Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Joerg277

Moderator

Wohnort: Haan

Vereine: AMF, Verein f. Computergenealogie, AGGM

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 1. Januar 2015, 12:57

Hallo JonasF,

dein Suchname taucht nur einmal auf:

FN Frischkorn


II. Schweizer, Nassauer und andere Deutsche

Hauptamt Ragnit

Amt Dörschkehmen

Werschkepjen
Caspar Frischkorn - 1 H - g

(oben in post 56 sind die Abkürzungen erklärt)
Freundliche Grüße
Jörg

Aktuelle Jagdreviere:
Berlin und Umgebung: Mohr, Hartung, Zienicke, Krusnick, Grünack, Linto (vor 1750); Magdeburger Börde (rund um Egeln, etwa 1600 - 1800)
Gera: Dix (vor 1740); Wunstorf: Brandes, Steinmann (vor 1800), Hildesheim: Michael (vor 1800)

62

Donnerstag, 1. Januar 2015, 16:03

Super, danke für die schnelle Antwort!

63

Mittwoch, 11. Februar 2015, 19:53

Kölmer im nördlichen Ostpreußen

Hallo Jörg,

suche nach Pliquett, Pluquette u.ä. Ich weiß von Gründann/Darkehmen. Es wäre nett, wenn Du mal schaust, wo es sonst noch Kölmer gleichen Namens gab.

Danke Holger HolgerBremeratgooglemail.com
HB

Joerg277

Moderator

Wohnort: Haan

Vereine: AMF, Verein f. Computergenealogie, AGGM

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 12. Februar 2015, 12:17

Hallo Holger,

es ist nur einer gelistet, den du offenbar schon kennst:

France Pliquet in Gründann, Amt Königsfelde, Hauptamt Insterburg.
Er ist als Kölmer mit 4 Hufen, 3 Morgen Grundbesitz eingetragen.

Andere Schreibvarianten habe ich nicht gefunden - das nächste wäre Plickel und Plickert, aber das kommt wohl nicht in Betracht.
Freundliche Grüße
Jörg

Aktuelle Jagdreviere:
Berlin und Umgebung: Mohr, Hartung, Zienicke, Krusnick, Grünack, Linto (vor 1750); Magdeburger Börde (rund um Egeln, etwa 1600 - 1800)
Gera: Dix (vor 1740); Wunstorf: Brandes, Steinmann (vor 1800), Hildesheim: Michael (vor 1800)

65

Samstag, 14. Februar 2015, 10:25

FN Klingbeil

HAllo Jörg,

Ich suche in Ostpreussen nach den

FN Diddom und Klingbeil

würdest du bitte im obigen Buch nachsehen.Ich würde gern herausfinden woher diese beiden Namen herkommen.FN Putz wurde dieser schon gesucht?


Vielen Dank für die Mühe Ute

Joerg277

Moderator

Wohnort: Haan

Vereine: AMF, Verein f. Computergenealogie, AGGM

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 15. Februar 2015, 16:42

Hallo Ute,

es gibt keine Einträge für Diddom und Klingbeil (nahe liegende Varianten auch nicht). Zu FN Putz schau mal in posting 48, ist aber auch negativ.

Zum Namen Putz sind viele Einträge zu finden, verwende dazu mal die "Suche um Forum" - Erweiterte Suche. Grenz das aber auf das Ostpreußenforum ein, denn selbst da gibt es mehr als 100 Beiträge (damit sind natürlich auch Pütz -Funde).
Freundliche Grüße
Jörg

Aktuelle Jagdreviere:
Berlin und Umgebung: Mohr, Hartung, Zienicke, Krusnick, Grünack, Linto (vor 1750); Magdeburger Börde (rund um Egeln, etwa 1600 - 1800)
Gera: Dix (vor 1740); Wunstorf: Brandes, Steinmann (vor 1800), Hildesheim: Michael (vor 1800)

67

Montag, 4. September 2017, 21:46

Hallo Jörg,

würdest Du - bei passender Gelegenheit - Mal nach Glaß/Glas schauen können? Ich wäre Dich sehr dankbar.

Besten Gruß,

Robert

Joerg277

Moderator

Wohnort: Haan

Vereine: AMF, Verein f. Computergenealogie, AGGM

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 10. September 2017, 15:10

Hallo Robert,

dein Suchname taucht nur in Varianten auf:

III Litauer

Hauptamt Memel


Amt Althoff Memmell

Pehsten Matz
Hans Glaße - 2 H (g)

Amt Proeckuls

Kebbelcka Kurschleicken
Endruszies Glasze - 0,21 H - g

Nauseeden Lux
Michel Glasza - 1,10 H - g
Freundliche Grüße
Jörg

Aktuelle Jagdreviere:
Berlin und Umgebung: Mohr, Hartung, Zienicke, Krusnick, Grünack, Linto (vor 1750); Magdeburger Börde (rund um Egeln, etwa 1600 - 1800)
Gera: Dix (vor 1740); Wunstorf: Brandes, Steinmann (vor 1800), Hildesheim: Michael (vor 1800)

69

Montag, 11. September 2017, 17:24

Hallo Jörg ,

würdest du bitte nach den FN Jedamczyk , Klingberg , Gawlick und Warda schauen ?

Danke für die Mühe !

FREUNDLICHE GRÜSSE , gleim