Search Forum



Our Magazines

Dear visitor, Welcome to Forum zur Ahnenforschung . If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Marlies

Unregistered

1

Wednesday, March 2nd 2005, 6:09pm

Personalakten der Reichsbahnangehörigen

1. Die Bahn hat einen eigenen Genealogieverein. Als Ansprechpartner
wurde rusinz@gmx.de genannt.

2. Im Verkehrsmuseum Nürnberg werden ältere Personalakten gelagert.

3. Über die zuständige Reichsbahndirektion können Auskünfte
eingeholt werden.

Benny

Trainee

Location: Emden/Ostfriesland

Societies: UG

  • Send private message

2

Wednesday, March 2nd 2005, 9:47pm

RE: Personalakten der Reichsbahnangehörigen

Hallo Marlies,

kann man dort so hinschreiben, oder muss man mit (hohen) Kosten rechnen?

Gruß

Benny

Marlies

Unregistered

3

Wednesday, March 2nd 2005, 9:56pm

RE: Personalakten der Reichsbahnangehörigen

Hallo Benny,

das kann ich Dir- leider- nicht beantworten, ich habe den Link gefunden, ihn für hilfreich gefunden und deswegen hier reingestellt.

Aber eine einfache Anfrage sollte das klären!

Ich werde mal anfragen und die Antwort hier bekanntgeben.

Gruß Marlies

Benny

Trainee

Location: Emden/Ostfriesland

Societies: UG

  • Send private message

4

Thursday, March 3rd 2005, 6:38pm

RE: Personalakten der Reichsbahnangehörigen

Danke, die Auskünfte wären sicherlich nicht uninteressant für mich!

Gruß

Benny

Marlies

Unregistered

5

Thursday, March 3rd 2005, 6:48pm

RE: Personalakten der Reichsbahnangehörigen

Hallo Benny,

die Anfrage ist raus, aber ich hab noch keine Antwort, sobald ich was weiß, stell ichs hier rein.

Gruß Marlies

Naddel

Unregistered

6

Friday, March 4th 2005, 12:19am

Hey Marlies,

mich würde diese Sache auch sehr interessieren. Hast du direkt einen Link zu diesen Kontakt?

Ich habe unter der e-Mail rusinz@gmx.de einen ganz anderen Ansprechpartner gefunden, schau mal auf

http://www.stuttgart.de/sde/menu/frame/t…/gen/119674.htm

Grüße

This post has been edited 2 times, last edit by "Naddel" (Mar 4th 2005, 12:22am)


Marlies

Unregistered

7

Friday, March 4th 2005, 5:36am

Hallo Nadine,

ich habe an die angegebene Mail-Adresse eine Anfrage geschickt und warte auf Antwort, sobald ich was weiß, melde ich mich.

Gruß Marlies

Marlies

Unregistered

8

Tuesday, March 8th 2005, 9:54pm

Folgende Antwort habe ich heute erhalten:

Sehr geehrte Frau Springer,
Leider Kann ich ihre Frage nicht beantworten,Ich weiß nicht wie meine E-Mail Adresse Veröffentlicht wurde?
Sicher bin ich Ahnenforscher der Fam.Sinz und bin bei den Eisenbahner-Genealogen Mitglied,
Vielleicht kann Ihnen Herr Dietrich Paulini helfen , Wo es Personalakten der Bahn gibt,
DietrichPaulini2@aol.com

Mfg.Rudolf Sinz

gudrun

Unregistered

9

Wednesday, March 9th 2005, 9:05am

Personalakte

Hallo Marlies,
:dogrun:
habe heute die gleiche Antwort erhalten.
Bin gespannt, ob die Neue Email hilft?
:dogrun:
Viele Grüße
Gudrun
:computer:

Strobel

Trainee

Location: Rheinland-Pfalz

  • Send private message

10

Saturday, December 29th 2007, 1:11pm

Hallo Gudrun,

mich würde einmal interessieren, was aus dieser Sache geworden ist. Bist du da irgendwie fündig geworden? In nachstehenden Tread versucht jemand Unterlagen der Reichsbahn zu finden.
Unterlagen von der Deutschen Reichsbahn

Gruß
Reinhard

gudrun

Unregistered

11

Saturday, December 29th 2007, 1:29pm

Hallo,

von dieser Sache habe ich nichts mehr gehört. Leider.
Nachgehakt habe ich aber nicht mehr.

Viele Grüße
Gudrun

Marie

Trainee

Location: Schwerin

  • Send private message

12

Saturday, December 29th 2007, 2:02pm

Ich auch Gudrun. Ich hatte Marco ja den Tipp mit dem Personalarchiv gegeben. Leider habe ich zu meinem Onkel dort keine positive Auskunft erhalten, bisher.

VG

Bärbel
Ständige Suche
Kraack und Bürkle - Stuttgart

Müller - Gottesgabe

HOFFMANN - SCHALLEHN (Wehningen Provinz Hannover)
SCHULZ (Besandten/Brandenburg)

Marie

Trainee

Location: Schwerin

  • Send private message

13

Saturday, December 29th 2007, 2:05pm

Sorry Gudrun,

jetzt habe ich glatt Deine Antwort in dem Moment überlesen. Wir werden ja auch sehen, was bei Marco raus kommt.

VG

Bärbel
Ständige Suche
Kraack und Bürkle - Stuttgart

Müller - Gottesgabe

HOFFMANN - SCHALLEHN (Wehningen Provinz Hannover)
SCHULZ (Besandten/Brandenburg)

schuesslermarco

Unregistered

14

Sunday, December 30th 2007, 9:49am

also mein brief an diese adresse ging am freitag den 28.12. raus. bin mal gespannt wie lange es dauert bis die ne antwort schicken.

Location: Schleswig-Holstein

Societies: AGOFF

  • Send private message

15

Sunday, December 30th 2007, 10:17am

Moin,

das Personalarchiv der Reichsbahn wurde vor einigen Jahren aus diversen Gründen aufgelöst. Die einzelnen Akten enthielten Lebensläufe, Familiendokumente, Führungszeugnisse, berufliche Dokumente, Krankheits- und sonstige Bescheinigungen der RB, sowie oft auch Stellungnahmen der zuständigen NSDAP. Bevor interessierte Familienforscher oder Vereine das mitbekommen haben, war der größte Teil des Materials unkontrolliert in alle Winde verstreut ;( . Einzeldokumente aus diesen Akten findet man heute z.B. bei Ebay oder sie werden privat unter der Hand angeboten. Macht euch da mal keine großen Hoffnungen.

Gruß,

Dieter

This post has been edited 1 times, last edit by "Dieter Schimmelpfennig" (Dec 30th 2007, 12:08pm)


Strobel

Trainee

Location: Rheinland-Pfalz

  • Send private message

16

Sunday, December 30th 2007, 11:22am

:danke:
Im nachstehenden Tread habe ich noch einen Beitrag eingestellt:
Unterlagen von der Deutschen Reichsbahn

Gruß
Reinhard

Neufra

Beginner

Location: D-90425 Nürnberg

  • Send private message

17

Wednesday, June 8th 2011, 7:01pm

Reichsbahn-Akten

Hallo,

mit der Auflösung der Reichsbahndirektion Schwerin kamen die Personalakten in das Schweriner Staats(Landes)-Archiv. Habe 1995 in anderen Angelegenheiten bei der RBD Schwerin geforscht.

Grüße
Gerd 8)