Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gismo59

unregistriert

1

Mittwoch, 2. Juni 2010, 08:28

Besitze Auszug Namenbuch gefallener und vermisster Soldaten II. WK

Ein freundliches Hallo an alle.

Ich bin im Besitz eines Auszuges aus dem Namenbuch vermisster und gefallener Soldaten des zweiten WK.Hier die Namen:Oehlschläger(2),Öhlschläger,Oehlschlegel,Oehm,Oehme (3),Oehmen,Oehmer,v.Oehmichen,Oehmke(2),Oehmier,Öhne,Oehr,Öhrlein,Öhrler,Oel,Oelbermann,Oelerich,Oelieden,Oelke,Ölke,Oelker,Oelkers (4),Oelschlägel,Oelschläger (2),Oelsen,Oelsner-Woller,Oeltjen.

Wenn jemand nähere Daten braucht,bitte melden.Es stehen Geburts-und Sterbedaten,sowie bei den meisten der Begräbnisort in der Liste.

Liebe Grüße

Anita

2

Mittwoch, 2. Juni 2010, 19:18

Hallo Anita,

sind beri Oehlschläger welche aus Niemaschkleba bei?

Peter

gismo59

unregistriert

3

Mittwoch, 2. Juni 2010, 21:09

Namenbuch

Hallo,Peter,

leider stehen keine Geburtsorte dabei.Der eine heisst Arno und der andere Karl.Sollte es passen,ruhig wieder melden.

Liebe Grüße

Anita

_daniel_

unregistriert

4

Mittwoch, 2. Juni 2010, 21:21

Hallo Anita,
ist es zufällig eine Liste, die Du vom Volksbund erhalten hast, weil ein Angehöriger von Dir auf dieser Seite im Gedenkbuch steht?
LG Daniel

gismo59

unregistriert

5

Donnerstag, 3. Juni 2010, 20:54

Namenbuch

Hallo,Daniel,

ja,es ist ein Auszug aus dem Gedenkbuch.Da ich selber Erfolg hatte,dachte ich,es wäre hilfreich für andere Suchende.Habe ich etwas falsch gemacht?

Liebe Grüße

Anita

_daniel_

unregistriert

6

Donnerstag, 3. Juni 2010, 21:05

Nein Anita,
es ist toll, dass Du helfen willst. Nur bekommen die Fragenden mehr Infos, wenn sie selbst auf www.volksbund.de bei der Gräbersuche nach den Namen suchen. Da sind in den meisten Fällen noch Geburtsort, Sterbeort, DIenstgrad und der aktuelle Stand der Ermittlungen vorhanden.

Also an alle:

www.volksbund.de/graebersuche


Grüße, Daniel

gismo59

unregistriert

7

Donnerstag, 3. Juni 2010, 22:35

Namenbuch

Hallo,Daniel,

ich finde die Seite auch ganz toll.Aber ich war mir zu Anfang nicht sicher,ob der Gesuchte und gefundene auch der richtige war.Aber als ich Post von der WAST erhielt,wusste ich,das es der richtige war.Deshalb habe ich mich entschlossen,die Daten weiter zu geben.

In meinem Fall stand aber kein Geb.-Ort bei der Gräbersuche,das hat es etwas erschwert.

Ich habe den Eindruck,das ständig neue Daten dazu kommen.Wirklich eine beachtliche Leistung,was dort volbracht wird.

Liebe Grüße

Anita