Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

121

Sonntag, 30. Juni 2013, 11:39

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 36 vom 21. August 1885, gem. § 362 StGB
Ernst Schrot, Arbeiter

geboren am 10. Januar 1838 in Petersdorf, Bezirk Weidenau, Oestereich.-Schlesien, ebendaselbst ortsangehörig
Diebstahl und Betteln im wiederholten Rückfall
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Liegnitz
25. Juli 1885

Josef Svoboda, Schneider
geboren am 22. Mai 1851 in Slana, Bezirk Gitschin, Böhmen, ebendaselbst ortsangehörig
Betteln im wiederholten Rückfall
Königlich Preußische Regierung zu Schleswig
6. August 1885

Georg Hallady (Haladi), Seifensieder und Handlungskommis
geboren am 4. April 1860 in Agram, Ungarn, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Hildesheim
8. August 1885

Johann Heinrich Benz, Buchbinder
geboren am 4. Juli 1849 in Dietlikon, Kant. Zürich, Schweiz, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen
Königlich Preußische Regierung zu Wiesbaden
11. August 1885

122

Sonntag, 30. Juni 2013, 11:40

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 37 vom 11. September 1885, gem. § 39 StGB
Johann Kaak, Cigarrenarbeiter
geboren am 14. Januar 1850 zu Doethingham, Niederlande, ortsangehörig in Heerenberg, ebendaselbst, zuletzt wohnhaft in Duisburg, Regierungsbezirk Arnsberg
Münzverbrechen (2 ½ Jahre Zuchthaus laut Erkenntniß vom 16. Januar 1883)
Königlich Preußische Regierung zu Arnsberg
30. Juni 1885

Paul Langer, Metzger und Eisenbahnarbeiter
geboren am 24. Dezember 1842 zu Wschechlab, Bezirk Dux, Böhmen, ortsangehörig in Langugest, Bezirk Teplitz, ebendaselbst, zuletzt wohnhaft zu Ehlenbogen, Bezirk Oberndorf, Württemberg
schwerer und einfacher Diebstahl (1 Jahr 1 Tag Zuchthaus laut Erkenntniß 30. Juli 1884)
Königlich Württembergische Kreisregierung Reutlingen
28. Juli 1885


Stück 37 vom 11. September 1885, gem. § 362 StGB
Theresie Keßler, Tagearbeiterin
geboren am 10. Januar 1845 zu Johannesthal, Bezirk Jägerndorf, Oestereich.-Schlesien, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen und Betteln
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Oppeln
25. Juli 1885

Johann Sobotka, Kommis
geboren am 8. Mai 1833 zu Deutschbrod, Böhmen, ortsangehörig in Polna, ebendaselbst
Landstreichen und Betteln
Königlich Preußische Regierung zu Bromberg
11. Juli 1885

123

Sonntag, 30. Juni 2013, 11:42

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 37 vom 11. September 1885, gem. § 362 StGB
Jens Peter Hansen, Schmiedegeselle

geboren am 6. Juli 1851 zu Roskilde, Dänemark, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen und Betteln
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Lüneburg
14. August 1885

Johann van Korb, Tagelöhner
geboren am 29. Mai 1829 zu Amsterdam, Niederlande, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen und Betteln
Königlich Preußische Regierung zu Düsseldorf
25. Juni 1885


Stück 38 vom 18. September 1885, gem. § 362 StGB
Johann Albert Wissing, Färbertagelöhner
geboren am 19. Januar 1832 zu Eppe bei Arnheim, Niederlande, ortsangehörig in Ommel, ebendaselbst
Landstreichen und Betteln
Königlich Preußische Regierung zu Düsseldorf
24. Juli 1885

Adam Wictora, Binder und Tagelöhner
geboren am 1. Januar 1866 zu Liesing, Bezirk Sechshaus, Oesterreich, ortsangehörig in Dobrowa, Bezirk Bischofsteinitz, Böhmen
Betteln im wiederholten Rückfall
Königlich Bayerisches Bezirksamt Schrobenhausen
29. Juli 1885

124

Sonntag, 30. Juni 2013, 11:45

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 38 vom 18. September 1885, gem. § 362 StGB
Moses Abramowitsch, Handelsmann

geboren am 5. August 1839 zu Wilna, Rußland, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen und Betteln
Stadtmagistrat Erlangen, Bayern
31. Juli 1885

Josef Müller, Weber
geboren am 16. März 1866 zu Fulneck, Bezirk Reutitschein, Mähren, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen
Königlich Bayerisches Bezirksamt Kelheim
13. August 1885

Jakob Raecher, Dreher
geboren am 10. August 1836 zu Euville, Frankreich
Betteln im wiederholten Rückfalle
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
24. Juni 1885

Lucie Cernier, Polirerin
geboren am 7. Mai 1863 zu Chambry, Frankreich
Landstreichen
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
17. Juli 1885

125

Sonntag, 30. Juni 2013, 11:46

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 38 vom 18. September 1885, gem. § 362 StGB
Franz Roussel, Mechaniker

geboren am 24. März 1861 zu Blanzy, Frankreich, ebendaselbst ortsangehörig, zuletzt wohnhaft in Schirmeck, Nieder-Elsaß
Landstreichen und Betteln
Kaiserlicher Bezirks-Präsident zu Straßburg
13. August 1885

Georg Johann Baptist Crovisier, Fuhrknecht
geboren am 22. März 1833 zu Provenchères, Frankreich, ortsangehörig zu St. Stail, ebendaselbst, zuletzt wohnhaft in Schirmeck, Nieder-Elsaß
Betrug, Betrugsversuch und Landstreichen
Kaiserlicher Bezirks-Präsident zu Straßburg
13. August 1885

Jeannette Viler, ohne Stand
geboren am 16. Februar 1853 zu Pont sur Seine, Departement Aube, Frankreich
Landstreichen und Betteln
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Metz
15. August 1885

Anna Dorothea Andresen, Dienstmagd
geboren am 12. September 1862 zu Eltang, Dänemark, ebendaselbst ortsangehörig
gewerbsmäßige Unzucht
Königlich Preußische Regierung zu Schleswig
6. August 1885

126

Sonntag, 30. Juni 2013, 11:47

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 38 vom 18. September 1885, gem. § 362 StGB
Johann Hubert Collardin, Ackerknecht

geboren am 8. März 1861 zu Grathem, Provinz Limburg in Holland, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen
Königlich Preußische Regierung zu Düsseldorf
24. Juli 1885

Nicolaus Molitor, Eisenbahnarbeiter (Bergmann)
geboren am 19. Januar 1846 zu Obereisenbach, Kanton Clervaur, Großherzogth. Luxemburg, ebendaselbst ortsangehörig
Betteln und Drohungen
Königlich Preußische Regierung zu Aachen
22. Juli 1885

Johann Widmer
geboren am 17. Mai 1845 zu Oberburg, Schweiz
Diebstahl, Landstreichen und Betteln
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
16. Juli 1885

Friedrich Herling, Kommis
geboren am 18. Februar 1856 zu Paris, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
8. August 1885

Heinrich Leutwyler, Weber
geboren am 7. Mai 1839 zu Reinach, Kanton Aargau, Schweiz, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
12. August 1885

127

Sonntag, 30. Juni 2013, 11:55

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 39 vom 25. September 1885, gem. § 39 StGB
Bernhard Kaak, Fabrikarbeiter

geboren am 3. November 1846 zu Doetinghem, Provinz Gelderland, Holland, ebendaselbst ortsangehörig
Münzverbrechen (2 ½ Jahre Zuchthaus laut Erkenntniß vom 16. Januar 1883)
Königlich Preußische Regierung zu Düsseldorf
24. Juni 1885

Anton Fux, Diurnist
geboren am 9. Oktober 1855 zu Hopfgarten, Bezirk Kitzbichel, Oesterreich, ebendaselbst ortsangehörig
Verbrechen des Diebstahls (1 ½ Jahre Zuchthaus laut Erkenntniß vom 22. Februar 1884)
Königlich Bayerisches Bezirksamt Ansbach
13. August 1885

Gustav Moberg (alias Johannson, Martinson), Knecht
geboren am 22. Juni 1849 zu Asled, Bezirk Skaraborg, Schweden, zuletzt wohnhaft in Babendorf, Provinz Schleswig-Holstein
schwerer und einfacher Diebstahl (2 Jahre Zuchthaus laut Erkenntniß vom 10. Januar 1882)
Großherzoglich Mecklenburgisches Ministerium des Innern zu Schwerin
20. Juni 1885

128

Sonntag, 30. Juni 2013, 11:56

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 39 vom 25. September 1885, gem. § 362 StGB
Franz Witt, Schneidergeselle

geboren am 15. September 1853 zu Sajest, Bezirk Skalitz, Böhmen, ortsangehörig zu Wolesnice, Böhmen
Betteln im wiederholten Rückfall
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Breslau
23. August 1885

Theresia Komstaedt, geborene Philipp, verehel. Roßschlächter
geboren am 17. Oktober 1852 zu Jamnei, Bezirk Senftenberg, Böhmen, ebendaselbst ortsangehörig, wohnhaft zuletzt in Breslau
Unterkommensmangel
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Breslau
24. August 1885

Aron Mütz, Handelsmann
geboren am 1. Oktober 1865 zu Ropczyce, Galizien, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen und Betteln
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Liegnitz
30. Juni 1885

Max Schneider, Posamentierlehrling
geboren am 6. September 1869 zu Skotschau, Bezirk Bilitz, Oestereich.-Schlesien, ortsangeh. zu Teschen, ebendaselbst
Landstreichen und Betteln
Königlich Preußische Regierung zu Schleswig
1. September 1885

129

Donnerstag, 4. Juli 2013, 21:39

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 40 vom 2. Oktober 1885, gem. § 362 StGB
Niels Charles Victor Rundberg, Leichtmatrose

geboren am 1. November 1868 zu Kopenhagen, Dänemark, ebendaselbst ortsangehörig
Diebstahl, Landstreichen und Betteln
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Aurich
24. August 1885

Wilhelm Wegmann, Schuhmacher
geboren am 27. August 1859 zu Rohr, Kanton Solothurn, Schweiz, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen und wissentlicher Gebrauch eines gefälschten Arbeitszeugnisses
Königlich Preußische Regierung zu Düsseldorf
17. Juli 1885

Franz Kaufmann, Kellner
geboren am 1. Oktober 1864 zu Linz, Oesterreich, ortsangehörig zu Wels, Bezirk Wels, Oesterreich
Landstreichen und Betteln
Königlich Bayerisches Bezirksamt Schrobenhausen
20. August 1885

Franziska Du Blau
geboren am 6. Mai 1861 zu Rotterdam, Niederlande, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen
Großherzoglich Hessisches Kreisamt Mainz
26. August 1885

130

Donnerstag, 4. Juli 2013, 21:40

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 40 vom 2. Oktober 1885, gem. § 362 StGB
Claude Terrier, Photograph
geboren am 14. Juli 1862 zu Lyon, Frankreich
Landstreichen und Führung falschen Namens
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
17. Juli 1885

Eizig Mandelskern, Kürschner
geboren am 7. September 1860 zu Kuroff, Gouvernement Lublin, Russisch-Polen, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
8. August 1885

Martin Sieffert, Korbmacher
geboren am 28. Oktober 1834 zu Kestenholz, Bezirk Colmar, durch Option Franzose
Diebstahl, Landstreichen und Betteln
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
22. August 1885

Julius Bagier, Arbeiter
geboren am 8. Juni 1846 zu Saintes, Bezirk Charente inférieure, Frankreich
Landstreichen
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Metz
31. August 1885

131

Donnerstag, 4. Juli 2013, 21:41

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 40 vom 2. Oktober 1885, gem. § 362 StGB
Josef Ezan, Schmied
geboren am 9. März 1847 zu Ocach, Bezirk Morbihan, Frankreich
Landstreichen
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Metz
31. August 1885

Ludwig Alfred Songis, Gärtner
geboren am 10. November 1853 zu Sezzane, Bezirk Marne, Frankreich
Landstreichen und Betteln
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Metz
31. August 1885

Viktoria Langer, unverehelichte
geboren am 5. April 1856 zu Wien, ortsangehörig zu Setzdorf, Bezirk Freiwaldau, Oestereich.-Schlesien
Landstreichen, Betteln und Führung falschen Namens
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Oppeln
15. August 1885

Siegfried Bondy
geboren am 27. Juni 1858 zu Prag, ortsangehörig zu Hlubok, Böhmen
Landstreichen, Betteln, Führung falschen Namens, verbotswidrige Rückkehr in das Landesgebiet u. Führung falscher Legitimationspapiere
Königlich Preußische Regierung zu Wiesbaden
21. August 1885

132

Donnerstag, 4. Juli 2013, 21:42

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 40 vom 2. Oktober 1885, gem. § 362 StGB
Jules Lefebre, Buchdruckergeselle (Tagelöhner)
geboren am 1. März 1865 zu Amiens, Departement Somme, Frankreich ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen
Königlich Preußische Regierung zu Aachen
18. August 1885

Eugen Lefebre, Chokoladenbäckergeselle
geboren am 24. April 1864 zu Amiens, Departement Somme, Frankreich ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen
Königlich Preußische Regierung zu Aachen
18. August 1885

Josef Pavlik, Fabrikarbeiter und Bäckergeselle
geboren am 19. März 1863 zu Chrast, Böhmen, ortsangehörig zu Putzenried, Bezirk Taus, ebendaselbst
Landstreichen u. Führung falscher Legitimationspapiere
Königlich Bayerisches Bezirksamt Vilsbiburg
10. Juli 1885

Josef Lucca, Steinhauer
geboren am 6. September 1838 zu Conegliano, Provinz Treviso, Italien, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen und Betteln
Königlich Bayerisches Bezirksamt Neu-Ulm
22. August 1885

Georg Lott, Buchdrucker
geboren am 11. März 1822 zu Gratz, Steiermark, Oesterreich
Landstreichen
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Metz
2. September 1885

Antonio Ferrari, Erdarbeiter
geboren am 17. Februar 1858 zu Rouvigno, Oesterreich, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
24. August 1885

133

Donnerstag, 11. Juli 2013, 20:21

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 41 vom 9. Oktober 1885, gem. § 362 StGB
Gottlieb Kuba, Bäckergeselle

geboren am 1. Mai 1849 zu Spiel, Kanton Bern, Schweiz, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Breslau
9. September 1885

Karl Benisch, Tuchmacher
geboren am 20. Oktober 1845 zu Jägerndorf, Oestereich.-Schlesien, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen und Betteln
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Frankfurt a./O.
26. August 1885

Rosalie Ulrich, unverehelichte
geboren am 5. September 1852 zu Lodz, Russisch-Polen, wohnhaft zuletzt in Stettin
Sittenpolizei-Kontravention
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Stettin
29. Juli 1885

Vincenz Muiacick, ohne Stand
geboren am 11. November 1869 zu Wiczocka, Ungarn, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Stettin
30. Juli 1885

134

Donnerstag, 11. Juli 2013, 20:23

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 41 vom 9. Oktober 1885, gem. § 362 StGB
Gustav Gottfried Hoppe, Stellmacher

geboren am 8. Oktober 1854 zu Prosucka bei Lipno, Gouvernement Warschau, Russisch-Polen, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen und Betteln
Königlich Preußische Regierung zu Schleswig
25. März 1885

Adolf Richter, Handarbeiter
geboren am 31. August 1843 zu Jonsdorf, Bezirk Tetschen, Böhmen, ebendaselbst ortsangehörig, wohnhaft zuletzt in Mittenwalde, Bezirk Potsdam
Landstreichen und Betteln
Königlich Sächsische Kreishauptmannschaft Zwickau
21. August 1885

August Almy, Tagner und Weber
geboren am 11. Mai 1836 zu Hartmannsweiler, Ober-Elsaß, durch Option Franzose
Landstreichen und Betteln
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
19. Jini 1885

Delphine Frêchin, ohne Stand
geboren am 4. Dezember 1834 zu St. Maurice, Departement des Vosges, Frankreich, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen und Betteln
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
18. August 1885

135

Donnerstag, 11. Juli 2013, 20:24

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 41 vom 9. Oktober 1885, gem. § 362 StGB
Anton Royal, Tagner
geboren am 5. Oktober 1844 zu Siegen, Unter-Elsaß, durch Option Franzose, ortsangehörig in Belfort, Frankreich
Landstreichen und Betteln
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
28. August 1885

Viktor Le Gall, Schlosser
geboren am 19. Dezember 1862 zu Quimper, Frankreich
Landstreichen und Betteln
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
31. August 1885

Eduard Mallet, Barbier
geboren am 14. August 1856 zu Saulfis-l’Estrée, Departement Pas de Calais, Frankreich, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen und Betteln
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Metz
9. September 1885

Jakob David, Glaser
geboren am 20. Dezember 1863 oder 1864 zu Czyzewo, Gouvernement Lomza, Russisch-Polen
Landstreichen und Betteln
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Marienwerder
15. September 1885

136

Donnerstag, 11. Juli 2013, 20:25

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 41 vom 9. Oktober 1885, gem. § 362 StGB
Hermann Muthwill, Müllergeselle
geboren am 25. April 1863 zu Graetz, Bezirk Freiwaldau, Oestereich.-Schlesien, ortsangehörig in Zuckmantel, Bezirk Jägerndorf, ebendaselbst
Landstreichen und Betteln
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Oppeln
17. August 1885

Franz Swoboda, Weber
geboren am 3. Januar 1844 zu Szegedin, Ungarn, ebendaselbst ortsangehörig
Betteln im wiederholten Rückfall
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Hannover
15. August 1885

Johann Walder, Arbeiter
geboren am 6. März 1842 zu Wiezikon, ortsangehörig in Oberhofen, Kanton Thurgau, Schweiz
Landstreichen und Betteln
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Lüneburg
11. September 1885

Johann Lübeck, Ziegelarbeiter
geboren am 28. Januar 1852 zu Sittard, Niederlande, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen und Betteln
Königlich Preußische Regierung zu Düsseldorf
28. August 1885

Rudolf Heindl, Glaser
geboren am 4. April 1862 zu Krems, Oesterreich, ebendaselbst ortsangehörig
Betteln im wiederholten Rückfalle und Abweichen von der vorgeschriebenen Reiseroute
Königlich Bayerisches Bezirksamt Mühldorf
27. Juli 1885

137

Donnerstag, 11. Juli 2013, 20:27

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 42 vom 16. Oktober 1885, gem. § 362 StGB
Anna Müller, geborene Kade, verwittw. Tagearbeiter
geboren am 2. Dezember 1847 zu Niedergeorgswalde, Bez. Schluckenau, Böhmen, ortsangehörig in Schluckenau
gewerbsmäßige Unzucht und Diebstahl
Königlich Sächsische Kreishauptmannschaft Dresden
12. August 1885

Johann Adolf Bergendahl, Cigarrenarbeiter
geboren am 17. März 1836 zu Gothenburg, Schweden, wohnhaft zuletzt in Altona, Preußen
Betteln im wiederholten Rückfall
Chef der Polizei in Hamburg
17. September 1885

Andreas Ludwig Albert Blot, Goldarbeiter
geboren am 25. Januar 1863 in Paris, Frankreich, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Metz
19. September 1885

Emil Meyer, Bäckergeselle
geboren am 2. Oktober 1865 zu Kopenhagen, Dänemark, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen, Betteln und Bannbruch
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
27. Juni 1885

Franzesko Sosas, Müller
geboren am 6. Dezember 1848 zu Rothay, Tirol
Landstreichen und Betteln
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
8. September 1885

138

Donnerstag, 11. Juli 2013, 20:28

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 43 vom 23. Oktober 1885, gem. § 39 StGB
Gottfried Netzer, Ziegelbrenner
geboren am 1. Februar 1851 zu Pfunds, Bezirk Landeck, Tirol, ebendaselbst ortsangehörig
Versuch des einfachen Diebstahls im Rückfall (1 Jahr Zuchthaus laut Erkenntniß vom 15ten September 1884)
Königlich Bayerisches Bezirksamt Ansbach
7. September 1885


Stück 43 vom 23. Oktober 1885, gem. § 362 StGB
Wilhelm Melzer, Glasschleifer
geboren am 8. Oktober 1849 zu Emanuelsberg, Bezirk Tetschen, Böhmen, ortsangehörig in Parchen, wohnhaft zuletzt in Berlin
Betteln im wiederholten Rückfall und Arbeitsscheu
Königlicher Polizei-Präsident zu Berlin
29. August 1885

Otto Hjalmar Nielsen, Tischler
geboren am 19. September 1859 in Kopenhagen, Dänemark, ebendaselbst ortsangehörig, wohnhaft zuletzt in Berlin
Unterlassene Beschaffung eines Unterkommens
Königlicher Polizei-Präsident zu Berlin
3. September 1885


Stück 44 vom 30. Oktober 1885, gem. § 39 StGB
Johann Glowatzki, (alias Friedrich Holm), Schiffer
geboren am 2. März 1817 zu Kremutschok, Rußland
Diebstahl im Rückfall (1 Jahr Zuchthaus laut Erkenntniß vom 16ten September 1884)
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Königsberg
15. August 1885

139

Donnerstag, 11. Juli 2013, 20:29

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 43 vom 23. Oktober 1885, gem. § 362 StGB
Josef Bräuer (Breier), Kellner
geboren am 24. Oktober 1864 zu Barzdorf, Bezirk Freiwaldau, Oestereich.-Schlesien, ebendaselbst ortsangehörig
versuchter schwerer Diebstahl etc. (1 Jahr Zuchthaus laut Erkenntniß vom 8. August 1884)
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Oppeln
27. Juli 1885

Franz Xaver Fenkart, Bierbrauer
12. November 1846 zu Hohenems, Bezirk Feldkirch, Oesterreich, ebendaselbst ortsangehörig
versuchter schwerer Diebstahl (1 Jahr Zuchthaus laut Erkenntniß vom 1. Oktober 1884)
Königlich Württembergische Regierung für den Donaukreis Ulm
15. September 1885


Stück 44 vom 30. Oktober 1885, gem. § 362 StGB
Adolf Bock, Handlungsdiener
geboren am 3. April 1843 zu Gewitsch, Bezirk Mährisch, Trübau, Mähren, ebendaselbst ortsangehörig
Landstreichen und Betteln
Königlich Preußischer Regierungspräsident zu Breslau
23. September 1885

Wenzel Christl, Bergmann
geboren am 16. Mai 1851 zu Lobschau, Bezirk Klattau, Böhmen, ebendaselbst ortsangehörig
Sittlichkeitsvergehen, Landstreichen, Betteln, Führung falscher Legitimationspapiere und Angabe falschen Namens
Stadtmagistrat Nürnberg in Bayern
16. Juni 1885

140

Donnerstag, 11. Juli 2013, 20:31

Ausweisungen aus dem Reichsgebiet - 19. Jahrhundert - 1885

Stück 44 vom 30. Oktober 1885, gem. § 362 StGB
Josef Bonche, Schuhmacher
geboren am 11. Mai 1850 zu Pèlussin, Depart. Loire, Frankreich
Landstreichen und Betteln
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
8. September 1885

Magdalena Sauer, geborene Gerhart, Ehefrau
geboren am 28. April 1843 zu Binsgen, Baden, durch Verheiratung Schweizerin, ortsangehörig in Mümliswyl, Kanton Solothurn, Schweiz, wohnhaft zuletzt in Hegenheim, Elsaß
Betteln im wiederholten Rückfalle und Unfug
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
12. September 1885

Anna Trafelet, geborene Gilgen, Magd
geboren am 27. März 1852 zu Wohlen, Kanton Bern, Schweiz, ortsangehörig in Vinelz, ebendaselbst
Landstreichen
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
16. September 1885

Josef Mennel, Schuster
geboren am 21. März 1866 zu Epinal, Frankreich
Landstreichen und Betteln
Kaiserlicher Bezirkspräsident zu Colmar
18. September 1885