Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kohser

Mitglied, Neu im Forum

  • »Kohser« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wunstorf

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. April 2011, 16:13

Bommsdorfisches Infantrie-Regiment ?

Hallo,
ich habe einen Unteroffizier der bei "dem Bommsdorfischen Infantrie-Regiment unter Hauptmann Winckler" gedient hat.
Das dürfte warscheinlich in Sachsen gewesen sein in der Zeit um 1770.

Hat jemand einen Tipp oder eine Idee wo man nähreres erfahren kann?
Ich weiß weder Geburts- noch Sterbetag und bzw. -ort.
Sein Sohn heiratet 1793 in Göttwitz, da ist er schon "gewesen".

Beste Grüße und vielen Dank für jede Idee :thumbsup:
Dieter

Jensus

Mitglied

Wohnort: Deutschland, Hessen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. April 2011, 21:06

Hallo Dieter,
leider auch keine Ahnung was das für ein Infanterie-Regiment war! Generell gab/gibt es ja auch oft einige Variation zu Namen (z. B. Bomsdorf, Bomsdorff, etc...).
Wenn es eine sächsische Einheit war, könntest Du Dich dazu vielleicht im Hauptstaatsarchiv in Dresden mal erkundigen!?
http://www.archiv.sachsen.de/archive/dresden/1441.htm
;) Gruss Jens

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jensus« (3. April 2011, 21:09)


3

Sonntag, 3. April 2011, 22:17

Hallo Dieter,
hier wird mitgeteilt, dass es sich um eine Landschaft, nicht um einen Ort, handelt:

http://www.strassenkatalog.de/poi/landsc…sdorf_mark.html

Vielleicht kommt das der Sache näher.
VG
Herbert