Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Peter Scheit" has been banned
  • "Peter Scheit" started this thread

Location: bad kissingen

Societies: ancestry, pommernkontakte

  • Send private message

1

Wednesday, April 28th 2010, 7:32pm

Probleme bei der Filmbeschaffung durch die Mormonen

hallo in die runde, habe vor 6 wochen die verfilmung eines kirchenbuches bestellt und auch bezahlt. heute höre ich von einem bekannten, dass es da probleme gibt und ich den film nicht bekommen werde. weiss jemand näheres darüber. gruss peter :huh:

Ahrweiler

Trainee

Location: Villach/Austria

  • Send private message

2

Wednesday, April 28th 2010, 8:18pm

Hallo Peter

Ich hab 3 Monate gewartet bis der Film kam.Man hat mir das so erklärt und zwar (ich wohne in Österreich) zuerst wird in Wien gesucht,wenn nicht das Gewünschte gefunden wird geht es weiter nach Frankfurt und ist dort auch nichts vorhanden wird der Film in der Lichtburg der Mormonen bestellt(USA).Deshalb dauert es so lange.Hab aber auch schon vernommen ,dass bestimmte Filme nach Deutschland nicht ausgeliefert werden.Warum weiß ich leider nicht.

Liebe Grüße

Franz Josef

Almut

Trainee

Location: Leer

  • Send private message

3

Wednesday, April 28th 2010, 8:30pm

Filme

Hallo Peter

die Versandstelle in Bad Homburg hat das System umgestellt und das hat länger gedauert als geplant. Seit Februar liegen die Bestellungen vor und werden jetzt abgebaut. Bitte noch etwas Geduld.

Und zu der anderen Sache, warum sind manche Filme in Deutschland nicht lieferbar: Das liegt an den Verträgen die ausgehandelt wurden mit den Besitzern der Original-Unterlagen.

Gruß Almut
Suche Jahrand(t), Jarand(t), Sieverling

joerg277

Moderator

Location: Haan

Societies: AMF, Verein f. Computergenealogie, AGGM

  • Send private message

4

Wednesday, April 28th 2010, 10:36pm

Hallo Peter,

um Almuts Aussage noch zu bekräftigen, hier ein Auszug aus einer mail die ich am 2.4. von einem deutschen, ehrenamtlichen Betreuer des FRC Kaiserslautern bekam:


Liebe Familienforscherinnen,
liebe Familienforscher,

heute Abend habe ich in der Forschungsstelle folgende verbindliche Information erhalten.

Im Mikrofilm Bestellzentrum in Bad Homburg wurde das Inventursystem modernisiert. Dadurch konnten in dieser Zeit keine Filme ausgeliefert werden.

Das Projekt wurde nun erfolgreich abgeschlossen. Das Bestellzentrum wird wieder Filme versenden.
Die ersten seien bereits ausgeliefert worden. Der Rückstand sei jedoch sehr groß. Man erwartet in Bad Homburg, dass die Mitarbeiter des Bestellzentrums bis Ende April alle bisher bestellten Filme auf den Weg in die Forschungsstellen gebracht haben.

Der FamilySearch Support bedanke sich auch bei allen Bestellern für die erwiesene Geduld.


Und ergänzend: auf einen im November 09 bestellten Film warte ich noch heute, weitere Filme habe ich Mitte Februar bestellt ... :( (Zu dem im Nov. bestellten Film hat man mir immerhin mitgeteilt, das erst eine neue Kopie in Salt Lake City angefertigt werden muss).
Was mich dabei doch ziemlich ärgert: Man kann zwar nicht liefern (und das ist den Leuten da auch bewusst) - aber abbuchen können sie sofort
X(
Freundliche Grüße
Jörg

Aktuelle Jagdreviere:
Berlin und Umgebung: Mohr, Hartung, Zienicke, Krusnick, Grünack, Linto (vor 1750); Magdeburger Börde (rund um Egeln, etwa 1600 - 1800)
Gera: Dix (vor 1740); Wunstorf: Brandes, Steinmann (vor 1800), Hildesheim: Michael (vor 1800)

Familie

Unregistered

5

Thursday, April 29th 2010, 12:28am

Filme


Hallo Peter
Wie ist die Adresse des Bestellzentrum in Bad Homburg.?
:?:
Hallo Peter,

um Almuts Aussage noch zu bekräftigen, hier ein Auszug aus einer mail die ich am 2.4. von einem deutschen, ehrenamtlichen Betreuer des FRC Kaiserslautern bekam:


Liebe Familienforscherinnen,
liebe Familienforscher,

heute Abend habe ich in der Forschungsstelle folgende verbindliche Information erhalten.

Im Mikrofilm Bestellzentrum in Bad Homburg wurde das Inventursystem modernisiert. Dadurch konnten in dieser Zeit keine Filme ausgeliefert werden.

Das Projekt wurde nun erfolgreich abgeschlossen. Das Bestellzentrum wird wieder Filme versenden.
Die ersten seien bereits ausgeliefert worden. Der Rückstand sei jedoch sehr groß. Man erwartet in Bad Homburg, dass die Mitarbeiter des Bestellzentrums bis Ende April alle bisher bestellten Filme auf den Weg in die Forschungsstellen gebracht haben.

Der FamilySearch Support bedanke sich auch bei allen Bestellern für die erwiesene Geduld.


Und ergänzend: auf einen im November 09 bestellten Film warte ich noch heute, weitere Filme habe ich Mitte Februar bestellt ... :( (Zu dem im Nov. bestellten Film hat man mir immerhin mitgeteilt, das erst eine neue Kopie in Salt Lake City angefertigt werden muss).
Was mich dabei doch ziemlich ärgert: Man kann zwar nicht liefern (und das ist den Leuten da auch bewusst) - aber abbuchen können sie sofort
X(

mamue

† Ruhe in Frieden

Location: Oberursel

  • Send private message

6

Thursday, April 29th 2010, 9:09am

Hallo,

hier ist die Adresse.

Friedrichsdorf Germany

Taunusstraße 15
Friedrichsdorf, Hessen, Germany
Phone:
49-6172-7646808
Hours: T, W 17:00-21:00
Attention: Um einen
Mikrofilm zu bestellen, der an diese Genealogie-Forschungsstelle
versandt werden soll, rufen Sie bitte http://films.familysearch.org

Es gibt auch noch eine Adresse direkt in Bad Homburg, aber die finde ich im Moment nicht, Denke mal Friedrichsdorf kann Dir die auch geben.

Liebe Grüße

Margrit
Dauersuche nach
Amann,Biesing Büsing, Bläß/Bläss,Bruns,Burger, Dahlhelm, Eimecke, Günther,Gutznau/Gitzko, Hacken, Hagedorn,Heert, Heine(i)cke, Heyer, Israel, Künne, Lodahl, Münich,Peter,Siener,Siever/Siebert, Teichmann, Thiersch/Thiers, Wesemann,Wolf(f)er, Zuckwitz



Wenn ein Mensch geboren wird, ist die Welt um ein Lächeln reicher. :baby:

This post has been edited 1 times, last edit by "mamue" (Apr 29th 2010, 9:12am)


  • "Peter Scheit" has been banned
  • "Peter Scheit" started this thread

Location: bad kissingen

Societies: ancestry, pommernkontakte

  • Send private message

7

Thursday, April 29th 2010, 12:18pm

Probleme bei einer filmbestellung

hallo zusammen , danke für jegliche zuschrift und interesse. ich hoffe, dass dem so nicht ist, aber mein bekannter hat gestern in düsseldorf angerufen und nach dem von mir bestellten flim gefragt. die antwort war, dass ich den film vermutlich nicht bekommen werde. seitdem versuche ich in würzburg ( nächste stelle für mich ) zu erfragen ob die so sei. habe aber noch niemand erreicht, was aber an den öffnungszeiten liegen kann.ich hoffe für mich , dass ich neben den wartezeiten, die mir bekannt sind diesen film bekommen werde. also ein ganz dickes dankeschön in die runde und grüsse aus bad kissingen, peter




suche fn heidenreich, inderelst, heuten,bolten, hanßmann am niederrhein, heidenreich, templin, jankowski, janke oder jahnke in pommern,seufert scheit willkomm schmück in unterfranken, raum bad kissingen

pedi2005

Moderatorin

Location: Niedersachsen

Societies: SGGEE, AGOFF

  • Send private message

8

Thursday, April 29th 2010, 12:54pm

Hallo Peter,

Quoted

die antwort war, dass ich den film vermutlich nicht bekommen werde.
Wie Almut schon schrieb, werden einige Filme nicht an Forschungsstellen in Deutschland und einige nur an Mormonen-Mitgliedern in Europa verliehen.
Dies steht aber bei den jeweiligen Filmen, wenn Du sie im Internet heraus gesucht hast, mit dabei.
Vielleicht hast Du aber ja versehentlich trotzdem so einen Film bestellt. Dann wirst Du ihn auch nicht erhalten.

Viele Grüße
Petra
Viele Grüße von
Petra


www.serwaty.de

  • "Peter Scheit" has been banned
  • "Peter Scheit" started this thread

Location: bad kissingen

Societies: ancestry, pommernkontakte

  • Send private message

9

Friday, April 30th 2010, 8:57am

Filmbestellung bei den Mormonen

hallo petra,
kann sein, dass ich bei der filmbestellung nicht gelesen habe auf was mich mein bekannter jetzt hinwies. da heisst es, kein verleih an deutsche genealogie-forschungsstellen. habe den film bestellt, bezahlt und habe eine bestätigung über diesen film erhalten. na bin gespannt was dabei rauskommt. gruss aus bad kissingen, peter :huh:

pedi2005

Moderatorin

Location: Niedersachsen

Societies: SGGEE, AGOFF

  • Send private message

10

Friday, April 30th 2010, 3:13pm

Hallo Peter,

tja, da bin ich denn auch mal gespannt.
Aber wahrscheinlich wirst Du den Film wohl nicht erhalten und Dich darum kümmern müssen, dass Du Dein Geld wieder bekommst.

Übrigens habe ich gerade in Deinem Beitrag Nr. 7 gelesen, dass Du nach Heidenreich suchst. Hast Du da irgendeine Verbindung nach Schlesien, Kreis Brieg?

Viele Grüße
Petra
Viele Grüße von
Petra


www.serwaty.de

HansJoAchim

Unregistered

11

Wednesday, June 9th 2010, 10:26am

Da fehlt es Euch aber an Info.

Hallo zusammen Ich bin mitglied der Kirche HLT.

und habe auch mal aus helfen können. in Dortmund.einige Forschungsstellen werden von nicht mitglieder

geführt die unser Vertrauhen haben.

manche Filme sind gesperrt.denn auch wir die Kirche muß sich an Gesetze halten.

das liegt an den Urhebern der Filme Katoliche,EV.geliche,StandesAmt,und so weiter.

man kan sich eine Genemigung ein hollen,aber manche sind doch andere Meinung?

aber dass Geld gibt es immer zurück.od.es wird schon vorher darauf hingewiesen.

bei unstimmigkeiten kann man auch einen Brief in Gemeinde einwerfen!!!



Gruß Achim

Location: Düsseldorf

Societies: DVfF

  • Send private message

12

Wednesday, September 1st 2010, 10:46pm

Filmbestellung bei den Mormonen

Hallo Peter,
was ist aus deiner Filmbestellung geworden ??

Gruß aus Düsseldorf
Gerhard

  • "Peter Scheit" has been banned
  • "Peter Scheit" started this thread

Location: bad kissingen

Societies: ancestry, pommernkontakte

  • Send private message

13

Friday, September 10th 2010, 4:58pm

filmbestellung

hallo gerhard, ich war längere zeit weg. heute habe ich überraschend für mich einen anruf bekommen. Der herr von der forschungsstelle hat schon ein paarmal versucht mich zu erreichen. der film ist da und ich habe demnächst dort einen termin. ich hoffe, ich find noch etwas interessantes für mich, das meisste habe ich ja gottseidank schon von dir. ganz lieber gruss nach düsseldorf, peter

HansJoAchim

Unregistered

14

Tuesday, September 14th 2010, 3:02pm

durch die Mormonen

Hallo

Probleme durch die Mormonen kann ich mir nicht vorstellen.

Probleme gut gibt es aber immer die Mormonen ,das kommt

ja einer Anklage gleich oder?

Gruß Achim

This post has been edited 1 times, last edit by "HansJoAchim" (Sep 14th 2010, 3:12pm)


Sebastian Post

Unregistered

15

Tuesday, September 14th 2010, 4:46pm

RE: filmbestellung

Hallo Peter!
[...]
Der herr von der forschungsstelle hat schon ein paarmal versucht mich zu erreichen. der film ist da und ich habe am 8 oktober dort einen termin.
[...]
Könntest Du einmal die Filmnummer bzw. die Filmdaten posten? Würde mich sehr interessieren, ob Du in der Tat einen für Deutschland bzw. Europa gesperrten Film erhältst. Vielleicht lasse ich es bei einer Bestellung dann auch einmal "darauf ankommen". :whistling:

Schöne Grüße!
Sebastian (Post)

Rossi

Administrator

Location: Bad Dürkheim

Societies: VFWKWB, VFFOW

  • Send private message

16

Tuesday, September 14th 2010, 7:58pm

Das kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.
Ich habe ein paar Jahre im außereuropäischen Ausland gewohnt, da ging das. Als ich später die gleichen Filme von Deutschland aus nochmal bestellen wollte, ließen die sich schon gar nicht erst bestellen, da hat das Bestellsystem die Bestellung schon abgeblockt.
Gut, ist auch schon ein paar Jahre her, mag sein, dass das System inzwischen geändert wurde.

Rossi