Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 17. Januar 2015, 12:35

Haus in HALLE/SAALE

Gibt es in diesem Forum Ortskundige aus Halle/Saale?

Es soll in Halle/Saale ein Haus geben (oder gegeben haben) an dessen Häuserwand ein Schild angebracht ist, auf dem sinngemäß steht, dass an der Erbauung dieses Hauses der Dachdeckermeister und Zimmermann Karl Otto Rumstedt beteiligt war.

Karl Otto Rumstedt ist mein Ururgroßvater (* 1862 Sangerhausen; † 1907 Halle/Saale).

Ich weiß nicht, ob dieses Haus überhaupt noch steht und wenn ja, ob das Schild noch angebracht ist.

Ist jemanden aus Halle dieses Haus bzw. Schild zufällig schon einmal aufgefallen?

Beste Grüße
Evelyn Rumstedt

Opa August

Mitglied

Vereine: Heimatstube Lerbach e.V.

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. Januar 2015, 15:21

Moin,

ich habe mich wegen einer anderen Sache schon einmal an das Stadtarchiv Halle gewandt.

Frage doch dort nach,ob so ein Schild üblich war oder nach dem Schild direk,ob es bekannt ist , mit bitte um Kostenvoranschlag ,was die Bemühungen kosten.
Zu mir war man dort sehr hilfsbereit und freundlich.

Gruß
Opa August

Joe73

Mitglied, Neu im Forum

Wohnort: Halle-Neustadt

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. Januar 2015, 16:48

Hallo,

ich wohne zwar in Halle/S. aber solch ein Haus bzw. Schild ist mir noch nicht aufgefallen.
Vielleicht versuchst Du es mal im Forum http://hallespektrum.de/forum/halle-saale/
Dort könntest Du eventuell auch Hilfe bekommen.

Viel Erfolg bei der Suche...
Suche infos zur
ehemaligen Ziegelei in "Burg in der Aue" und dessen Besitzer Hermann Gölicke,

zum FN Winter (Otto Hans) aus Beesen - Steinmetz geb. in Röpzig (1907 - 1982) bzw. dessen Vater Otto Winter, geb. in Sennewitz (1879 - 1955)

Danke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joe73« (22. Januar 2015, 17:05)


4

Dienstag, 17. Februar 2015, 13:25

Hallo Opa August,

das Stadtarchiv Halle teilte mit mit, dass sie am besten eine Adresse bräuchten, dann könnten sie im Fotoarchiv nachsehen, ob das gesuchte Haus auf einer Aufnahme zu sehen ist. Aber eine Adresse habe ich ja eben nicht.

Und ohne Adresse im Fotoarchiv suchen zu lassen, ist mir finanziell zu riskant, da jede angefangene Viertelstunde 11 € kostet.


Hallo Joe73,

wie ich sehe, hat jemand (du?) meine Anfrage bereits zum Forum von hallespektrum weitergeleitet. Dankeschön!


LG
Evelyn