Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 22. Oktober 2013, 12:20

Beruf / Stand "formalus" (lat.)

Hallo zusammen,

wer kann mir den lat. Begriff bitte erklären? Vorkommen: Anfang 19. Jh. in der Provinz Posen.
Viele Grüße,
Simone

Familiennamen // Blog zur Familienforschung



Suche alles zur Abdecker-/Wasenmeister-Familie Pickelberger, Pickelsberger, Peckelberger, Peckenberger, Böckelberger, Pöckenberger, Böckenberger u. ä. Schreibweisen in Bayern und Österreich. Auch verwandte Berufe wie z.B. Schuster, Gerber.

2

Dienstag, 22. Oktober 2013, 14:11

Hallo Simone,
versteckt sich dahinter viell. ein "famulus" = Diener, Knecht?
Am besten wäre ein Scan, um Lesefehler auszuschließen,
MfG, J. Steffen

3

Dienstag, 22. Oktober 2013, 14:35

Hallo J.,

Danke für die Rückmeldung. Ich hänge mal ein Bild (erste Zeile, letztes Wort). Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher...
»zimba123« hat folgende Datei angehängt:
  • formalus.jpg (70,25 kB - 28 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. Januar 2014, 12:06)
Viele Grüße,
Simone

Familiennamen // Blog zur Familienforschung



Suche alles zur Abdecker-/Wasenmeister-Familie Pickelberger, Pickelsberger, Peckelberger, Peckenberger, Böckelberger, Pöckenberger, Böckenberger u. ä. Schreibweisen in Bayern und Österreich. Auch verwandte Berufe wie z.B. Schuster, Gerber.

4

Dienstag, 22. Oktober 2013, 17:08

Hallo Simone.
da lese ich "fornal", u. beim Herumsuchen bin ich auf ein polnisches Wort "fornal" gestoßen, das "Stallknecht" bedeutet. Könnte doch passen.
MfG, J. Steffen

5

Dienstag, 22. Oktober 2013, 19:58

Hallo J.,

da danke ich Dir aber ganz herzlich! Polnisch "fornal" = Stallknecht wird es sein, denn in der Region wurde ja sowohl Deutsch als auch Polnisch gesprochen. Da die Berufs- bzw. Standesbezeichnungen im KB fast alle in Latein waren, bin ich auf Polnisch gar nicht gekomenn. Wieder einmal dazu gelernt. Tausend Dank noch einmal!
Viele Grüße,
Simone

Familiennamen // Blog zur Familienforschung



Suche alles zur Abdecker-/Wasenmeister-Familie Pickelberger, Pickelsberger, Peckelberger, Peckenberger, Böckelberger, Pöckenberger, Böckenberger u. ä. Schreibweisen in Bayern und Österreich. Auch verwandte Berufe wie z.B. Schuster, Gerber.