Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 17. April 2011, 11:19

Suche Lemm / Jakubassa /Treder (Troeder)

Hallo,



suche Daten zu meinem Urgroßvater Lemm, hatte leider trotz Anfragen in Archiven noch keine Erfolge.



Mein Urgroßvater ist wahrscheinlich zwischen 1883/1884 geboren worden. Habe dahingehend leider auch keinen Vornamen, da mir verschiedene Vornamen erzählt wurden. z.B. Otto. Persönlich gehe ich davon aus, dass evtl. Paul einer seiner Vornamen war, denn sein Sohn hieß Walter Paul Lemm und bekanntlich gaben fast alle an ihre Söhne einen Vornamen weiter....Auch auf der Sterbeurkunde meines Großvaters sind keine Namen und Daten enthalten, nur der Geburtsregistereintrag. Die Geburtsurkunde meines Großvaters habe ich versucht zu beantragen, aber bislang auch noch mit keinem Erfolg.



Mein Urgroßvater NN Lemm heiratete Heinriette (Henriette) Jakubassa geb. 26 März 1884, Krummendorf, Kreis Sensburg, gestorben 14. Dezember 1971 in Bramsche Niedersachsen. Die Familie wurde vertrieben.



Heinriette hatte 1 Bruder Friedrich und 2-4 weitere Schwestern (Geschwister)



Mein Urgroßvater Lemm soll im ersten Weltkrieg in russischer Kriegsgefangenschaft in Taschkent gestorben sein.

3 Kinder.



Walter Paul Lemm (siehe unten)

Martha Lemm geb. 1910, gest. ca. 1994 Sie war eine verheiratete Leim und ging wieder gen Heimat zurück.

Emma Lemm geb. 1914, gest. ca. 1995 Bramsche.



Die Familie Lemm ist vor 1846 nicht im (ev.) Kirchspiel Aweyden zu finden.


Mein Opa hieß
Walter Paul Lemm geb. am 17. August 1906 in Krummendorf, Kreis Sensburg. Geburtseintrag Sensburg
Er ist gestorben am 21.August 1977 in der Fachklinik Hagen NRW.

Meine Oma hieß:
Grete Lemm geb. Treder, geb. 03. Dezember 1906 in Powalzin, Kreis Ortelsburg. Gestorben am 25. Juni 1976 in Gevelsberg.
Die Geburt von Grete Lemm geb. Treder wurde in *Schwentainen eingetragen. (auch Troeder beachten)

Geheiratet haben der Walter Paul Lemm und die Grete am 02. September 1927 in *Standesamt Aweyden,.

(Sie haben/hatten 7 Kinder.

Meine Uroma Heinriette Lemm geb. Jakubassa heiratete in 2 Ehe Friedrich Farin.


Falls jemand nähere Informationen zur Familie Lemm, den Geschwistern von Heinriette Jakubassa und Informationen der Treder haben, würde ich mich freuen.

Wäre sehr interessant zu erfahren, ob mein Urgroßvater Lemm Geschwister hatte, wo er herkommt, seine Geburtsdaten etc.


Die Familie Treder (Troeder) wohnte zumindest 1939/1945 nicht mehr in Schönhöhe (bis 1938: Powalczin)



Bei meiner Oma bin ich zwar durch Erzählungen darauf gestoßen, dass ihre Mutter Wilhelmine hieß und deren Mutter eine geb. Duda sein könnte. Eine Maria Duda habe ich gefunden, die einen Kruska heiratete, aber ob zwischen Kruska und Treder eine Verbindung sein könnte, weiß ich leider nicht.



Leider sind tote Punkte die Lemm, Treder, Fridriszik, Karpa, Jankowski, Gramatzki Linie. (direkte Linien) Slopianka und Ptasek (Ptassek) konnten erweitert werden.

Geschwisterlinien und angeheiratete Familien sind auch einige vorhanden. aber leider auch immer wieder tote Punkte.

angeheiratete Familien wären, Makowka, Lamek, Pruss, Guth etc. Makowka konnte erweitert werden.

Könnte versuchen eine Liste zu erstellen.



Viele Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »summsel« (17. April 2011, 12:21)


Wohnort: Bayreuth

Vereine: Gesellschaft für Familienforschung in Franken

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. April 2011, 22:41

RE: Suche Lemm / Jakubassa /Treder (Troeder)

Hallo,
suche Daten zu meinem Urgroßvater Lemm, hatte leider trotz Anfragen in Archiven noch keine Erfolge.
Mein Urgroßvater ist wahrscheinlich zwischen 1883/1884 geboren worden. Habe dahingehend leider auch keinen Vornamen, da mir verschiedene Vornamen erzählt wurden. z.B. Otto. Persönlich gehe ich davon aus, dass evtl. Paul einer seiner Vornamen war, denn sein Sohn hieß Walter Paul Lemm und bekanntlich gaben fast alle an ihre Söhne einen Vornamen weiter....Auch auf der Sterbeurkunde meines Großvaters sind keine Namen und Daten enthalten, nur der Geburtsregistereintrag. Die Geburtsurkunde meines Großvaters habe ich versucht zu beantragen, aber bislang auch noch mit keinem Erfolg.
Mein Urgroßvater NN Lemm heiratete Heinriette (Henriette) Jakubassa geb. 26 März 1884, Krummendorf, Kreis Sensburg, gestorben 14. Dezember 1971 in Bramsche Niedersachsen. Die Familie wurde vertrieben.
Heinriette hatte 1 Bruder Friedrich und 2-4 weitere Schwestern (Geschwister)
Mein Urgroßvater Lemm soll im ersten Weltkrieg in russischer Kriegsgefangenschaft in Taschkent gestorben sein.
3 Kinder.
Walter Paul Lemm (siehe unten)
Martha Lemm geb. 1910, gest. ca. 1994 Sie war eine verheiratete Leim und ging wieder gen Heimat zurück.
Emma Lemm geb. 1914, gest. ca. 1995 Bramsche.
Die Familie Lemm ist vor 1846 nicht im (ev.) Kirchspiel Aweyden zu finden.
Mein Opa hieß Walter Paul Lemm geb. am 17. August 1906 in Krummendorf, Kreis Sensburg. Geburtseintrag Sensburg
Er ist gestorben am 21.August 1977 in der Fachklinik Hagen NRW.
Meine Oma hieß Grete Lemm geb. Treder, geb. 03. Dezember 1906 in Powalzin, Kreis Ortelsburg. Gestorben am 25. Juni 1976 in Gevelsberg.
Die Geburt von Grete Lemm geb. Treder wurde in *Schwentainen eingetragen. (auch Troeder beachten)
Geheiratet haben der Walter Paul Lemm und die Grete am 02. September 1927 im Standesamt Aweyden,.
Sie haben/hatten 7 Kinder.
Meine Uroma Heinriette Lemm geb. Jakubassa heiratete in 2 Ehe Friedrich Farin.
Falls jemand nähere Informationen zur Familie Lemm, den Geschwistern von Heinriette Jakubassa und Informationen der Treder haben, würde ich mich freuen.
Wäre sehr interessant zu erfahren, ob mein Urgroßvater Lemm Geschwister hatte, wo er herkommt, seine Geburtsdaten etc.
Die Familie Treder (Troeder) wohnte zumindest 1939/1945 nicht mehr in Schönhöhe (bis 1938: Powalczin)
Bei meiner Oma bin ich zwar durch Erzählungen darauf gestoßen, dass ihre Mutter Wilhelmine hieß und deren Mutter eine geb. Duda sein könnte. Eine Maria Duda habe ich gefunden, die einen Kruska heiratete, aber ob zwischen Kruska und Treder eine Verbindung sein könnte, weiß ich leider nicht.
Leider sind tote Punkte die Lemm, Treder, Fridriszik, Karpa, Jankowski, Gramatzki Linie. (direkte Linien) Slopianka und Ptasek (Ptassek) konnten erweitert werden.
Geschwisterlinien und angeheiratete Familien sind auch einige vorhanden. aber leider auch immer wieder tote Punkte.
Angeheiratete Familien wären, Makowka, Lamek, Pruss, Guth etc. Makowka konnte erweitert werden.
Könnte versuchen eine Liste zu erstellen.

Also zunächst mal würde ich den Geburtseintrag des Opas Walter Paul Lemm, der im Standesamt Sensburg beurkundet sein müsste, beim Staatsarchiv Allenstein = Archiwum Panstwowe w Olsztynie, ul. Partyzantów 18, PL-10-521 Olsztyn, bestellen. Aus ihm ergibt sich dann doch genau, wie der Vater mit Vornamen geheißen hat. Bei dieser Gelegenheit würde ich auch dessen Heiratsurkunde bestellen.
Powalczin, Kreis Ortelsburg, gehörte zum Standesamtsbezirk und zum Kirchspiel Klein Jerutten. Standesamtsregister existieren keine mehr. Filme der Kirchenbücher sind nur von 1754 bis 1875 beim Staatsarchiv Leipzig vorhanden.
Wenn der Urgroßvater mit Vornamen Paul hieß, wäre ein Gefreiter Paul Lemm, gefallen am 03.11.1916, bestattet auf der Kriegsgräberstätte in Ville-devant-Chaumont, Endgrablage Block 5, Grab 136 zu finden.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer

3

Montag, 18. April 2011, 06:12

Also zunächst mal würde ich den Geburtseintrag des Opas Walter Paul Lemm, der im Standesamt Sensburg beurkundet sein müsste, beim Staatsarchiv Allenstein = Archiwum Panstwowe w Olsztynie, ul. Partyzantów 18, PL-10-521 Olsztyn, bestellen. Aus ihm ergibt sich dann doch genau, wie der Vater mit Vornamen geheißen hat. Bei dieser Gelegenheit würde ich auch dessen Heiratsurkunde bestellen.
Powalczin, Kreis Ortelsburg, gehörte zum Standesamtsbezirk und zum Kirchspiel Klein Jerutten. Standesamtsregister existieren keine mehr. Filme der Kirchenbücher sind nur von 1754 bis 1875 beim Staatsarchiv Leipzig vorhanden.
Wenn der Urgroßvater mit Vornamen Paul hieß, wäre ein Gefreiter Paul Lemm, gefallen am 03.11.1916, bestattet auf der Kriegsgräberstätte in Ville-devant-Chaumont, Endgrablage Block 5, Grab 136 zu finden.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer





Vielen Dank Herr Pfeiffer.



Habe Olsztynie versucht und davor auch mit denen telefoniert, sogut es eben ging. Vielleicht dauert es ja viel, viel länger als gedacht, oder die Formulare sind nicht angekommen.

Dahingehende hatte ich ja die Hoffnung auf der Geburtsurkunde meines Großvaters die Daten von den Eltern zu bekommen speziell des Vaters von ihm.



Gibt es zu dem Gefreiten Paul Lemm ein Geburtsdatum? Dieses Kriegerdenkmal habe ich noch nicht gesehen, auf welcher Seite finde ich dieses?

Wie gesagt, manche sagen er könnte Otto geheißen haben, mein Großonkel meint Paul vielleicht auch Paul Walter oder eben wie mein Großvater Walter Paul, Ernst war auch schon darunter...so komme ich ja nicht weit. Vielleicht hat er ja alle erwähnten Namen *schmunzel*



Viele Grüße

Henriette 52

Moderatorin

Wohnort: Im Lauenburgischen

  • Nachricht senden

4

Montag, 18. April 2011, 11:04

Hallo Summsel,

Du findest den Paul Lemm auf der Seite des Volksbund
Deutsche Kriegsgräberfürsorge
http://www.volksbund.de/graebersuche.html
Viele Grüße
Henriette :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Henriette 52« (18. April 2011, 11:06)


5

Dienstag, 19. April 2011, 15:44

Hallo Henriette.



vielen Dank.



Ich habe einen der Vornamen. *freu*



Otto Lemm , zwar noch keine Geburtsdaten, aber Paten von meinem Opa Walter Paul . und darunter steht: Bemerkungen: Vater in Segeletz.

Was bedeutet Segeletz oder ist das eine Stadt oder hat das was mit Armee zu tun?



Viele grüße

Henriette 52

Moderatorin

Wohnort: Im Lauenburgischen

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. April 2011, 16:57

Hallo Summsel,

da hilft Google, schau mal hier: http://wiki-de.genealogy.net/Segeletz
Viele Grüße
Henriette :)

7

Samstag, 2. Februar 2013, 16:26

Makowka

Liebe Eka,

da Du auch nach Makowka suchst,
guck mal...Kennst Du die schon?

Quelle: Ortelsburger Heimatbote 1966

Makowka Rudolf Postbetriebswart i.R.
aus Altkirchen, gestorben am 11.März 1966 ,in Wolfenbüttel, Doktorkamp 4

Makowka Wilhelm aus Gr.-Schiemanen,gestorben am 5. Februar 1966 in
28 Bremen-Schönebeck, Wilde Rodung Nr. 4.