Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Hans.Grunwald« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bocholt

Vereine: ancestry.de , MFP

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. April 2013, 10:17

Wittmütz carl Rudolph Alexander coop Caroline Fabriz

Hallo und guten Tag,
ich suche dvon Carl Wittmütz und Caroline Fabriz in Ratzeburt das Hochzeitsdatum nebst den Angaben , betreffend seiner Eltern. Die Kinder 1) Kurt und 2) Paul müssten dort ebenfalls gebohren sein, da das Kind 3) Hermine 1852 gebohren wurde. Da kämen die Hochzeitsjahrte 1848 oder 1849 in Frage. carl R.A.Wittmütz war ein Lehrer und später auch Direktor der Schulen zu Ratzeburg. Er kann aber auch zu Schönberg gelebt haben Seinen Lebensabend verbrachte er jedenfalls in Schönberg.
Seine aten sind 02.08.1815 zu Groß Kiesow gest zu Schönberg 30.10.1870 , seiner Ehefrau Caroline Fabriz geb 18.. gest 1891
Wer kann da mal nachsehen?
hans

2

Sonntag, 28. April 2013, 20:13

Hi,
welchen Ort meinst Du? Ratzeburg oder Ratzebuhr in Pommern? Ratzebuhr in Pommern sind online bei familysearch zum selbsersuchen. Groß Kiesow kenne ich
nur bei Greifswald - diese Daten sind einzusehen im Kirchenbucharchiv Greifswald.

Gruss
Doris
Dauersuche:
Vorpommern: Schmidt -Metzling -Penz -Schwerin -Behm -Knaak -Sund -Mester -Reussler/Reusler
Pommern: Tonn in Köslin - Marx in Köslin
Mecklenburg: Hadrath/Hardrath -Lüdcke/Lüthke -Osterland -Kittendorf -Paarmann -Kremer -Speerbrecher -Walje
Memel: Lüthke/Liedtke
Sachsen: Schirmer -Müller -Kreutziger -Kürbs -Fohrwerk -Heberer -Richter -Kühn -Fiedler

  • »Hans.Grunwald« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bocholt

Vereine: ancestry.de , MFP

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. Mai 2013, 12:26

Wittmütz carl

Hallo Dodo
ich meine natürlich Ratzeburg in Schleswig Hollstein. In einem Nachruf im Ratzeburger amtsblatt von 1870 wurde seiner Tätigkeiten gedacht, leider ist dieser Artikel nicht familiär auszuwerten. Carl Wittmütz müsste dann in Ratzeburg oder auch in Schönberg / NordwestMecklenburg gearbeitet haben, Er schlug selbst eine gut bezahlte Anstellung aus Möll aus.-- Es war ja oft in MeVP so, wenn eine feste Anstellung bekommen wurde, äusserte sich das dann auch in Heirat und Kindersegen aus. So bleibt bei Carl Rudolph Alexander Wittmütz mit seiner Heirat mit FN Fabriez nur die beiden Stadt übrig
hans