Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Bonzhonzlefonz« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neu Wulmstorf

Vereine: GGHH

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Juli 2016, 14:24

Veröffentlichung von Bildern und Texten aus anderen Quellen

In den Forenbeiträgen dürfen keine Bilder oder Texte (dazu gehören auch Tabellen) eingestellt werden, die aus anderen Quellen entnommen und hierher kopiert worden sind. Insbesondere gehören auch Dokumente dazu, die von Ancestry oder aus den französischen Archives Départementales stammen. Durch eine Veröffentlichung hier im Forum würden die Rechte Dritter verletzt werden. Wir möchten vermeiden, dass uns Anwälte, die sich darauf spezialisiert haben, das Internet nach solchen Verstößen zu durchsuchen, kostenpflichtig abmahnen.
Es ist auch nicht zulässig, hier Anfragen der Art „kann jemand auf Ancestry (oder anderen Bezahl-Websites) gucken, ob .... usw.” zu stellen. Dadurch werden in der Regel die Nutzungsbedingungen dieser Websites missachtet. Dort ist meist festgelegt, dass die Informationen nur für die private Nutzung bzw. nicht für Veröffentlichungen genutzt werden dürfen. Wer hier im Forum solche Informationen veröffentlicht, bringt nicht nur sich (und das Forum) in Schwierigkeiten, sondern auch den freundlichen Helfer, der die Informationen aufgrund seiner Mitgliedschaft einer solchen Website entnimmt und an die Hilfesuchenden weitergibt.

Das bedeutet:

Wir werden in allen Forenbereichen, in denen uns diese Verstöße auffallen, entsprechende Textpassagen oder Bildanhänge sofort und ohne Rückfrage löschen.

Wie kann man diese Bestimmungen umgehen?

Man kann z.B. kleine Teile von Dokumenten einstellen. In der Lesehilfe ist es besonders wichtig, mehr als einen Eintrag sehen zu können, denn oft ist es erst durch einen Vergleich mit anderen Buchstaben möglich, ein Wort zweifelsfrei zu erkennen. Es darf aber kein vollständiges Dokument eingestellt werden, wenn dieses aus einer kostenpflichtigen Quelle stammt. Auch bei Texten ist es möglich, Auszüge zu erstellen bzw. Teile eines Dokuments für einen Forenbeitrag abzuschreiben.

Bitte beachtet diese Bestimmungen! Es geht uns nicht darum, Euch zu ärgern, sondern darum, Schaden vom Forum abzuwenden.
Auch bei sorgfältiger Kontrolle der Beiträge kann es vorkommen, dass die Moderatoren einen Verstoß gegen die Bestimmungen übersehen. Das bedeutet jedoch nicht, dass man sich darauf berufen kann („XY hat ja auch soetwas veröffentlicht - warum wird das bei mir beanstandet?”).
Du darfst uns gerne auf solche Verstöße aufmerksam machen, in dem du den [An Moderator melden!]-Knopf im Beitrag benutzt. Das würde uns unsere Arbeit sehr erleichtern.