Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 25. Juli 2016, 16:06

Leibstellschreiber

Hallo,

kennt jemand von euch die Bedeutung des Berufes Leibstellschreiber ?

Kommt in diesem Link vor , Nr. 8 anklicken


Danke
Gerd
Suche Informationen zu den Familien Gawlik/Gawlick aus Dimmernwolka/Kleindimmern und Pfaffendorf, Skrotzki, Soyka in Kobulten/Pfaffendorf und Gorski in Kornau/Olschöwken

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GerdFGN« (29. Dezember 2016, 21:14)


2

Montag, 25. Juli 2016, 18:36

Hallo Gerd,

danke für den Link,
das heißt sicher Leibstallschreiber. Siehe andere a´s im Eintrag.

Stallschreiber, Stallsekretair, ein Schreiber bei einem Marstalle oder Marstallamte; (Krünitz)
Ein Leibstallschreiber hatte eine persönliche Vertrauensstellung.

Viele Grüße, Ursula
Viele Grüße :) Ursula

3

Montag, 25. Juli 2016, 20:33

Danke Ursula,

das klärt es auf.

Viele Grüsse
Gerd
Suche Informationen zu den Familien Gawlik/Gawlick aus Dimmernwolka/Kleindimmern und Pfaffendorf, Skrotzki, Soyka in Kobulten/Pfaffendorf und Gorski in Kornau/Olschöwken