Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

snwblnd

Mitglied

  • »snwblnd« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Karlshafen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. August 2014, 13:11

OFB/OSB für die DB

Hallo. Ich habe hier noch zwei Ortssippenbücher liegen die nicht in der Datenbank auftauchen.
Ich gehe davon aus das mit OFB das selbe wie OSB gemeint ist. Wie kann ich die euch zur Verfügung stellen?

Gruß, Maik

Wohnort: Handewitt-Ellund

  • Nachricht senden

2

Samstag, 30. August 2014, 08:04

Welche sind das denn?
Schöne Grüße aus dem Landesteil Schleswig
Hilsen fra Sydslesvig

snwblnd

Mitglied

  • »snwblnd« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Karlshafen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 30. August 2014, 11:30

Hannover Garnison 1690 - 1811 Band 1-4
Ortssippenbuch Fürstenhagen
Ortssippenbuch Bad Karlshafen (bestellt)
Ortssippenbuch Uslar (bestellt)

Guybrush

Mitglied

  • »Guybrush« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Karlshafen

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. September 2014, 21:36

Hallo liebe Admins, mögt ihr mir meine Frage beantworten?

Gruß, Maik

Svenja

Moderatorin

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. September 2014, 23:30

Hallo Maik

Ich habe diesen Thread erst jetzt gesehen. Die Datenbank der OFBs oder OSBs wird nicht von uns erstellt, sondern vom Verein.
Also solltest du deinen Vorschlag direkt an den Verein senden, denn hier im Forum lesen nur wenige vom Verein regelmässig mit.
Ich nehme jedoch an, dass man OFBs oder OSBs nicht einfach in diese Datenbank aufnehmen darf ohne Einverständnis des Erstellers.

Gruss
Svenja
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

Guybrush

Mitglied

  • »Guybrush« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Karlshafen

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. September 2014, 17:15

Hallo Svenja,
ich werde dem Verein mal eine Mail schreiben, der Rest ist dann nicht mehr in meiner Hand. ;)

Gruß, Maik

rotraud

Moderatorin

Wohnort: Münsterland

Vereine: WGGF

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. September 2014, 23:04

Hallo Maik, es gibt ja eine Menge Ortsfamilienbücher bzw. Ortssippenbücher, die nur in gedruckter Form vorliegen und nicht online erscheinen. Oder meinst du welche, die schon online sind?

Guybrush

Mitglied

  • »Guybrush« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Karlshafen

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. September 2014, 09:36

Hallo rotraud, sie liegen mir in gedruckter Form vor und ich möchte sie dem Verein für ihre Online DB zur Verfügung stellen.

rotraud

Moderatorin

Wohnort: Münsterland

Vereine: WGGF

  • Nachricht senden

9

Freitag, 12. September 2014, 09:05

Hast du Kontakt mit den Verfassern aufgenommen? In einem OFB steckt unendlich viel Arbeit und viele Verfasser möchten diese nicht kostenlos im Internet zur Verfügung stellen. Als Online OFB darfst du die Bücher nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Urheber bearbeiten.

Guybrush

Mitglied

  • »Guybrush« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Karlshafen

  • Nachricht senden

10

Freitag, 12. September 2014, 17:49

Nein habe keinen Kontakt aufgenommen, lediglich gesagt das ich sie habe und zur Verfügung stellen würde. Ich gehe davon aus das der Verein den Rest klärt.

rotraud

Moderatorin

Wohnort: Münsterland

Vereine: WGGF

  • Nachricht senden

11

Freitag, 12. September 2014, 18:46

Was meinst du mit "zur Verfügung stellen". Glaubst du, der Verein würde - das Einverständnis des Autors vorausgesetzt - selbst das Ortsfamilienbuch in eine Datei für ein Online OFB umwandeln? Das ist eine ganze Menge Arbeit und ich glaube nicht, dass der Verein das macht. Ich fürchte, du stellst dir die Sache etwas zu einfach vor.

Berlin-Bob

Administrator

Vereine: CompGen

  • Nachricht senden

12

Samstag, 13. September 2014, 10:39

Hallo Maik,

oben auf jeder Forum-Seite ist ein Link zur OFBs
http://www.online-ofb.de/

Dort steht links eine Kontaktadresse

Zitat

:: Mitarbeit

Haben Sie auch ein
Kirchenbuch erfasst
und möchten es
online publizieren?

==> Anfrage
==> Anleitung

Am besten kontaktierst du die CompGen "OFB-Verantwortlichen" direkt, denn sie haben das nötige Fachwissen.
U.a. kannst du die o.g. Urheberrechtsfragen mit ihnen klären, und die Frage wie es weiter gehen könnte.

Gruß,
Bob
.
suche mehr Ahnen für mein Website http://www.margulies-chronicles.com/index.DE.php (deutsch) / (english)
insbesonders Remenyi (Ruml), Margulies, Morser (Mörzer) in Polen, Ungarn, Slovakei, Österreich, ....