Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Michael Meyn« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dargelin

Vereine: MFP, Greif

  • Nachricht senden

1

Samstag, 6. April 2013, 08:21

Bentzin in Feldberg und Triepkendorf

Hallo,

hat jemand die Möglichkeit mir die vollständigen Angaben zu folgenden Hochzeiten zu geben?
oo 07.11.1865 Triepkendorf: Johann Carl Theodor Bentzin *27.09.1832 in Triepkendorf mit Christiane Friedericke Dorothee Bentzin *11.11.1836 in Feldberg
weiterhin hat sie vermutlich vorher bereits in Feldberg oder Triepkendorf Johann Carl Friedrich Theodor *23.02.1822 in Triepkendorf geheiratet.

Vielen Dank und ein schönes Wochenende
Michael

2

Samstag, 6. April 2013, 10:33

Hallo Michael,

ich habe Bentzien bzw Benzien in der AL, ich sehe mal nach ob was passt.
Wegen der KB muss ich nachsehen.

Gruss Peter

3

Samstag, 6. April 2013, 10:45

Hallo Michael,

nur aus Schubert
7.1.1865 oo Triepkendorf
Johann carl Theodor Bentzin, Eigentümer, *27.9.1832, V: + Bauer Jacob mit
Christine Friederike Dorothea Bentzin *11.11.1836 V: + Bauer Joh Christian Friedrich in Feldberg

wird nicht als Witwe bezeichnet, und auch keine andere Hochzeit zwischen 1856-1864 in Triepkendorf bzw Feldberg.

Gruss Peter

  • »Michael Meyn« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dargelin

Vereine: MFP, Greif

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. April 2013, 07:26

Hallo Peter,

hab vielen Dank. Ist der 07.01.1856 oder 07.11.1856 korrekt? Ich schreibe lieber immer die führenden Nullen mit, um Tippfehler leichter zu erkennen.

Ich habe recht umfangreiche Abschriften von Triepkendorf, die aber leider noch nie überprüft worden sind. Einige Fehler findet man direkt, aber hier und speziell beim Namen Benzin, Bentzin, Benzien u.ä. war es mir leider nicht möglich. Stutzig wurde ich bei der Zuordnung der Kinder, die demzufolge mal von dem einen und mal von dem anderen Vater sein sollten. Es gibt in Triepkendorf auch sehr viele Verbindungen in die Uckermark. Ich werde einen entsprechenden Hinweis auch noch mal in die Uckermark-Liste stellen.

Wenn ich Dir aus diesen Unterlagen etwas heraussuchen kann melde Dich bitte.

Gruß Michael

5

Sonntag, 7. April 2013, 18:30

Hallo Michael, sorry, der 7.11 ist korrekt.

Ich suche noch Infos zu einer Dorothea Bentzien V: Friedrich in Conow, Heirat 1807 in Carwitz mit Georg Christian Friedrich Thurmann

und
Kinder aus der Verbindung
Carl Johann August Benzin *21.5.1841 wo? Feldberg V: Fischkarrer Joh Joachim Daniel
oo 9.4.1872 Schmicht mit
Wilhelmine Ernestine Friederike Pieplow *1.11.1844 Schlicht

Gruss Peter

  • »Michael Meyn« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dargelin

Vereine: MFP, Greif

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. April 2013, 07:58

Hallo Peter,

die gesuchten konnte ich in dieser Unterlage nicht finden. Benzin in den verschiedensten Schreibweisen sind in Triepkendorf und Umgebung sehr zahlreich und auch der Vorname Dorothea. Feldberg vor 1876 habe ich leider auch nur einige Daten von anderen Ahnenforschern. Zu Thurmann konnte ich einiges finden, das Dir vielleicht weiter hilft.

KB Feldberg:
am 26.06.1890 stirbt die Arbeiterfrau in Feldberg Charlotte Hohfeld, geb. Thurmann in Schlicht, im Alter von 67 Jhren

KB Hinrichshagen:
am 27.07.1879 stirbt durch Ertrinken beim Baden der Schmiedegesell in Rehberg Wilhelm Thurmann, geb. in Greifswald, im Alter von 26 Jahren und 6 Monaten

KB Kratzeburg lt. Schubert:
am 09.03.1701 heiraten Hinrich Müller und Bengina Thurmann auf Theerofen

KB Neustrelitz:
1758 wird Anna Juliane Thurmann konfirmiert

KB Triepkendorf:
Kriegstrauung am 26.10.1916 von
Wilhelm Heinrich Adelbert Thurmann Landwirtschaftlicher ... in Mechow, geb. 14.06.1889 in Rollberg bei Stettin, V: Ziegeleibesitzer Friedrich T. zu Rollberg und
Anna Juliane Henriette Rackow geb. 14.11.1892 in Mechow, V: Bauer Karl R. zu Mechow

Gruß Michael

whorlbeck

Mitglied

Wohnort: Freiberg/Sachsen

  • Nachricht senden

7

Samstag, 2. April 2016, 11:10

Hallo Michael,

es ist zwar schon eine Weile her, Deine Suche nach Bentzin (Benzien, Benzin) in Triepkendorf.
Ich bin auch auf der Suche nach diesem Namen.
Habe einen Johann Carl Friedrich Theodor Benzin, geb. am 23. Februar1822 in Triepkendorf.
Er stand bei Find a Grave, allerdings mit einer falschen Frau.
Da habe ich gestern die Korrektur veranlasst.
Er hat am 1. Mai 1846 in Triepkendorf die Friederike Sophie Dorothea Wegner, geb. am 17. August 1820 in Grünow, geheiratet.
Er war allerdings vor her nicht verheiratet.
Im Jahr 1874 wanderten die beiden mit 3 Kindern (Friederike, Wilhelm und Wilhelmine) nach Amerika aus. Sie lebten im Dodge County in Wisconsin, wo sie auch starben.

Es gab aber noch einen Johann Carl Friedrich Theodor Benzin, Zimmergeselle aus Triepkendorf, der 21. Oktober 1856 in Triepkendorf die Friederike Auguste Dorothea Stapel geheiratet hat.
(Auf dem Grabstein der Frau bei Find a Grave steht nur "Gattin des C.F.T. Benzin Friederike D.", aber eben mit dem Geburtsdatum der Wegner ! Und die kann ja auch Friederike D. sein.
Dieses Paar blieb in Mecklenburg-Strelitz und hatte mehrere Kinder. Ein Sohn August, geboren 1865 wurde nicht getauft, da die Eltern zu den Baptisten übergetreten sind. Erst im Jahr 1878 hat der Vormund des August ihn taufen lassen, nachdem die Eltern vorher gestorben waren. Der Vater soll im Sept. 1874 gestorben sein, allerdings gibt es dazu nur eine Randbemerkung im KB von Triepkendorf 1874 bei einem totgeborenen Mädchen.

Seit paar Tagen habe ich aus den KB von Triepkendorf die Einträge zu den Taufen (1821-1876), Heiraten (1830- 1876) und Sterbefällen (1824-1876), mit sehr wenigen Lücken.

Ich bin dabei für mich die Benzins in einer Tabelle zusammen zu fassen, das dauert aber noch eine Weile, da der Name dort wie Sand am Meer auftaucht.

Viele Grüße
Wolfgang

  • »Michael Meyn« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dargelin

Vereine: MFP, Greif

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 3. April 2016, 06:53

Hallo Wolfgang,

vielen Dank. Gibt es zu den nach Amerika ausgewanderten weitere Angaben wie Geburtsdatum, Heirat, Kinder... ?

Eine E-Mail mit meinem aktuellen Kenntnisstand ist unterwegs.

Viele Grüße
Michael

whorlbeck

Mitglied

Wohnort: Freiberg/Sachsen

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 3. April 2016, 06:58

Ja, Michael, diese Infos gibt es.

Ich werde in den nächsten Tage die mal zusammenstellen und Dir schicken. Da sind sicher auch die Dokumente zu den KB-Einträgen dabei und die Passagierlisten usw.
Dein Zusammenstellung muss ich mir heute erst mal in Ruhe anschauen.

Ich habe einige Verbindungen zwischen den Benzins und "meinen" Horlebecks, allerdings meist aus der Gegend von Rödlin, Grünow und Wanzka. Aber einige hatte es auch nach Hasselförde (also Triepkendorf) verschlagen.

Für heute erst mal vielen Dank und beste Grüße aus Freiberg.

Wolfgang

  • »Michael Meyn« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dargelin

Vereine: MFP, Greif

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 3. April 2016, 07:38

... Prima.

Ich habe mal in meinen Unterlagen nach Horlebeck gesucht und dabei folgendes gefunden:

KB Alt-Strelitz:
28.01.1893 * Friedrich Wilhelm August Gebert, V: Stellmacher Friedrich Gebert, M: Pauline Horlebeck

KB Wesenberg
20.05.1859 oo Arbeitsmann in Wesenberg Johann Friedrich Wilhelm Goeßler, * Wesenberg 20.09.1831 (V: weil. hies. Bürger und Webermeister Heinrich Christian G.) und Wilhelmine Elisabeth Maria Horlebeck, * Carpin 27.11.1829 (V: AM Johann Christian Friedrich H. zu Herzwolde)
20.12.1859 * Charlotte Louise Dorothea Goeßler, V: Arbeitsmann in Wesenberg Johann Friedrich Wilhelm Goeßler, M: Wilhelmine Elisabeth Marie Horlebeck
12.01.1862 * Wilhelmine Maria Adolphine Goeßler, gleiche Eltern

Du solltest den Namen Horlebeck in der Kontaktdatenbank des MFP eintragen.
http://www.mfpev.de/recherche-kontaktdatenbank.html

Noch einen schönen Sonntag
Michael

Shugger06

Mitglied

Wohnort: Berlin

Vereine: Ancestry, Familysearch, My Heritage, Ahnenforschung.net

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 3. April 2016, 16:41

Hallo Michael und Wolfgang,

da ich seit Ostern Besitzer des Schubertregisters von Feldberg 1826-1875 (mit Feldberg, Wokuhl, Grünow und Triepkendorf) bin, kann ich noch was beisteuern.

Die Heirat Benzin-Wegner hat nach Schubert in Grünow stattgefunden. Sein Vater: Andeas, Tagel. in Triepkendorf, ihr Vater: Christian Heinrich, Tagel. in Grünow.

Die 2. Heirat ist Bentzin-Stapel in Triepkendorf. (nicht Benzin, und ohne Vornamen Theodor, sie ohne Vornamen Friederike)
Er ist Zimmergeselle in Triepkendorf, sein Vater Johann Christian, Bauer in Triepkendorf, Ihr Vater Heinrich Friedrich Andreas, Eigentümer in Triepkendorf.
Der Eintrag enthält keine Altersangaben oder Geburtsdaten.
Jetzt die Sensation:
Am selben Tag heiratete der Bruder Bentzin die Schwester Stapel mit den selben Vätern, allerdings hier Verstorben ???
Johann Christian Friedrich, Bauer in Triepkendorf mit Wilhelmine Johanna Dorothea Christiane

Es gibt eine amer. Forscherin, die alle Daten zum Namen Stapel sammelt, so das ihr "Stammbaum" eigentlich eine lose Datensammlung ist. Er heißt "Stapel's in Germany, und hat natürlich auch diese Doppelheirat.

Es gibt auch viele Stammbäume für die ausgewanderte Familie, aber es es gibt nur einen einzigen, der für amer. Verhältnisse schon super zu nennen ist.
Mitglied: jkmartin181 mit Stammbaum "JKMARTIN"
Der einzigste große Fehler ist, das hier als Carl Benzin's Ehefrau, die Friederike Auguste Dorothea Stapel aus dem genannten StapelStammbaum übernommen wurde mit samt der Hochzeit. (mit der Quelle Ancestrystammbäume) Das schien wohl ohne deutsche Dokumente hier gut zu passen ???
Der Stammbaum ist eine sehr gute und umfangreiche Grundlage für weiteren eigenen Ausbau. Die Personen können fast alle so übernommen werden, da ich mit meiner Mitgliedschaft für alle Personen brauchbare Quellen gefunden habe.

Gruß Steffen

whorlbeck

Mitglied

Wohnort: Freiberg/Sachsen

  • Nachricht senden

12

Montag, 4. April 2016, 13:57

Danke Steffen für die Informationen.
Die Heirats-Einträge Benzin-Wegner 1846 in Grünow und Bentzin-Stapel (2 Brüder mit 2 Schwestern) 1856 in Triepkendorf habe ich.

Und auch mit der Becky Johnson, der "Stapel-Sammlerin" stehe ich in Kontakt.

Bei Find a Grave habe ich die falsche Ehefrau (Stapel) des Johann Carl Friedrich Theodor Benzin korrigiert bzw. korrigieren lassen.
Nun ist dort auch die Wegner zu finden. Auf deren Grabstein steht ja nur Friederike D. und das kann sowohl die Friederike Sophie Dorothea Wegner sein als auch die Friederike Auguste Dorothea Stapel.
Das Geburtsdatum auf dem Grabstein ist aber mit dem der Wegner identisch.
Das Ehepaar Benzin-Wegner ist 1874 mit 3 Kindern ausgewandert.
Dagegen blieb das Ehepaar Bentzin-Stapel in Mecklenburg-Strelitz. Interessant ist, dass ab ca. 1862 sie aus der evangelischen Kirche ausgetreten sind und zu den Baptisten gingen. Deshalb stehen deren weitere Kinder nur mit dem Geburtsdatum im Kirchenbuch. Die Ehefrau Auguste Stapel ist 1870 gestorben und der Carl Bentzin im September 1874. Später hat dann der Vormund eines der Kinder (August 1865 geboren) ihn 1878 noch taufen lassen.
Der Carl Bentzin hatte aber nach dem Tod seiner ersten Ehefrau noch die Wilhelmine Kerber geheiratet, mit der er auch noch 1871 eine Tochter Martha Benzin hatte, die dann in Berlin geheiratet hat.

Übrigens änderte sich die Schreibweise in den Kirchenbüchern, oft bei gleichen Personen, von Benzien in Bentzin oder dann Benzin.

Ich selbst bicn aber eher auf der Suche nach Horlebeck bzw. Hurlebeck, die wohl aus dem Vogtland dort ansässig wurden.

Viele Grüße
Wolfgang (Horlbeck)

13

Montag, 4. April 2016, 14:07

Hallo,
wenn ich mich da mal einklincken darf. Habe gerade den Stammbaum offen von "jkmartin" . Ich selbst habe Carl Benzin mit Maria Arndt in Rehberg in
meinem Stammbaum und ihre Tochter Johanna Wilhelmine Caroline *1856 in Rehberg, die den Wilhelm Studier heiratet.

Der Stammbauminhaber war nach Angaben von ancestry letzten Monat, das letzte Mal in seinen Daten.

LG Doris
Dauersuche:
Vorpommern: Schmidt -Metzling -Penz -Schwerin -Behm -Knaak -Sund -Mester -Reussler/Reusler
Pommern: Tonn in Köslin - Marx in Köslin
Mecklenburg: Hadrath/Hardrath -Lüdcke/Lüthke -Osterland -Kittendorf -Paarmann -Kremer -Speerbrecher -Walje
Memel: Lüthke/Liedtke
Sachsen: Schirmer -Müller -Kreutziger -Kürbs -Fohrwerk -Heberer -Richter -Kühn -Fiedler

whorlbeck

Mitglied

Wohnort: Freiberg/Sachsen

  • Nachricht senden

14

Montag, 4. April 2016, 14:31

Hallo Doris,

ja der jkmartin hat leider die Frau Stapel noch nicht durch die Frau Wegner ersetzt. Ich hatte ihn im Januar zu meinem STB bei ancestry als Gast eingeladen, so dass er die nötigen Infos da entnehmen könnte.
Zu Deinen anderen Personen kann ich Dir im Moment nichts weiter sagen.
Von Triepkendorf habe ich (fast) alle Kirchenbuch-Einträge der Jahre 1821-1876 (Taufen), 1830-1876 (Heirat) und 1824-1876 (Tod). Es fehlen nur ganz wenige Seiten im Moment.

Viele Grüße
Wolfgang