregistriert

4

Mittwoch, 27. Januar 2010, 23:44

Guten Abend U. Merkel,

ich habe in Eibenstock ebenfalls Siegel und Unger sowie in Bad Elster (genauer: Raun und Bärenloh) ebenfalls Wunderlich.

Viele Grüße
Stefan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Haensel« (27. Januar 2010, 23:47)


U.Merkel

Mitglied

  • »U.Merkel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Auerbach

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. Januar 2010, 09:48

Siegel und Wunderlich

Hallo Stefan,

Zu den Siegels in Eibenstock gibt es eine ausführliche Veröffentlichung von Dr. Uwe Bauer, die Dir wahrscheinlich auch bekannt ist. Vielleicht haben wir in Lorenz Siegel (geb. vor 1487) und Anna Unger (geb. um 1490) gemeinsame Vorfahren? Meine jüngste Siegel-Vorfahrin ist Maria Siegel (1638-1702), die den Hammerwerksbesitzer Gabriel Baumann (1624-1701) 1657 heiratet.

Bei meinen Wunderlich-Vorfahren in Raun handelt es sich um eine Richterfamilie. Hans Adam Wunderlich (geb. um 1680) ist der älteste Richter. Sein Sohn Johann Wolff (1709-1758 ) wird als Amtsrichter bezeichnet. Dessen Sohn Johann Wolf (1753-1812) ist ebenfalls Amtsrichter in Raun.

Freundliche Grüße
Ulf

Haensel

unregistriert

6

Freitag, 29. Januar 2010, 14:12

Hallo Ulf,

die Veröfffentlichung von Herrn Bauer ist mir bekannt, habe sie jedoch noch nicht eingesehen.

Bei Wunderlich haben wir keine Gemeinschaft, meine Wunderlichs hießen alle über 3 Generationen Johann Nicol mit Vornamen, der älteste hieß Wolff Wunderlich (1646-1688 in Raun).

Zu Siegel:
Friedrich Siegel
* um 1571 oo 1603 Margaretha Tunger
+ 1649 Eibenstock
|
Christoph Siegel oo 1643 Salome Lippold
* 1620 Eibenstock
+ 1668 Eibenstock
|
Maria Siegel
* 1658 Eibenstoch

Unger I

Balthasar Unger oo 1559 Sabine Schönfeld
|
Israel Unger oo 1630 Barbara Rau
* 1605 Eibenstock

Unger II

Christian Unger
|
Christian Unger oo 1714 Anna Elisabeth Schönfeld
* um 1690
+ ?
|
Christian Heinrich Unger oo 1745 Johanna Regina Claußner
* 22.09.1720 Eibenstock

Vielleicht hast du für mich ein paar Berichtigungen oder Ergänzungen.

Viele Grüße aus Borna
Stefan

U.Merkel

Mitglied

  • »U.Merkel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Auerbach

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

7

Freitag, 29. Januar 2010, 19:23

Unger, Siegel

Hallo Stefan,

bei Unger kann ich erst mal keine Gemeinsamkeiten finden. Da habe ich aber auch zu wenige.

Zu den Siegel melde ich mich noch mal. In den nächtsten Tagen werde ich aber nicht dazu kommen, da ich wegfahre.

Viele Grüße von Ulf.

Haensel

unregistriert

8

Freitag, 29. Januar 2010, 19:36

Hallo Ulf,

geht klar, melde dich wenn du wieder da bist.

Viele Grüße

Stefan

9

Samstag, 30. Januar 2010, 23:16

Hallo Ulf,

na "erst 1705" ist gut ! Mein UEBEL ist 1806 bei der Taufe seiner Tochter genannt und das ist 100 Jahre später als 1705.

Johann Georg UIBEL/UEBEL, Richter in Gopplasgrün oo Eva Regina geb. WELLER (von Gunzen?)

Tochter: Christiane Marie UEBEL * 15.12.1806

Wolfg.

U.Merkel

Mitglied

  • »U.Merkel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Auerbach

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 2. Februar 2010, 17:41

Uebel

Hallo Wolfgang,

meine Uebel beginnen mit Maria Margaretha Uebel (1704-1773), die 1727 in Erlbach Hans Michael Pentzel heiratet. Ein anderer Zweig mit oben genannter Maria Elisabeth Uebel von Gopplasgrün.
Wenn Du den Vater Deines Johann Georg Uebel noch wüsstest, könnte man dann evtl. zu meinen Uebels kommen. Allerdings ist der Name in der Gegend nicht gerade selten.

Herzliche Grüße von Ulf.

11

Dienstag, 2. Februar 2010, 19:37

Hallo Ulf,

mit dem Vater kann ich (noch) nicht dienen. Die Daten stammen alle aus mir überkommenen Unterlagen zur Erstellung des Ahnenpasses. Selbst hab ich in diese Richtung noch nicht gegraben.

Wolfg.

U.Merkel

Mitglied

  • »U.Merkel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Auerbach

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 3. Februar 2010, 17:17

Siegel

Hallo Stefan,

zu Siegel habe ich erst mal keine gemeinsamen Ahnen mit Dir. Ich habe auch in einem Artikel in Familie und Geschichte von Uwe Bauer Deinen Friedrich Siegel nicht gefunden.
Ich schaue aber noch einmal, ob ich den Friedrich Siegel woanders evtl. finde. Das kann aber ein Stück dauern, da ich dazu gerade etwas verliehen habe.

Viele Grüße von Ulf.

GabiW

Mitglied, Neu im Forum

Vereine: keine

  • Nachricht senden

13

Montag, 22. Februar 2010, 13:05

Bad Brambach-FN Ludwig

Hallo Ulf,

unter meinen Vorfahren habe ich einen Johann Ludewig,*ca 1690 in Brambach,dieser war Zeug,Lein-und Modellweber (?).Gern wüßte ich mehr über seine Herkunft,
da ich Johann in den Kirchenbüchern in Thüringen "gefunden"habe,und er dort seine Nachkommenschaft hinterlies.
Er hatte zwei Kinder,die mir namentlich bekannt sind:Elisabeth Margarethe L. *ca 1723 und Wolfgang Christian L. *ca 1728(wo ?)
Seine Ehefrau ist mir leider unbekannt.
Finden sich evtl.Gemeinsamkeiten zu deinen Ludwigs aus Bad Brambach ?

VG,Gabi

Haensel

unregistriert

14

Dienstag, 23. Februar 2010, 08:00

Hallo Ulf,

ich habe erst jetzt deine Antwort vom 03.02. entdeckt. Normalerweise bekomm ich ne email bei neuen Antworten, hier aber nicht, merkwürdig. Ich würde mich freuen, wenn du noch etwas zu meinen Siegel findest.

Viele Grüße
Stefan

U.Merkel

Mitglied

  • »U.Merkel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Auerbach

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

15

Freitag, 26. Februar 2010, 20:28

FN Ludwig - Bad Brambach

Hallo Gabi,

bei den Ludwigs in Bad Brambach bin ich bisher nur bis zu Johannes Ludwig geb. um 1760 vorgedrungen. Er war Müller im Ortsteil Röthenbach. Für Bad Brambach gibt es ein Ortsfamilienbuch. Leider hatte ich bisher noch nicht die Gelegenheit es einzusehen. Wahrscheinlich könnte man damit ein Stück weiterkommen.

Viele Grüße von Ulf.

GabiW

Mitglied, Neu im Forum

Vereine: keine

  • Nachricht senden

16

Freitag, 26. Februar 2010, 21:59

Hallo Ulf,

habe mir das Buch diese Woche über Fernleihe bestellt.Bin gespannt,ob ich weiterkomme damit.Bei Interesse gebe ich dir gern Auskunft über deinen Johannes Ludwig,sobald ich etwas über ihn finden werde.
VG,Gabi

U.Merkel

Mitglied

  • »U.Merkel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Auerbach

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 28. Februar 2010, 10:52

Ludwig

Hallo Gabi,

das wäre sehr nett! Ergänzen möchte ich noch, dass ich zu Johannes Ludwig gekommen bin aus dem Traueintrag seiner Tochter Catharina Margaretha, welche am 22.11.1812 in (Bad) Brambach den Zimmermann Johann Adam Adler aus Landwüst heiratete (KB Landwüst).

Viele Grüße von Ulf.

GabiW

Mitglied, Neu im Forum

Vereine: keine

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 14. März 2010, 19:45

OFB Bad Brambach

Hallo Ulf,
e-mail nicht erhalten?
Wenn du noch Infos/Daten aus den OFB Bad Brambach benötigst,melde dich.Kann d i e s e Woche noch Einsicht ins Buch nehmen.Ich bin mit meinen "Ludwigs" noch ein gutes Stück
zurückgekommen.Nur Johanns Frau habe ich nicht ermitteln können.Interessant ist,dass ich nun auch bei meinen Vaters Vorfahren in Böhmen(Asch) angekommen bin. ;)

VG,Gabi

Ursula

Mitglied

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

19

Samstag, 20. März 2010, 23:23

Uhlmann

Hallo,



ich habe Uhlmanns in Brand, Gersdorf, Lengefeld und Oberreichendorf.

Friedrich Wilhelm Uhlmann, Sohn von August Friedrich Wilhelm Uhlmann und Johanne Christiane Mehlhorn, geb. 6.6.1972 in Gersdorf, soll 5 Brüder gehabt haben, vielleicht passt da was?

August Friedrich Wilhelm Uhlmann (also der vermeintliche Vater von 6 Söhnen), wurde geb. am 17.3.1845, war Schumacher in Lengefeld und Sohn von Johann Gottfried Uhlmann, geb. 8.3.1782, Lehrhäuer in Brand-Erbisdorf.



Freundliche Grüße

Ursula
Geburtstage sind gesund.
Statistiken haben bewiesen, dass Menschen mit den meisten Geburtstagen am längsten leben.

Larry Lorenzoni

Babs239

unregistriert

20

Donnerstag, 17. Juni 2010, 15:54

Dunger in Falkenstein

Hallo, ich habe den Beitrag leider erst jetzt gelesen.
Ich habe eine Anna Dunger, * 11.02.1838, +25.09.1909 und ihre Eltern Carl Friedrich Dunger *03.01.1817 in Neustadt b. Falkenstein und Christina Mühlmann *06.10.1819
Vielleicht ergibt sich eine Übereinstimmung
Gruß
Babs