Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

chamonier

Mitglied

  • »chamonier« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sachsen-Anhalt Landkreis Stendal

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 29. März 2011, 12:33

Deutscher Krieg, Preußisch-Österreichischer Krieg

Hallo,

mir ist ein Urlaubs-Paß eines Ahnen in die Hände gefallen, in dem unter anderem dessen Gefechtsteilnahmen vermerkt sind:



  1. Avantgardengefecht
  2. Vorpostengefecht [geschweifte Klammer umfaßt 1
    und 2]
    bei
    Hühnerwasser am 26. Juni 1866
  3. Avantgardengefecht bei
    Münchengrätz am 28. Juni 1866
  4. Schlacht bei
    Königsgrätz am 3. Juli 1866
  5. Avantgardengefecht bei
    Jacobessa am 12. Juli 1866


[geschweifte
Klammer umfaßt alle Nummern]
Es
wurde derselbe nicht verwundet.



Es muß doch herauszufinden sein, welche (Unter-)Einheiten der Elbarmee z.B. in den Kämpfen bei Hühnerwasser beteiligt waren. Wer hat dazu Anhaltspunkte?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chamonier« (29. März 2011, 12:46)


Jensus

Mitglied

Wohnort: Deutschland, Hessen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. März 2011, 12:51

Hallo chamonier,
steht wirklich nirgends ein Einheit drin oder gibt es einen Regiments-/Brigade-/Divisions-Stempel!?
Was für ein Pass ist das genau (Soldbuch oder Militär-Pass)? Vielleicht kannst Du uns den Pass mal zeigen!?
In welcher Region lebte Dein Ahnen dann um 1866? ;) Gruss Jens


p.s.: kann das "Avantgardengefecht bei Jacobessa am 12. Juli 1866" vielleicht "Jakobau" heissen!?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jensus« (29. März 2011, 12:57)


chamonier

Mitglied

  • »chamonier« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sachsen-Anhalt Landkreis Stendal

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. März 2011, 13:08

Es ist die Kopie einer Kopie usw, nicht mehr alles dran und drauf... Das ganze im Original akurat, aber handschriftlich verfaßt, also kein Vordruck.

Der Betreffende lebte zu diesem Zeitpunkt in Goch am Niederrhein...

Aber wenn es die Vorhut der Elbarmee war, die bei Hühnerwasser Feindberührung hatte, kann es sich ja höchstens um Regimentsstärke handeln... Frage, welches rheinische Regiment war dort?

Jensus

Mitglied

Wohnort: Deutschland, Hessen

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 29. März 2011, 13:45

... der Betreffende lebte zu diesem Zeitpunkt in Goch am Niederrhein...

Aber wenn es die Vorhut der Elbarmee war, die bei Hühnerwasser Feindberührung hatte, kann es sich ja höchstens um Regimentsstärke handeln... Frage, welches rheinische Regiment war dort?


... das liegt im Grenzgebiet vom VII. und dem VIII. Armeekorps. Aber die nächste Garnison zu Goch war z. B. Kleve oder Wesel im VII. Armeekorps.
Da wäre (um 1866) zum Beispiel das Westfälische Feldartillerie Regiment Nr. 7 und das 4. Westfälisches Infanterie Regiment Nr. 17 möglich, aber
vermutlich auch noch andere Einheiten aus dem VII. und VIII. Armeekorps (der 14. und 15. Infanterie-Divisionen).

http://wiki-de.genealogy.net/FAR_7
http://wiki-de.genealogy.net/IR_17


... vom Gefechtskalender würde das Königs-Husaren-Regt. (1. Rheinisches) Nr. 7 und das Rheinisches Jäger-Bataillon Nr. 8 fast besser passen!???
http://wiki-de.genealogy.net/HR_7
http://wiki-de.genealogy.net/J%C3%A4g.B_8

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Jensus« (29. März 2011, 14:16)


5

Freitag, 8. April 2011, 06:18

Hallo!
Habe auch nicht soo viele Infos darüber. Aber die Elbarmee bestand aus:
13.Inf. Div.mit den Inf.Rgt. 40, 65, 28, 68, 16, 56, 17, 57.
Dazu das 7. und 8.Pi.Btl., die 7.Husaren, die 7.Jäger, die 7.Dragoner
16.Inf.Div. mit den Inf.Rgt. 29, 69, 33, 34 (Füs.)
Dazu die 8.Jäger, 11.Husaren, 5.Ulanen, 8.Kürassiere, 7.Ulanen
Und das 7. und 8. Feldart.Rgt.