Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 17. Februar 2013, 21:19

Bin auch für Smilies - man bringt einiges anderes rüber, weil die Mimik fehlt.


Genau,und fürn Chat würde das auch fetzen .

jsproede

Moderatorin

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 17. Februar 2013, 23:50

Nun bin ich wieder getröstet Lucy. ;)

Lg
Jutta

23

Montag, 18. Februar 2013, 19:11

Ich hätte gern einen Smilie der in eine Tischkante beißt, den habe
ich noch nie gesehen.

LG Doreen
"Wissen ist Macht" (Heinrich Barth März 1850)
Nüscht wissn, macht aba ooch nüscht! (der Berliner)
Je mehr man weiß, desto weniger weiß man nichts! (Ich)

24

Montag, 18. Februar 2013, 19:44

Hallo Doreen, meinst Du den hier?
»sommer« hat folgende Datei angehängt:
  • Tischkante.png (3,4 kB - 571 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. August 2014, 21:25)
Viele Grüße :) Ursula

25

Montag, 18. Februar 2013, 20:26

Mal in beweglicher Forum .


26

Montag, 18. Februar 2013, 23:02

Ja Susann und Sommer, der ist gut, den kann ich an ganz bestimmten Stellen gut gebrauchen :thumbsup:

LG Doreen
"Wissen ist Macht" (Heinrich Barth März 1850)
Nüscht wissn, macht aba ooch nüscht! (der Berliner)
Je mehr man weiß, desto weniger weiß man nichts! (Ich)

Wohnort: Neu Wulmstorf

Vereine: GGHH

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 19. Februar 2013, 11:28

Es scheint ja gar kein Problem zu sein, hier Smileys einzufügen, die nicht Bestandteil des Forums sind. Warum sollen wir dann die Smiley-Auswahl ausweiten? Es kann doch (wie man in den vorherigen Beiträgen sieht) jeder einen Smiley einfügen, der ihm gefällt. Im Internet gibt es eine riesige Auswahl, da müssen wir doch nicht die Smiley-Zeile unter dem Texteingabefeld weiter aufblähen. Im Gegenteil: Viele der vorgegebenen Möglichkeiten werden doch gar nicht benutzt und können gelöscht werden.

28

Dienstag, 19. Februar 2013, 21:05

Hallo Jens,
Das Problem ist, dass man das im Chat nicht machen kann. Und bis ich z.B. *hüpf* *hüpf* *hüpf* geschrieben habe, haben wir wieder ein anderes Thema. Oder gibt es vielleicht doch im Chat eine Möglichkeit, wie hier in den Threads, ein Smiley einzufügen, ohne dass es unten auf der Smiley-Liste ist?
Liebe Grüße, Agrippina

Wohnort: Neu Wulmstorf

Vereine: GGHH

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 20. Februar 2013, 18:55

Hallo Agrippina,

nun bin ich mir gerade wieder bewusst, wie rückständig ich bin. Ich versuche mir vorzustellen, in welcher Situation ich „*hüpf* *hüpf* *hüpf*” schreiben würde. Mir fällt einfach nichts ein.

Wenn es denn erforderlich ist, eine Unterhaltung damit zu verfeinern, müssen wir wohl mal überlegen, was da sinnvoll sein könnte.

Gisela

Mitglied

Wohnort: bei Heidelberg

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 20. Februar 2013, 21:44

....., müssen wir wohl mal überlegen, was da sinnvoll sein könnte.


*zappel* *zappel* zappel* vor freudiger Erwartung
Wenn was bei rauskommt, dann:
*hüpf* *hüpf* *hüpf* vor Freude.

Viele Grüße von Gisela,
die leider zu doof ist, um Fremdsmilies einzufügen und daher weiterhin bei Bedarf auf Verbalsmilies zurückgreift.

Apropos: es gibt ein smily, das ein Schild trägt, worauf steht "ich bin doof"
Ein anderes, das mir am Herzen liegt: 1 smily, 1 Tastatur, 1Monitor, das smily hackt mit 1 Finger auf die Tastatur ein, bis aus dem Monitor eine Faust kommt und das Smily platt haut, dann das ganze von vorne.
Beide könnte ich sehr gut gebrauchen, wenn ich mal wieder eine Frage an unsere Technikexperten habe, weil mein Scanner mal wieder in der Mitte hängenbleibt, oder meine Kamera nur noch Strichcodes knipst.
Das Tischbeiß-smily paßt da auch ganz gut hin.
Ein Jegliches Ding hat seine Zeit, und alles Vornehmen unter dem Himmel hat seine Stunde
Derzeitige Lieblingsbaustellen: GRUNER u. LINCKE, Sachsen, ab 1849 auch Schweiz. WURMSER von Schaffoltzheim, Bormio, Schweiz, Elsaß, Heidelberg. STREICHER, Ulm, 16. Jhdt. (Schwenckfelder). WERNBORNER, Hessen u.a.

wowebu

Mitglied

Wohnort: Märkisch-Oderland

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 20. Februar 2013, 22:55

Hallo zusammen,

ich hatte ja schon mal geschrieben, dass man das doch nicht so ernst nehmen soll. Halten wir es also wie der "Alte Fritz":

Zitat

Jeder soll nach seiner Façon selig werden

Wer Smilies nehmen möchte nimmt sie, wer neue möchte macht seine Vorschläge (einige davon müßte allerdings jemand einfügen) und ansonsten geht es mir in etwa wie Gisela mit ihrer Anwendung. Und den Tischkantenbeißer find ich gut.

Gruß Wolfgang
Gruß Wolfgang

BULICKE Berlin/Brandenburg

KRAUEL MV/Berlin

KÜTTNER Sachsen

SCHMIDL Böhmen/Sachsen

Berlin-Bob

Administrator

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 21. Februar 2013, 10:24

.
suche mehr Ahnen für mein Website http://www.margulies-chronicles.com/index.DE.php (deutsch) / (english)
insbesonders Remenyi (Ruml), Margulies, Morser (Mörzer) in Polen, Ungarn, Slovakei, Österreich, ....

33

Donnerstag, 21. Februar 2013, 12:57

nun bin ich mir gerade wieder bewusst, wie rückständig ich bin. Ich versuche mir vorzustellen, in welcher Situation ich „*hüpf* *hüpf* *hüpf*” schreiben würde. Mir fällt einfach nichts ein.
Dem kann ich mich nur anschließen. Ich versteh die ganze Diskussion hier auch nicht.
Gruß
Anita

Gisela

Mitglied

Wohnort: bei Heidelberg

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 21. Februar 2013, 16:48

Für Gisela :love:
...


you made my day.
*hüpf* *hüpf* *hüpf*
Ein Jegliches Ding hat seine Zeit, und alles Vornehmen unter dem Himmel hat seine Stunde
Derzeitige Lieblingsbaustellen: GRUNER u. LINCKE, Sachsen, ab 1849 auch Schweiz. WURMSER von Schaffoltzheim, Bormio, Schweiz, Elsaß, Heidelberg. STREICHER, Ulm, 16. Jhdt. (Schwenckfelder). WERNBORNER, Hessen u.a.

35

Dienstag, 26. Februar 2013, 21:19

Für Wolfgang :D

Quellcode

1
[img]http://www.cosgan.de/images/midi/figuren/a040.gif[/img]



Quellcode

1
[img]http://www.smilies.4-user.de/include/Lesen/smilie_les_026.gif[/img]



Quellcode

1
[img]http://www.smilies.4-user.de/include/Froehlich/smilie_happy_043.gif[/img]



Quellcode

1
[img]http://www.smilies.4-user.de/include/Verlegen/smilie_verl_008.gif[/img]



Quellcode

1
[img]http://www.smilies.4-user.de/include/Verlegen/smilie_verl_017.gif[/img]



Quellcode

1
[img]http://www.smilies.4-user.de/include/Verlegen/smilie_verl_024.gif[/img]



Quellcode

1
[img]http://www.smilies.4-user.de/include/Schilder/smilie_schild_040.gif[/img]



Quellcode

1
[img]http://www.smilies.4-user.de/include/Schilder/smilie_v_004.gif[/img]



Quellcode

1
[img]http://www.smilies.4-user.de/include/Huepfen/smilie_hops_174.gif[/img]



Quellcode

1
[img]http://www.cosgan.de/images/more/schilder/005.gif[/img]



Quellcode

1
[img]http://www.cosgan.de/images/more/schilder/121.gif[/img]



Quellcode

1
[img]http://www.cosgan.de/images/smilie/liebe/a010.gif[/img]



Quellcode

1
[img]http://www.cosgan.de/images/midi/konfus/c035.gif[/img]



Quellcode

1
[img]http://www.cosgan.de/images/midi/konfus/c045.gif[/img]



Quellcode

1
[img]http://www.smilie-harvester.de/smilies/Computer/pcfred3.gif[/img]



Quellcode

1
[img]http://www.smilie-harvester.de/smilies/Lachen/lacher1.gif[/img]

wowebu

Mitglied

Wohnort: Märkisch-Oderland

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 26. Februar 2013, 22:04

Danke,

da hast Du uns was schönes zusammengerührt!

Gruß Wolfgang
Gruß Wolfgang

BULICKE Berlin/Brandenburg

KRAUEL MV/Berlin

KÜTTNER Sachsen

SCHMIDL Böhmen/Sachsen

37

Mittwoch, 27. Februar 2013, 14:01

Hallo.

Habe die Umfrage beendet,wurde alles gesagt denke ich...und wir müssen das so hinnehmen.

wie sagt man so schön....Es ist wie es ist....

;)

Rossi

Administrator

Wohnort: Bad Dürkheim

Vereine: VFWKWB, VFFOW

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 28. Februar 2013, 01:07

Hallo Lucy,
Habe die Umfrage beendet,wurde alles gesagt denke ich...und wir müssen das so hinnehmen.


Inwiefern hinnehmen?

Was wollt ihr überhaupt konkret ?
Wir haben derzeit 30 verschiedene fest installierte Smileys.

Mir kommt dabei aus dieser Umfrage nicht heraus, ob das:
a.) zu wenige Smileys sind und mehr gewollt werden oder
b.) andere als die vorhandenen Smileys gewollt werden?

Ich selbst benutze seltenst Smileys, ich brauche das einfach nicht. Solange das nicht total ausartet kann das aber von mir aus jeder machen wie er will. Heisst, ich werde sicher keine übergroßen Smileys, Zappeleien etc. im Forum installieren. Ich glaube aber nicht, dass irgendwer etwas dagegen hat, bestehende Smileys auszutauschen.

Erfahrungsgemäß empfinden viele User gerade die 'Zappelgifs' (animierten Smileys) als Belästigung und Unhöflichkeit.
Mir selbst fällt es auch schwer, eine genealogische Anfrage ernst zu nehmen, wenn diese mit hüpfenden Bananen oder ähnlichem garniert ist, muss aber jeder selbst wissen.
Bezüglich der Anzahl der Smileys sehe ich es wie Jens, 30 sind eher zu viele als zu wenige, zumal im Endeffekt nur 4-5 wirklich häufig genutzt werden.

Viele Grüße,
Rossi

39

Donnerstag, 28. Februar 2013, 20:27

Hallo,

letztendlich ist es jedem selbst überlassen, Smileys zu nutzen. Ich nutze sie auch, finde jedoch, dass sie stellenweise in Diskussionsforen zu inflationär gebraucht werden. Mir persönlich gefällt es nicht, wenn User in bestimmten Foren lediglich ein bis zwei Smilies nutzen, um einen Beitrag zu verfassen (beispielsweise "Herzlich willkommen", "Forensuche nutzen" etc.). Da werden dann manchmal auch die Beitragszahlen von bestimmten Usern hochgepusht. Ich finde es sehr schön, selbst verfasste Zeilen zu lesen ohne auffällige Smileys. Aber das ist nur meine persönliche Meinung.

Viele Grüße!
Viele Grüße,
Kolonistenforscher

"Von Natur aus sind die Menschen fast gleich; erst die Gewohnheiten entfernen sie voneinander."
(Konfuzius, verm. 551-479 v. Chr.)

40

Donnerstag, 28. Februar 2013, 20:39

Mir persönlich gefällt es nicht, wenn User in bestimmten Foren lediglich ein bis zwei Smilies nutzen, um einen Beitrag zu verfassen

Aus diesem Grund bin ich auch nicht besonders angetan von diesem neuen smiley: :danke:
Mir sind hier schon so viele Leute über den Weg gelaufen, die nicht in der Lage sind, sich öffentlich "verbal" zu bedanken. Prima, nun brauchen sie nur den smiley reinzuknallen, müssen sich keinen Zacken aus der Krone brechen und trotzdem kann ihnen keiner mehr nachsagen, sie seien unhöflich.
Gruß
Anita

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »animei« (28. Februar 2013, 20:42)