Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Bonzhonzlefonz« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neu Wulmstorf

Vereine: GGHH

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. August 2010, 10:11

Umgangsformen im Forum

Es hat sich in letzter Zeit gezeigt, dass nicht alle Mitglieder dazu bereit sind, sich um respektvolle Umgangsformen zu bemühen. Ich sehe mich daher veranlasst, hier einige grundsätzliche Bemerkungen zu machen.

Dies ist ein Forum, das sich mit der Ahnenforschung befasst. Die Mitglieder dieses Forums suchen Informationen zu ihren Ahnen oder geben Informationen und Hilfestellungen. Wer nicht weiß, auf welche Weise er an solche Informationen kommen kann, ist hier richtig und willkommen. Wer weiß, auf welche Weise man an diese Informationen kommen kann und bereit ist, anderen zu helfen, ist hier ebenfalls willkommen.

Nicht gerne gesehen ist man hier,

• wenn man eine Fülle von Beiträgen schreibt, nur um eine hohe Punktzahl zu erreichen und dann irgendeinen Status zu erreichen. Titel wie „Forenkönig” gibt es hier nicht. Die Beiträge sollten sich durch Qualität, nicht durch Quantität auszeichnen.

• wenn man erwartet, dass andere Mitglieder den größten Teil der eigentlich selbst zu leistenden Forschung des Fragestellers übernehmen. Die Mitglieder dieses Forums leisten Hilfe zur Selbsthilfe, gerne und kostenlos, und sie leisten diese Hilfe in ihrer Freizeit. Anfragen, die darauf abzielen, große Teile eines Stammbaumes von anderen zu übernehmen, werden daher oft mit einer gewissen Zurückhaltung betrachtet, zumal wenn nach kurzer Zeit schon gefragt wird, wieso man eigentlich noch gar keine Antwort bekommen hat. Auch wer schon länger im Forum ist, jedoch ausschließlich Hilfe erwartet ohne sich für diese anschließend zu bedanken und ohne auch mal anderen mit seinen eigenen Kenntnissen zu helfen, muss sich über ein nachlassendes Hilfeangebot nicht wundern.

• wenn man das Forum zur Selbstdarstellung oder gar für kommerzielle Werbung missbraucht.

• wenn man meint, andere Mitglieder aus irgendeinem Grund maßregeln zu müssen oder sich über ihre Fragestellung lustig macht. Gerade die neuen Forenmitglieder, die sich mit der Handhabung der einzelnen Funktionen des Forums noch nicht so gut auskennen, sollten etwas freundlicher angenommen werden. Es macht einen schlechten Eindruck, wenn gleich die ersten Beiträge im Forum so beantwortet werden, dass man denken muss, dass es hier sehr intolerant zugehe und dass Neulinge, die keine umfangreichen Kenntnisse haben, unerwünscht seien. Wir erwarten, dass alle Mitglieder, seien sie nun ganz neu in diesem Forum oder schon „alte Hasen”, höflich und respektvoll miteinander umgehen. Zur Höflichkeit gehört auch, dass man sich (als Neumitglied) vorstellt.
Wer etwas an den Beiträgen anderer Mitglieder auszusetzen hat, kann in freundlichem Ton darauf hinweisen. Wer meint, dass „härtere Geschütze” aufgefahren werden müssen, kann das Moderatorenteam mit der Schaltfläche „Melden”, die sich bei jedem Beitrag befindet, auf einfachem Wege erreichen. Abmahnungen werden, falls sie erforderlich sein sollten, ausschließlich durch die Moderatoren erteilt.

• wenn man sich nicht um eine verständliche und korrekte Ausdrucksweise bemüht. Nicht jeder kann einen Text fehlerfrei schreiben, es sollte aber darauf geachtet werden, dass keine absichtlichen Fehler (z.B. ausschließliche Kleinschreibung, unverständliche Abkürzungen oder Kürzel, die im Chat oder in einer SMS gebräuchlich sind) gemacht werden. Wer Probleme mit der Rechtschreibung hat, darf hier nicht ausgegrenzt werden und ist genauso willkommen wie alle anderen Mitglieder. Oft ist es jedoch hilfreich, den eigenen Text noch einmal durchzulesen und zu überlegen, ob das auch von den anderen Mitgliedern verstanden werden kann.


Wer meint, sich an diese Regeln nicht halten zu müssen, muss damit rechnen, dass seine Beiträge editiert oder aus dem Forum entfernt werden. Wer sein Verhalten auch nach mehrmaligen Hinweisen nicht ändert, muss damit rechnen, dass der Zugang zum Forum gesperrt wird.