Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ott

Moderator

  • »Ott« ist der Autor dieses Themas

Vereine: Pommerscher Greif e.V., Verein für Computergenealogie,

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. März 2013, 23:21

Polnische Staatsarchiv mit 5 Millionen Scans online

Die polnischen Staatsarchive habe heute ihr Suchportal mit über 5 Millionen Scans von Kirchenbüchern und Standesamtregistern online gestellt
siehe
Alles weitere auf

http://www.blog.pommerscher-greif.de/kirchenbuecher-online/

oder (Kopie)

http://pommerscher-greif.de/nachrichtenl…cher_polen.html


Eine ganz wesentliche Erleichterung, die viele Kosten erspart!
Freundliche Grüße
Margret Ott

Ott

Moderator

  • »Ott« ist der Autor dieses Themas

Vereine: Pommerscher Greif e.V., Verein für Computergenealogie,

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. März 2013, 10:41

Sind die Bücher, die ihr sucht denn in der Liste der geplanten Veröffentlichungen enthalten?
'''http://nac.gov.pl/files/D'ASC1_02_2013v.3.pdf''' (Olstyn-Allenstein) finde ich da leider nicht.

Jetzt ist das auch nur der erste Schwung, weiter Online-stellungen kommen im Juni.

Freundliche Grüße
Margret Ott

3

Mittwoch, 6. März 2013, 13:11

Also wenn ich es jetzt richtig verstanden habe, dann sind aktuell (Stand 5.3.2013) 1,24 Mill. Scans online. Folgende Liste fand sich dazu: http://www.szukajwarchiwach.pl/media/att…_2013-03-05.pdf .

Muss ich halt weiter warten und hoffen. Im Juni soll es ja den nächsten Schwung geben. Und lt. http://nac.gov.pl/node/682 fehlen ja noch ca. 1 Mill Scans.

Gertrud

PS Ich nutze immer den Übersetzer der Google-Toolbar.

pedi2005

Moderatorin

Wohnort: Niedersachsen

Vereine: SGGEE, AGOFF

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. März 2013, 13:49

Hallo Michaela,

wollte gerade kurz online kommen - da sah ich Deinen Beitrag - also hast Du Glück und ich kann Dir gleich antworten ;):

Hauptseite http://www.szukajwarchiwach.pl/
Nach einigem Ausprobieren bin ich oberhalb des 1. Suchfeldes auf Akta gegangen und habe dann Sompolno eingetippt, dann auf der nächsten Seite "Akta metrykalne i stanu cywilnego Tylko jednostki/zespoły ze skanami " ein Häkchen gesetzt und Suchfilter angeklickt, dann kommen die Jahrgänge, aus denen etwas online ist.

Ich habe es gerade auch mit Koschmin, wie oben beschrieben, ausprobiert und hier kommt der Link zu den Scans http://www.szukajwarchiwach.pl/search?q=…n%20XSKANro%3At :) :)
Viele Grüße von
Petra


www.serwaty.de

Ott

Moderator

  • »Ott« ist der Autor dieses Themas

Vereine: Pommerscher Greif e.V., Verein für Computergenealogie,

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. März 2013, 19:43

Da viele Forscher vergeblich nach Scans gesucht haben, weil sie "Ihre" Orte nicht fanden oder die Scans dazu nicht fanden, habe ich versucht, mit Hilfe weiterer Angaben und Bildern alles etwas klarer darzustellen. Das Update findet sich am Ende des Artikels http://www.blog.pommerscher-greif.de/kirchenbuecher-online


Der Text:
Viele suchen vergeblich nach “Ihren” Orten und meinen, vielleicht etwas falsch zu machen. Um fündig zu werden, muss der Ort aber bereits mit Digitalisaten online gestellt sein. Dieses Online-Stellen geschieht in zwei Portionen, die erste jetzt und der zweite Teil kommt im Juni.Hier eine Liste der Unterlagen, die bereits digital verfügbar sind (pdf, 140 kb). So sind z.B. aus dem Staatsarchiv Stettin noch keine Unterlagen verfügbar, aber aus dem Archiv in Köslin schon.
Zu Pommern sind vorhanden Unterlagen aus:
(Urzad… = Standesamt) (Akta parafii= Kirchenbuch)
Urząd Stanu Cywilnego Barwice Bärwalde
Urząd Stanu Cywilnego Białogard Belgard
Urząd Stanu Cywilnego Bierzwnica Reinfeld Kreis Belgard
Akta parafii ewangelickiej w Bobolicach Bublitz
Akta parafii ewangelickiej w Bruskowie Wielkim Groß Brüskow
Akta parafii ewangelickiej w Bukowie Morskim See Buckow
Akta parafii ewangelickiej w Cisowie Zizow
Akta parafii ewangelickiej w Debrznie Preussisch Friedland
Akta parafii ewangelickiej w Dobiesławiu Abtshagen
Akta parafii ewangelickiej w Głodowejn Gust
Akta parafii ewangelickiej w Krajence Krojanke
Akta parafii ewangelickiej w Kwasowie Quatzow
Akta parafii ewangelickiej w Łupawie Lupow
Akta parafii ewangelickiej w Miastku Rummelsburg
Akta parafii ewangelickiej w Możdżanowie Mützenow
Akta parafii ewangelickiej w Niemicy Nemitz

Bestandsübersicht Staatsarchiv Köslin
Es mag verwirren, dass man bei der Ortssuche auch bereits geplante Orte schon aufgelistet findet und dann den Hinweis auf Scans sucht. Wenn Scans vorhanden sind, sieht man sie schon in der ersten Suchergebnisausgabe, siehe folgendes Bild

erfolgreiche Suche
Die Zahl von 5 Millionen bezieht sich übrigens wohl auf die Planung, aktuell sind 1,24 Millionen Bilder online gekommen.


Ich hoffe, das hilft vielleicht etwas besser klar zu kommen.
Freundliche Grüße
Margret Ott

magandbet

Mitglied, Neu im Forum

Vereine: WTG (PL)

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. März 2013, 17:31

Hallo,

die vollständige Liste der Scans, die jetzt online zugänglich sind, befindet sich hier:
http://szukajwarchiwach.pl/search?q=XTYP…&order=1&page=1 (es sind 3 Seiten)
Die Seite szukajwarchiwach.pl ist noch nicht vollständig ins Deutsche übersetzt worden, also hier eine kleine Hilfe.

Die Übersetzung der Suchmaske:

Wszystko -alles
Akta - Akten
Akta metrykalne i stanu cywilnego – KB und Personenstandsurkunden
Szukaj - Suchen
Tylko ze skanami – nur mit Scans
Archiwa - Archive
Wyszukiwania zaawansowane – erweiterte Suche
5 229 153 skanów dostępnych online – es sind 5... Scans online

Gruß
Magda

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »magandbet« (7. März 2013, 17:47)


Ott

Moderator

  • »Ott« ist der Autor dieses Themas

Vereine: Pommerscher Greif e.V., Verein für Computergenealogie,

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 7. März 2013, 20:07

Hallo Magda, ganz toll diese Übersicht, danke! Vor allem besser verständlich als das pdf-Dokument.
Ich habe auch noch mal versucht alles ausführlich zu erklären:
http://pommerscher-greif.de/sonstige/art…hanleitung.html


und eine Auflistung mit Links zu den Pommerschen Büchern erstellt
http://pommerscher-greif.de/digitalisate…ivsammlung.html


Freundliche Grüße
Margret Ott