Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SEberhard

Mitglied

  • »SEberhard« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Trier

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. Juli 2013, 10:24

Heiratseintrag Hamburg 1866/67

Heiratsurkunde Hamburg 1866/67

Wie kommt man an einen Heiratseintrag (Standesamt) in Hamburg aus dem Jahr 1866/67?
Gesucht wird nach dem Eintrag für Franziska Behn *in Hamburg und Fr. Schacht geboren wahrscheinlich Hamburg?

Ein Bekannter auf den USA ist auf der Suche nach seinen Vorfahren.

:danke:

Henriette 52

Moderatorin

Wohnort: Im Lauenburgischen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. Juli 2013, 10:27

Hallo,

standesamtliche Beurkundungen gab es erst ab 1874.
Zu der von Dir genannten Zeit wird man dann in den
Kirchenbüchern suchen müssen.
Viele Grüße
Henriette :)

SEberhard

Mitglied

  • »SEberhard« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Trier

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. Juli 2013, 11:35

Danke,

so weit ich weiß, muss man dazu in das Archiv der Evangelisch Lutherischen Landeskirche Hannovers. Gibt es eventuell schon Digitalisate?

Stefan

Wohnort: Calenberger Land - Kgr. Hannover

Vereine: CompGen, Verein f. Orts- u. Familienkunde Barsinghausen e.V., Mühlenverein Wichtringhausen,

  • Nachricht senden

4

Samstag, 27. Juli 2013, 16:09

Moin Stefan,

Hamburg gehört nicht zur Landeskirche Hannover, da ist meines Wissens nach die "Landeskirche Nordelbien" zuständig

Gruss vom Deisterrand
Harald
------------------------------

VG vom Deisterrand :thumbup:
Harald

5

Montag, 29. Juli 2013, 11:39

Hallo,

in Hamburg gab es für den Zeitraum 1866-1875 das Zivilstandsamt , einen Vorläufer des Standesamtes, die Standesämter wurden 1876 eingeführt. Vor 1866 muss man die Kirchenbücher einsehen, allerdings gab es besonders für die Heiraten auch staatliche Behörden, die Wedde und in den Vorstädten die entsprechenden Behörden, die Genehmigungen für die Heiraten erteilten.

Alle Unterlagen, Standesamt, Zivilstandsamt, Wedde, Kirchenbücher etc. findet man im Staatsarchiv Hamburg .
tschüsss


micheline

SEberhard

Mitglied

  • »SEberhard« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Trier

Vereine: Verein für Computergenealogie

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 31. Juli 2013, 13:12

Danke,

ich habe die Daten zu den Kirchenbuchämtern der nordelbischen Kirche weitergeleitet.