Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Clair

Mitglied

  • »Clair« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Philippsburg / BW, Herkunft: Sondershausen / TH

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Januar 2013, 08:36

Orte in Frankreich gesucht

Hallo zusammen,

ich suche für eine Kollegin nach Orten in Frankreich, die sie aus den Ortsfamilienbüchern Neureut (Welschneureut) und Neureut (Teutschneureut) hat
Die Frage ist, ob ich die richtigen Orte gefunden habe - siehe die Links
Bei Senssere bin ich mir total unsicher ob mein Ergebnis richtig ist. Würde mich über Ortskundige freuen, die weiter helfen können.

Wo findet man die entsprechenden Kirchenbücher?

die Orte in den Büchern waren:

Senssere
http://de.wikipedia.org/wiki/Sancerre
Voiron
http://de.wikipedia.org/wiki/Voiron
St.-Gervais du Dophine
http://fr.wikipedia.org/wiki/Saint-Gervais_%28Is%C3%A8re%29

alle in Frankreich

Gruß Clair

2

Dienstag, 8. Januar 2013, 15:24

Hallo Clair,

St.-Gervais du Dophine hast Du dank des Zusatzes Dauphiné wohl richtg bestimmt. Voiron ist eindeutig. Problematisch ist "Senssere" wegen der wohl nicht korrekten/zeitgemäßen Schreibweise. Mit 18300 Sancerre hast Du eine Möglichkeit erfaßt, zu der ich auch tendieren würde. 85550 La Senserie wäre eine denkbare Alternative.

Gruß
Detlef

Svenja

Moderatorin

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. Januar 2013, 19:57

Hallo Clair

In Frankreich findest du die meisten genealogisch wichtigen Dokumente in
den jeweiligen Archives Départementales. Dort werden die Standesamts-
Dokumente, die mindestens 100 Jahre zurückliegen aufbewahrt. In
Frankreich wurden die Standesämter schon 1792/93 eingeführt.

Kirchenbücher gibt es oft nur für die Zeit davor, diese liegen
ebenfalls in den Archives Départementales. In einigen dieser
Archive kann man die Standesamts-Dokumente online anschauen.
Damit man sie schneller findet, gibt es die Tables Décennales,
ein Register über die Einträge von jeweils 10 Jahren.

Die Adressen und Websiten der Archive findest du hier:
http://www.guide-genealogie.com/guide/archives_adresses.html

Archives départementales en ligne (= online)
http://fr.geneawiki.com/index.php/Archives_en_ligne

Gruss
Svenja
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Clair

Mitglied

  • »Clair« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Philippsburg / BW, Herkunft: Sondershausen / TH

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Januar 2013, 10:34

vielene dank für Eure Auskünfte, habe es weitergegeben

Gruß Clair