Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 30. Juli 2012, 10:41

Leis / Mahle Möckmühl, Bergenweiler, Heidenheim

Hallo,

ich bin neu in diesem Forum und suche nach Informationen über die Familien

Leis und Mahle hauptsächlich in Möckmühl. Geboren ca. 1830.

Vornamen sind Josef und Minna. Josef war Bahnwärter.

Vielleicht hat jemand Infomationen dazu.

Vielen Dank.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Leis« (30. Juli 2012, 10:59)


Henriette 52

Moderatorin

Wohnort: Im Lauenburgischen

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. Juli 2012, 10:49

Hallo Leis,

herzlich willkommen hier im Forum - schön, dass Du uns hier gefunden
hast :thumbup:

Um zu Deiner Suche nach den Familien Leis und Mahle Informationen
zu erhalten, wäre es sicher sinnvoll, wenn Du noch dazuschreiben würdest,
um welche Zeiten es sich handelt. :)

Ich wünsche Dir bei der Forschung ganz viel Erfolg.
Viele Grüße
Henriette :)

3

Montag, 30. Juli 2012, 17:00

Hallo,

die beiden Einträge sind vielleicht schon bekannt: https://familysearch.org/pal:/MM9.1.1/V4YY-6NG und https://familysearch.org/pal:/MM9.1.1/J4WP-N4B

Ich habe Leis aus Sontheim (Heilbronn) zurück bis etwa Mitte des 17. Jahrhunderts in meinem Stammbaum. Deinen Josef finde ich da zwar nicht, aber ich habe auch nicht alle Nachfahren erforscht. Und dass Josef ein Nachfahre meines um 1640/1650 geborenen Johann Leonhard ist, halte ich durchaus für denkbar.
Gruß
Anita

4

Montag, 30. Juli 2012, 17:38

Hallo Anita,

vielen Dank, findest du vllt. einen Karl Leis oder eine Anna Leis in deinem Stammbaum?

Gruß

5

Montag, 30. Juli 2012, 17:50

Ich hab einen 1810 geborenen Karl Philipp, eine 1674 geborene Anna Veronica und eine 1708 geborene Anna Maria, alle in Sontheim geboren. Meine Linie zieht sich dann in's Badische, da wird es für Dich eher uninteressant.
Aber mal ehrlich, ich glaube, so wird das eh nichts. Gib doch mal Namen und Daten Deiner ältesten Dir bekannten Vorfahren an.
Hast Du denn den Heiratseintrag von Josef und Minna?
Gruß
Anita

6

Montag, 30. Juli 2012, 17:54

Könnte das nicht die Heirat von Joseph und Minna sein: https://familysearch.org/pal:/MM9.1.1/J45H-L54 ?
Gruß
Anita

7

Montag, 30. Juli 2012, 18:02

Ich habe nur den Heiratseintrag von Karl Leis der Sohn von Josef Leis.
Und dort stand dass der Vater Josef Leis, Bahnwärter und die Mutter Minna Mahle ist (beide wohnhaft in Möckmühl).
Ich weiß auch noch dass Karl eine Schwester haben muss Anna Leis.

Gruß

8

Montag, 30. Juli 2012, 18:05

Das könnte der Eintrag sein, aber Leis wird mit einem s geschrieben und Josef mit f
aber früher denke ich mal haben sie auch nur aufgeschrieben was sie diktiert bekommen haben.

9

Montag, 30. Juli 2012, 18:13

Das darfst Du nun wirklich nicht so eng sehen, ich hab bei meinen in KB-Einträgen auch schon Leist gefunden.

Wann, wo und wen hat denn Dein Karl geheiratet?
Gruß
Anita

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »animei« (30. Juli 2012, 18:18)


10

Montag, 30. Juli 2012, 18:20

Habs gerade nicht zur Hand aber er hat in Mannheim geheiratet 1898.

Gruß

11

Montag, 30. Juli 2012, 18:28

Ich habe hier noch etwas gefunden gu hattest recht, nochmals vielen Dank.

Posten Nr. 41-44 der Abt. Sontheim/Brenz:
Bahnwärter Beck, Christian, Hilfswärter in Kirchheim a. Neckar, Bahnwärter Leis, Joseph Adam, vorher Stationswärter auf Posten Nr. 37 in Bisingen,

12

Montag, 30. Juli 2012, 20:03

Hallo Anita,

habe noch eine Frage: Hast du überhaupt jemanden mit dem Nachnamen Leis aus Möckmühl in deinem Stammbaum?
Scheinen jetzt ja ursprünglich aus Jaxstfel zu kommen. Hast du auch einen Franz Ludwig Leis in deinen Unterlagen?

Gruß

13

Montag, 30. Juli 2012, 21:00

Nein, aus Möckmühl hab ich keinen, aber ich denke, das war nur eine (beruflich bedingte) Station von Josef. Falls der gefundene Heiratseintrag der richtige ist, und davon gehe ich aus, solltest Du jetzt versuchen, Josef's Geburtseintrag in Jagstfeld zu suchen. Das gute ist ja, dass sein Geburtsdatum ebenfalls im Heiratseintrag angegeben ist.
Gruß
Anita

14

Mittwoch, 28. Mai 2014, 14:00

Leis in Möckmühl

Ortssippenbuch Möckmühl Eintrag # 1232:

Gottlieb August FRIEDLE, Zementarbeiter, * 21.12.1873 in Möckmühl, + ebenda 12.4.1949
oo Möckmühl 10.9.1904
Anna LEIS, rk. (Tochter des Johannes Leis, rk, Bahnwärter und der Mina Mahle, ev.), * 10.1.1879 in Bergenweiler Kr. Heidenheim, + Möckmühl 19.8.1959
1 Kind Emilie Helene, * Möckmühl 28.11.1905

Quellen: kirchl. Familienregister Bd. III, S. 697 und Bd. VI,S. 106
Standesamtl. Familienregister Bd. V, S. 5
Viele Grüße

Herbert Ernst

Motto: Nimm Dir Zeit !

Dauersuche nach D I E R I N G E R (Thieringer) weltweit !

15

Freitag, 29. Dezember 2017, 18:32

Vielen Dank :)