Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 29. Juli 2012, 13:15

Gebe Auskunft 1622-35 Steuerlisten Mecklenburg

Hi,
gebe Auskunft zu Steuerlisten Mecklenburg-Schwerin 1622-1635.
Für Mecklenburg-Strelitz nur für die Städte: Neubrandenburg - Friedland - Strelitz - Wesenbewrg - Stargard - Woldegk

Gruss
Doris
Dauersuche:
Vorpommern: Schmidt -Metzling -Penz -Schwerin -Behm -Knaak -Sund -Mester -Reussler/Reusler
Pommern: Tonn in Köslin - Marx in Köslin
Mecklenburg: Hadrath/Hardrath -Lüdcke/Lüthke -Osterland -Kittendorf -Paarmann -Kremer -Speerbrecher -Walje
Memel: Lüthke/Liedtke
Sachsen: Schirmer -Müller -Kreutziger -Kürbs -Fohrwerk -Heberer -Richter -Kühn -Fiedler

Marie

Mitglied

Wohnort: Schwerin

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Juli 2012, 16:58

Hallo Doris,

gibt es einen Namensregister? Wenn ja, interessieren mich Einträge zu dem Namen Karbarg oder Karberg.

Meine Vorfahren haben in dem Zeitraum im Gebiet um Schwerin gelebt. Mir ist bekannt Groß Trebbow und
Kirch Stück. Interessant wäre auch Karbarg/Karberg in Losten bei Bad Kleinen.


Viele Grüße

Marie
Ständige Suche

Rieckhoff - Kleinen (heutiges Bad Kleinen), Gallentin
RIECK/Riek - Neu Brenz
Möller - Krassow

HOFFMANN - SCHALLEHN (Wehningen Provinz Hannover)
SCHULZ (Besandten/Brandenburg)

3

Sonntag, 29. Juli 2012, 17:27

Hallo Marie
Schoßregister der Stadt Rostock 1620 - Wokrenterstraß Ascendendo:
Christopher Karberg Bh modo

Erklärung:
modo = eben erst, jetzt gerade
Bh = keine Erklärung da

Viele Grüße
Doris
Dauersuche:
Vorpommern: Schmidt -Metzling -Penz -Schwerin -Behm -Knaak -Sund -Mester -Reussler/Reusler
Pommern: Tonn in Köslin - Marx in Köslin
Mecklenburg: Hadrath/Hardrath -Lüdcke/Lüthke -Osterland -Kittendorf -Paarmann -Kremer -Speerbrecher -Walje
Memel: Lüthke/Liedtke
Sachsen: Schirmer -Müller -Kreutziger -Kürbs -Fohrwerk -Heberer -Richter -Kühn -Fiedler

Marie

Mitglied

Wohnort: Schwerin

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. Juli 2012, 17:48

Zu Rostock sehe ich derzeit keine Verbindung. Auf jeden Fall vielen Dank für das nachlesen.

Marie
Ständige Suche

Rieckhoff - Kleinen (heutiges Bad Kleinen), Gallentin
RIECK/Riek - Neu Brenz
Möller - Krassow

HOFFMANN - SCHALLEHN (Wehningen Provinz Hannover)
SCHULZ (Besandten/Brandenburg)

5

Sonntag, 29. Juli 2012, 18:32

Hallo Marie,
ja leider ist das der einzige Karberg. Vielleicht ist er von dort weitergezogen.
Ich kenne die Karbergs aus Göhren, Mecklenburg-Strelitz. Hast du dorthin Verbindung?

Gruss
Doris
Dauersuche:
Vorpommern: Schmidt -Metzling -Penz -Schwerin -Behm -Knaak -Sund -Mester -Reussler/Reusler
Pommern: Tonn in Köslin - Marx in Köslin
Mecklenburg: Hadrath/Hardrath -Lüdcke/Lüthke -Osterland -Kittendorf -Paarmann -Kremer -Speerbrecher -Walje
Memel: Lüthke/Liedtke
Sachsen: Schirmer -Müller -Kreutziger -Kürbs -Fohrwerk -Heberer -Richter -Kühn -Fiedler

6

Sonntag, 29. Juli 2012, 22:54

Hallo Doris,

meine Steuererkentnisse beginnen erst um 1701 für Bresegard/ Eldena ( http://thiel-haevelmann-vorfahren.de/steuerlisten.htm ). Gibt es den Ort in Deinen Dokumenten und würdest Du für mich die beiden Gehöfte Nr. 3 und Nr. 12 hinsichtlich der Namen und der Steuerbelastung nachsehen? Danke.

Freundliche Grüße, verclas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »verclas« (29. Juli 2012, 22:58)


7

Montag, 30. Juli 2012, 10:30

Hallo verclas,
Eldena kann ich so nicht ermitteln. Eigentlich gibt es nur ein Namensregister. Wenn Du mir die nennst kann ich nachsehen. Vielleicht sind die Deinen im nächstgelegenen Ort verzeichnet.

Gruss Doris
Dauersuche:
Vorpommern: Schmidt -Metzling -Penz -Schwerin -Behm -Knaak -Sund -Mester -Reussler/Reusler
Pommern: Tonn in Köslin - Marx in Köslin
Mecklenburg: Hadrath/Hardrath -Lüdcke/Lüthke -Osterland -Kittendorf -Paarmann -Kremer -Speerbrecher -Walje
Memel: Lüthke/Liedtke
Sachsen: Schirmer -Müller -Kreutziger -Kürbs -Fohrwerk -Heberer -Richter -Kühn -Fiedler

8

Montag, 30. Juli 2012, 14:59

Hallo Doris,

leider habe ich vor 1701 keine Namen. Auf einem der beiden Gehöfte ist als Vorgänger "unserer" Leute der Name BREMER verzeichnet. Wenn der bei Dir vorkommt, könnte ich ihn zuordnen. Es geht um Bresegard, Dorf im Amt Grabow- Eldena. Sei herzlich bedankt.

Es grüßt der verclas

9

Montag, 30. Juli 2012, 18:01

Hi verclas,
1624 Ort Grabow, Halbpflichtigen im Wandtramischen Viertell:

Bremer, Jacop 1 fl (Gulden) 12ß (Schilling)

Gruss
Doris
Dauersuche:
Vorpommern: Schmidt -Metzling -Penz -Schwerin -Behm -Knaak -Sund -Mester -Reussler/Reusler
Pommern: Tonn in Köslin - Marx in Köslin
Mecklenburg: Hadrath/Hardrath -Lüdcke/Lüthke -Osterland -Kittendorf -Paarmann -Kremer -Speerbrecher -Walje
Memel: Lüthke/Liedtke
Sachsen: Schirmer -Müller -Kreutziger -Kürbs -Fohrwerk -Heberer -Richter -Kühn -Fiedler

10

Montag, 30. Juli 2012, 19:36

Hallo Doris,

Dank für Mühe und Auskunft. Am Wandrahm lebten die Weber und Tuchmacher.
http://www.grabow-erinnerungen.de/seiten…n/wandrahm.html
Vielleicht kann ich eine Verbindung vom Bürger zum Bauern herleiten.

Freundlichste Grüße, verclas

Marie

Mitglied

Wohnort: Schwerin

  • Nachricht senden

11

Montag, 30. Juli 2012, 20:04

Hallo Doris,

nach Mecklenburg-Strelitz habe ich leider keine Verbindung. Irgendwie hält sich bei uns das Gerücht,
dass unsere Vorfahren evtl. aus Schweden stammen, dass ist aber nicht bewiesen.

Gruß Marie
Ständige Suche

Rieckhoff - Kleinen (heutiges Bad Kleinen), Gallentin
RIECK/Riek - Neu Brenz
Möller - Krassow

HOFFMANN - SCHALLEHN (Wehningen Provinz Hannover)
SCHULZ (Besandten/Brandenburg)

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 1. August 2012, 20:49

Hallo Doris,
ich wurde auch gerne von Deinem netten Angebot Gebrauch machen :)

Steinhagen, Jürs, Lange aus Wangern von der Insel Poel
Nevermann, Jarchow, Schröder aus Gressow
Suehrbehr und Bruns aus Roggenstorf
Ich hoffe es ist nicht zu unverschämt und möchte mich schon mal im voraus für Deine Mühe bedanken ;)

Liebe Grüße
Gaby

brokstedt

Mitglied

Wohnort: Nordhastedt/Dithmarschen

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 1. August 2012, 21:03

Hallo Doris,

vielen Dank für das tolle Angebot.

Findet sich etwas zum FN Giesenhagen in Schwerin :?: ?
Gruß Brokstedt

Suche alles zu FN Giesenhagen (S-H, M-V, BRB), FN Albers, Halkens (in Meldorf/Dithmarschen), FN Kohl (in Meldorf, Elmshorn, Steinburg, Lauenburg und Weickelsdorf/Sachsen) sowie FN Stöcken und Schnau (in Schwansen)

Jede Form von Info-Austausch Süderdithmarschen (allgemein) interessiert.

________________________________________________________________________________________

Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme (Thomas Morus)

Wohnort: Dargelin

Vereine: MFP, Greif

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 2. August 2012, 08:18

Hallo Doris,

hast Du folgende Namen in den Steuerlisten:

Woldegk: Lange, Markhoff
Stargard: Hübner, Müller, Steinführer, Wollmuth

Gruß Michael

15

Donnerstag, 2. August 2012, 10:46

Hallo Michael,
email ist an Dich abgegangen

Gruss
Doris
Dauersuche:
Vorpommern: Schmidt -Metzling -Penz -Schwerin -Behm -Knaak -Sund -Mester -Reussler/Reusler
Pommern: Tonn in Köslin - Marx in Köslin
Mecklenburg: Hadrath/Hardrath -Lüdcke/Lüthke -Osterland -Kittendorf -Paarmann -Kremer -Speerbrecher -Walje
Memel: Lüthke/Liedtke
Sachsen: Schirmer -Müller -Kreutziger -Kürbs -Fohrwerk -Heberer -Richter -Kühn -Fiedler

16

Sonntag, 12. August 2012, 15:31

Hallo Doris,

hast du Aufzeichnungen zum FN Mörer? Der wird z.T. auch mit "oe", "h" oder einem zusätzlichen "d" geschrieben: Moerer, Möhrer, Moerder, etc.

Als Orte kommen nach meinem jetzigen Stand Balow und Dambeck in Frage.

lG und vielen Dank,
Stephan
In der Familie: 189, Blutsverwandte: 160, Verschwägert: 28, Ahnen: 35

(11. November 2009)

17

Montag, 13. August 2012, 12:00

Hallo Stephan,
folgendes fand ich:
RIBNITZ 1624:
Mörder, Jochim - 3 fl (Gulden) Grundsteuer - Marktviertell
Mörder, Jochim zu Deptzow - 2 ß (Schilling)

Grabow 1624:
Mörder, Hans - 3fl - im Langen Viertell Vollpflichtigen

Friedland 1624:
D (Herr) Mörder, Jochim - 3 fl - Das erste Viertell

Parchim 1622:
Moer, Paul - 15 ß - Wokenthor

Das ist leider alles - vielleicht hilft es trotzdem.

Gruß
Doris
Dauersuche:
Vorpommern: Schmidt -Metzling -Penz -Schwerin -Behm -Knaak -Sund -Mester -Reussler/Reusler
Pommern: Tonn in Köslin - Marx in Köslin
Mecklenburg: Hadrath/Hardrath -Lüdcke/Lüthke -Osterland -Kittendorf -Paarmann -Kremer -Speerbrecher -Walje
Memel: Lüthke/Liedtke
Sachsen: Schirmer -Müller -Kreutziger -Kürbs -Fohrwerk -Heberer -Richter -Kühn -Fiedler

18

Montag, 13. August 2012, 12:55

Hallo Gaby,
entschudige bitte die Verzögerung - ich glaube, ich hatte die Anfrage übersehen. Sorry.
fl= Gulden (1Gulden = 24ß)
ß = Schilling

Parchim 1622:
Creuzthor: Steinhag(en), Hans - 1fl 6ß

Rostock, Kosfelderstr:
Juerß, Magnus - 1

Röbel 1624:
Stauen Qwarthall: Jarchow, Jürgen - 1fl 12ß
vor zinsbare Gelder: Jarchow, Jürgen 4fl

Malchow Dec 1624:
vom Gantzen Huse 3 fl:
Jarchow, Jochim dd weil ehr die contribution ein gehoben undt das seinige furs(ä)umen mussen ( die Bedeutung verstehe ich leider nicht)
- Einahme von Knechten undt Megden:
Jarchow, Jochims Junge 8ß

Rostock - St. Marien 1620:
Beginenberg Descendendo vs Pümoerstraß:
8 Jarchow, Hans - DK (?) 6

Wesenberg 1624:
Brunß, Hanns - 1fl 12ß

Röbel 1624 - Einnahme Geldt aus Altten Röbell an Landtbede:
Brunnß, Jasper - 18ß

Grevesmühlen 1625:
Neuerman, Christoffer - 3fl
Neuerman, H. Niclas - 3fl
Schroder, Hans - 3fl
Schroder, Andreas - 3fl
Schroder, Jochim - 1fl 12ß

Zu Deinen anderen Namen kann ich leider nichts sagen. Und Nevermann könnte durchaus Neuerman sein u=v ?

Viel Spaß
Gruss
Doris
Dauersuche:
Vorpommern: Schmidt -Metzling -Penz -Schwerin -Behm -Knaak -Sund -Mester -Reussler/Reusler
Pommern: Tonn in Köslin - Marx in Köslin
Mecklenburg: Hadrath/Hardrath -Lüdcke/Lüthke -Osterland -Kittendorf -Paarmann -Kremer -Speerbrecher -Walje
Memel: Lüthke/Liedtke
Sachsen: Schirmer -Müller -Kreutziger -Kürbs -Fohrwerk -Heberer -Richter -Kühn -Fiedler

19

Montag, 13. August 2012, 19:16

Hallo Doris,
Vielen Dank für das Angebot. Wonach sind die Steuerlisten sortiert? Nachnamen oder Orte? Ich hänge (logischerweise) genau zu dieser Zeit und würde mich freuen, wenn du diese Namen für mich nachschauen könntest.

RÖPKE im Kirchspiel Ivenack, R.A. Stavenhagen
BECKAU im Kirchspiel Ivenack, R.A. Stavenhagen
SCHUMACHER im Kirchspiel Ivenack, R.A. Stavenhagen
STAVENHAGEN im Kirchspiel Ivenack, R.A. Stavenhagen (wahrscheinlich in Klockow)
STRUCK im Kirchspiel Ivenack, R.A. Stavenhagen (wahrscheinlich in Klockow)

Meine letzten Infos zu diesen Namen enden zwischen 1634 (errechnetes Geburtsjahr) und 1681 (da fängt das Kirchenbuch an).

Vielen Dank!

Viele Grüße aus Berlin,
Melanie

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 14. August 2012, 00:12

Hallo Doris,
recht herzlichen Dank!
Woher hast Du das Buch?

Liebe Grüße
Gaby