Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Hedwig-Pauline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kreis Steinburg

Vereine: AGoFF, AGGM (Arbeitsgemeinschaft Genealogie Magdeburg), GGHH, AKVZ Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. Mai 2015, 13:35

Meldekartei Stettin 1920er Jahre

Guten Tag,

ist bekannt ob es für die Zeit zwischen WK I und WK II für das Stadtgebiet Stettin die noch Meldekartei (ähnlich wie für Danzig) existiert ? Über Informationen würde ich mich freuen.

Grund: wegen meiner Familie Liesau (siehe Forum für Sachsen-Anhalt) bin ich wegen einer unehelichen Geburt eines unehel. Kindes 1928 einer nur zeitweise in Stettin ansässigen jungen Frau Liesau angeschrieben worden. Es gibt keinen erkennbaren Zusammenhang mit meiner Familie Liesau. Da wären so umfangreiche Informationen über die Herkunft der Einwohner wie sie die Meldekartei von Danzig bietet, hochwillkommen.

Im voraus vielen Dank.
Gruss

Hedwig-Pauline

Dauersuche:

FENNER in Tlukawy/Hermstal/Wischin (Posen)

STIEWITZ aus "Strelen" in der "Niederlauselitz" (17. Jht.)

SCHÖNBORN aus "Rotenburg"/Neisse (18. Jht)

EICHEL aus Rostock (17. Jht.)

OSTERKAMP aus Hausbergen/Minden (17. Jht)

2

Samstag, 30. Mai 2015, 12:08

Es gibt reichlich Adressbücher von Stettin, auch auf dieser Seite.

3

Samstag, 30. Mai 2015, 12:38

Hallo Hedwig - Pauline ;) :
http://szukajwarchiwach.pl/search?q=Stet…%3Azesp&order=+

Liebe Grüße
Jutta ;)
Es ist nicht das Wissen, sondern das Lernen,
nicht das Besitzen, sondern das Erwerben,
nicht das Dasein, sondern das Hinkommen,
was den größten Genuss gewährt.
Carl Friedrich Gauß

Suche FN Wittmann und Angeheiratete-FN Hoffmann/ Oberschlesien-FN Naujock /Ostpreußen

  • »Hedwig-Pauline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kreis Steinburg

Vereine: AGoFF, AGGM (Arbeitsgemeinschaft Genealogie Magdeburg), GGHH, AKVZ Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

4

Samstag, 30. Mai 2015, 15:07

Meldekartei Stettin 1920er Jahre

Lieber OS1

danke für den Hinweis - manches Mal hat man ein Brett vor dem Kopf :cursing:
Einen Versuch ist es Wert


Liebe Jutta

danke für den Link, aber das paßt leider nicht, denn die gesuchte Dame ist definitiv zugereist, nur woher ...

Liebe Grüsse
Gruss

Hedwig-Pauline

Dauersuche:

FENNER in Tlukawy/Hermstal/Wischin (Posen)

STIEWITZ aus "Strelen" in der "Niederlauselitz" (17. Jht.)

SCHÖNBORN aus "Rotenburg"/Neisse (18. Jht)

EICHEL aus Rostock (17. Jht.)

OSTERKAMP aus Hausbergen/Minden (17. Jht)

5

Sonntag, 29. Oktober 2017, 09:29

Meldekartei Stettin

HAllo zusammen,

Ich kann leider unter dem angegebenen Link keine Meldekartei finden. ICh suche Stettiner Meldekarten für den Zeitraum 1880-1910.

Über einen genauen Link würde ich mich riesig freuen.


Danke und liebe Grüße

Ute :danke: