Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 22. November 2011, 19:06

Dat hamse mal wieda vergessen in de Eile!!!

Hallo Freunde antiker Daten,

alles neu macht der Totensonntag. Die Adventsmärkte öffnen die Kassen und
unser Forum bietet die große Auswahl an Darstellungen.

Als ich so suchend durch die Foren streifte da kam mir in den Sinn:

Der Chat, der is nich drin !!

den hams sie nicht, oder sie können nicht, oder sie wollen nicht.
Schade,der Verein hat noch immer nicht kapiert welche Funktion ein solcher Chat hat.

Oder kommt der noch in den nächsten Tagen ?

Bange hofft Kastan

2

Dienstag, 22. November 2011, 19:16

Oh, es erinnert sich noch jemand an den Chat :D :D :D
Viele Neue wissen gar nicht, daß es mal einen gab.
Na denn man tau, vielleicht geht`s noch !
(Wieder einen einzurichten, meine ich).

Grüße, Ingrid

3

Dienstag, 22. November 2011, 20:26

Über die Wiedergeburt des Chat

Hallo Hallo!

hatten wir eigentlich im Forum schon das Thema "Wiedergeburt"?

Also, wenn der Chat plötzlich hier auftaucht, dann ist ers eine echte Wiedergeburt!

Glaubt Ihr daran?

Kastan

Berlin-Bob

Administrator

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. November 2011, 20:30

Nein, wir haben es nicht vergessen in der Eile - die Grundvoraussetzung bleiben weiterhin:

Zitat

Wegen technischen und menschlichen Problemen wurde der Chat vorübergehend abgeschaltet.


Die Wille ist da:

Zitat

Ich hoffe auch, dass wir eine Möglichkeit finden, den Chat wieder zu starten. Das "persönliche" ist ein netter Teil der Unterhaltung, und, so wie die Forum-Treffs und Off-Topic Bereich, gibt es uns eine Möglichkeit, uns besser kennenzulernen, als wir es durch die sonstige Frage/Antwort-Gespräche im Forum können.

Aber:

Zitat

Wir suchen noch ein geeignetes Chat-Program.

Geeignet heisst, u.a.,
- dass ein Logon im Forum gleichzeitig ein Logon im Chat ist, ohne sich nochmals anmelden zu müssen.
- dass es bezahlbar ist,
- dass es sicher ist,
- dass es eine geeignete Moderationsfunktion bietet,
- und, und, und, ....

Es gibt zwar viele Chat-Scripte im Internet, aber bis jetzt haben wir nichts brauchbares finden können.


Gruß,
Bob
.
suche mehr Ahnen für mein Website http://www.margulies-chronicles.com/index.DE.php (deutsch) / (english)
insbesonders Remenyi (Ruml), Margulies, Morser (Mörzer) in Polen, Ungarn, Slovakei, Österreich, ....

5

Dienstag, 22. November 2011, 20:38

Immer weiter so?

Hallo Berlin-Bob,

Tränen der Rührung netzen meine Wangen.

Die Argumente einer zeitlichen Vertröstung

sind abgelaufen.
Wollt ihr die Forenmitglieder verarschen?


Kastan

Berlin-Bob

Administrator

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. November 2011, 20:52

Die Sachlage bleibt wie vorher bestehen:

bis wir eine geignete Software finden, die wir im Forum-Software einbinden können - wird es keine Chat geben.

Kastan, deine Gesprächsstil wird die Sache auch nicht Beschleunigen. Bitte bleib sachlich!

Gruß,
Bob
.
suche mehr Ahnen für mein Website http://www.margulies-chronicles.com/index.DE.php (deutsch) / (english)
insbesonders Remenyi (Ruml), Margulies, Morser (Mörzer) in Polen, Ungarn, Slovakei, Österreich, ....

7

Dienstag, 22. November 2011, 21:05

Es geschieht nichts in Richtung Chat

Hallo Berlin-Bob,

es ist hier seit der Schließung des Chat immer wieder versucht worden
nüchtern und sachlich eine entgültige Entscheidung herbeizuführen.
Auf der Ebene der Administratoren.

Ergebnis: Berlin-Bob holt immer wieder die alten Sprüche aus der Kiste.
Nur dadurch werden sie nicht besser!

Als Forenmitglied wende ich mich ab jetzt in dieser Frage an die
Mitglieder des Vereines der im Impressum als verantwortlich genannt ist.

Ich bitte hiermit auch alle Forenmitgliedert, die am Chat interessiert sind
dieses zu tun.

Eigentlich schade, nachdem mit der Neu (Um) -gestaltung des Forum
ein sehr positiver Schritt getan worden ist.

Kastan

Berlin-Bob

Administrator

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 22. November 2011, 22:09

Zitat

Ergebnis: Berlin-Bob holt immer wieder die alten Sprüche aus der Kiste.
Nur dadurch werden sie nicht besser!

Die Gründe wurden lang und breit diskutiert und es gibt nichts neues dazu, deshalb kann ich auch nichts neues dazu sagen und muß bei "alten Sprüche" bzw. gleichen Sachverhalt bleiben.

Zitat

Als Forenmitglied wende ich mich ab jetzt in dieser Frage an die
Mitglieder des Vereines der im Impressum als verantwortlich genannt ist.
... die euch wahrscheinlich an uns verweisen werden :)

Ich habe einen Chat-Software im Auge, aber leider gibt es weder auf dem Woltlab Support-Forum noch auf den Chat-Hersteller Support-Forum eine gültige Methode, dieses SW in wbb3 (unseren Forum SW) einzubinden.

Ich suche weiter, und so wie Zeit erlaubt, versuche ich selber eine Anbindung herzustellen.
Ob "alte Spruch" oder nicht, ich kann euch versichern, dass auch ich gerne wieder einen Forum-Chatroom hätte.

Gruß,
Bob
.
suche mehr Ahnen für mein Website http://www.margulies-chronicles.com/index.DE.php (deutsch) / (english)
insbesonders Remenyi (Ruml), Margulies, Morser (Mörzer) in Polen, Ungarn, Slovakei, Österreich, ....

Wohnort: Neu Wulmstorf

Vereine: GGHH

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 22. November 2011, 22:22

Zitat

Ergebnis: Berlin-Bob holt immer wieder die alten Sprüche aus der Kiste.
Nur dadurch werden sie nicht besser!
Da könnte man den Namen Berlin-Bob auch gut durch andere Namen ersetzen: Durch diejenigen, die nicht akzeptieren wollen, dass es hier Verantwortliche gibt, die sich darum bemühen, eine für alle Mitglieder akzeptable Lösung zu finden,- die selbst auch gerne einen Chat haben möchten, allerdings ohne gleichzeitig einen rechtsfreien Raum zu schaffen, - die viel Freizeit investieren um die inzwischen aufgetretenen Probleme zu beseitigen usw. ...

_daniel_

Mitglied

Wohnort: Magdeburg

Vereine: AGGM; AMF; German Genealogy Group New York; Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge; CompGen

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 22. November 2011, 22:36

Ich glaube da schon lange nicht mehr dran. Dass Ihr damit ein riesen Potential einfach nicht aufgreift, wird Euch sicherlich selber klar sein. Jene, die früher herumkrakehlt haben und meinten, sie müssen Tyrann und Tyrannin spielen, sind längst verstummt. Komischerweise ist seitdem es den Privatchat gibt kein böses Wort gefallen. Liegt wohl daran, dass zwei Mitglieder dieses Forums diesen Privatchat meiden wie der Teufel das Weihwasser.
"Stammgast" im Kirchenarchiv sowie Stadtarchiv Magdeburg und im LHASA (Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt)

Mitglied: AGGM; AMF; GGG (NY); Volksbund; Compgen

Meine Namensliste, interessante Geschichten rund um die Familie, sowie Biographien besonderer Vorfahren kann man meiner Homepageentnehmen.

jsproede

Moderatorin

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 22. November 2011, 22:44

Da muss ich Daniel doch mal zustimmen. :)

Wohnort: Neu Wulmstorf

Vereine: GGHH

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 22. November 2011, 22:57

Zitat

Liegt wohl daran, dass zwei Mitglieder dieses Forums diesen Privatchat meiden wie der Teufel das Weihwasser.
Ich weiß nicht, wer damit gemeint ist, das ist eigentlich auch nebensächlich. Da ich selbst bisher nicht im Privatchat war, möchte ich darauf hinweisen, dass ich ihn nicht meide, sondern dass ich ganz einfach nicht die Zeit habe, dort etwas zu schreiben. Nimm bitte mal zur Kenntnis, dass ich damals auch im Forenchat nur sehr selten anwesend war und dass es außerdem keine Verpflichtung gibt, dort mitzuschreiben, und auch nicht in irgendeiner Weise anstößig ist, wenn man dort nicht mitmacht.

_daniel_

Mitglied

Wohnort: Magdeburg

Vereine: AGGM; AMF; German Genealogy Group New York; Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge; CompGen

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 22. November 2011, 23:06

Hallo Jens,
um Gottes Willen, nein - Du bist nie im Leben gemeint. Es ist auch nicht so, dass hier irgendwer irgendwem vorwirft, nicht am Chat teilzunehmen. Im Gegenteil - ich schrieb davon, dass es, seitdem zwei bestimmte Mitglieder dieses Forums nicht mehr aktiv bzw. erheblich weniger am Forenleben und Chat teilnehmen, eine spürbare Besserung eingetreten ist, die ich befürworte.

Nun liegt es jedoch an Euch, auch mal wieder dafür zu sorgen, dass ein Chat angeboten wird, wo sich die Mitglieder dieses Forums austauschen können. Dass es an Softwareproblemen liegt usw. glaube ich nicht. Ich merke, dass es seitens der Admins kein Streben nach einem Wiederaufleben des Chats gibt, was ich wohl oder übel hinnehmen muss, da ich es Euch nicht einprügeln kann. Dass wir jedoch somit unattraktiver sind als ein anderes Ahnenforscherforum, wissen wir alle - das muss ich nicht nochmal erwähnen.

Ich sehe das schon gelassener, weil ich weiß, dass hier kein Weiterkommen möglich ist.
Daniel
"Stammgast" im Kirchenarchiv sowie Stadtarchiv Magdeburg und im LHASA (Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt)

Mitglied: AGGM; AMF; GGG (NY); Volksbund; Compgen

Meine Namensliste, interessante Geschichten rund um die Familie, sowie Biographien besonderer Vorfahren kann man meiner Homepageentnehmen.

Hina

Moderatorin

Wohnort: Skive, Danmark

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 22. November 2011, 23:54

Bob hat doch geschrieben, unter welchen Voraussetzungen es auch wieder einen Chat geben wird. Wenn also alle, die von Chatscripten Ahnung haben, mithelfen könnten, ein entsprechendes Script zu finden, dann ist uns allen gedient. Das ist zumindest besser, als immer wieder zu klagen, dass es keinen gibt, wobei ich gestehen muss, auch wenn ich nicht so oft chatte aber bei Daniel im Chat ist es wirklich gemütlich und dort habe ich noch nie Zoff erlebt. Also, es geht nicht darum, irgendein Chatscript einzubauen, sondern eins mit oben beschriebenen Bedingungen. Wir müssen ja immer wieder damit rechnen, dass es ähnliche Probleme, wie damals vor der Abschaltung, wieder geben kann - leider. Also Leute, macht einfach mit bei der Suche und dann müssen wir natürlich auch noch die Finanzierung klären aber das sollten wir doch hier sicher in den Griff bekommen. Notfalls gehe ich mit ner Sammelbüchse rum.

Viele Grüße
Hina
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann

Rossi

Administrator

Wohnort: Bad Dürkheim

Vereine: VFWKWB, VFFOW

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 23. November 2011, 00:03

Ich für meinen Teil sage ganz offen, dass mein persönliches Interesse, hier wieder einen Chat zu etablieren, nach den gemachten Erfahrungen gegen Null geht.
Wenn ich dann noch dazu lesen darf, dass wir die User 'verarschen' wie von Kastan vorgeworfen, bestätigt mich das, lässt mich auch nicht glauben, dass im Chat plötzlich ein angenehmerer Umgangston als das herrscht.

Der letzte Chat war auf mich angemeldet, ich war der zuständige Administrator. Ich bin aber in keiner Weise mehr bereit, in irgendeiner Weise dafür Verantwortung zu übernehmen oder als Ansprechpartner zu fungieren.
Es spielt für mich auch absolut keine Rolle, welche Gründe die letzte Eskalation, die letztendlich zur Schließung geführt hat, hatte. Ich habe damals dutzende von Mails mit gegenseitigen Schuldzuweisungen bis hin zu gröbsten Beleidigungen und Drohungen bekommen, ich will das nicht wieder aufgewärmt haben, ich werde das auch nach wie vor in keiner Weise kommentieren.
Es fehlt mir einfach das Vertrauen in die Chatuser. Heißt, ich müsste rund um die Uhr anwesend sein um sicherzugehen, dass so etwas nicht wieder passiert, das kann und will ich nicht gewährleisten.

Bleibt für mich eben nur noch die von Bob erdachte Lösung, einen Chat zu benutzen, der sicherer ist als die letzte Version - u.a. notfalls eine Protokollfunktion hat - und leichter zu moderieren ist. Bob ist da sicher auch dankbar für einen Hinweis. Solange ich selbst damit nichts zu tun habe und gewährleistet ist, dass das keine negativen Auswirkungen auf das Forum haben kann, ist mir das recht.

Ich habe bisher mit noch niemandem von Compgen über den Chat gesprochen, Compgen hat auch weder etwas mit der Abschaltung des letzten Chats zu tun noch verhindert man da die Installation eines neuen Chats, aber aus o.g. Gründen ist mein Interesse auch eher gering, mich dort für einen Chat einzusetzen.

Eine Möglichkeit ist sicher auch, wie von Kastan vorgeschlagen, mal Compgen direkt anzusprechen. Es wurde ohnehin mal grob angedacht, die Nutzerdatenbanken zu verlinken, da könnte man natürlich auch einen Chat in das Compgen-Angebot mit einbinden, von mir aus auch mit den Foren-Nutzerdatenbanken verbinden - aber wie gesagt, das ist nicht mein Bier.

Rossi

dirkpeters

Mitglied

Wohnort: Ketzin

Vereine: AMF, BGG, Herold, MFP, Greif

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 23. November 2011, 00:06

Hallo Daniel
Dass es an Softwareproblemen liegt usw. glaube ich nicht. Ich merke, dass es seitens der Admins kein Streben nach einem Wiederaufleben des Chats gibt, was ich wohl oder übel hinnehmen muss, da ich es Euch nicht einprügeln kann.

Vielleicht solltest Du Dich vor dem Einprügeln auf der Woltlab-Seite (Link ist in der Fußzeile des Forums) über die Forumssoftware informieren. Da ja alles kein Problem zu sein scheint, wirst Du sicherlich ganz schnell das Woltlab-System durchschauen und den Technikern Deine Hilfe beim Einbau eines Chat's geben. Falls nicht solltest Du darauf vertrauen, dass die Kollegen sich darum kümmern. Es ist nämlich nicht ganz so einfach.

Viele Grüße

Dirk

_daniel_

Mitglied

Wohnort: Magdeburg

Vereine: AGGM; AMF; German Genealogy Group New York; Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge; CompGen

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 23. November 2011, 01:43

Hallo Dirk und Rossi,

@Dirk: Wer sagt denn, dass dieser Chat in die Forensoftware eingebaut werden muss? Warum kann man nicht einfach neben "Mitglieder", "Kalender" und "Forum" einen neuen Button (wie früher) einsetzen, der zu einem Chat führt, der auf einer ganz normalen Html-Seite eingebunden ist? Ich nutze derzeitig den alten Anbieter des Forenchats (Mibbit) und habe dies ebenso gehandhabt.

@Rossi: Den CompGen zu fragen, ist eine gute Idee. Er betreibt nämlich einen GenWiki - Chat, auch wenn der scheinbar nicht bekannt ist, da ich daselbst noch nie jemanden angetroffen habe. Man müsste ja eigentlich nur dahin verlinken...

Grüße, Daniel
"Stammgast" im Kirchenarchiv sowie Stadtarchiv Magdeburg und im LHASA (Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt)

Mitglied: AGGM; AMF; GGG (NY); Volksbund; Compgen

Meine Namensliste, interessante Geschichten rund um die Familie, sowie Biographien besonderer Vorfahren kann man meiner Homepageentnehmen.

Hina

Moderatorin

Wohnort: Skive, Danmark

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 23. November 2011, 02:24

Hallo Daniel,
das hat ja Bob oben schon erklärt. Es geht darum, dass sich nur hier im Forum registrierte User dann im Chat tummeln können und man nicht mehr anonym quer von außen rein kann und sein Unwesen treibt.
Viele Grüße
Hina
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann

louisa

Mitglied

Wohnort: NRW

Vereine: AGGM

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 23. November 2011, 10:27

Ich glaube nicht mehr an einen Chat im Forum. Wegen
schneller Hilfe fand ich den Chat gut und bin auch heute noch dafür.


Was den miesen Ton betrifft, den gab/gibt es auch per PN (jedenfalls bei mir). Lösche
ich solche PN sofort, reagiere nicht!
Viele Grüße
louisa

Ahrweiler

Mitglied

Wohnort: Villach/Austria

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 23. November 2011, 14:01

Hallo zusammen.

Ich pers.finde es sehr schade,dass der Chat wie er vor dem großen Platten-Crasch wo das Forum total lahmgelegt war nicht mehr besteht.Wir hatten damals sehr großen Spaß und es wurde auch gute Arbeit geleistet.Nach dem das Forum wieder funktionierte flaute der Chat immer mehr ab und es wurden dann auch fast immer nur mehr Bissigkeiten ausgetauscht.So ist es gut ,dass so ein Chat nicht mehr existiert.Ich weiß,dass ich mit diesen Sätzen die ich jetzt geschrieben habe mir wieder sehr viele Leute gram sein werden aber denen kann ich nur sagen,dass ich einen breiten Rücken habe wo viel platz hat.Außerdem werde ich auf gewisse bissigkeiten nicht mehr antworten oder irgendwie reagieren.

MfG

Franz Josef