Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gema

Mitglied, Neu im Forum

  • »gema« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nordeifel

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. August 2016, 17:12

Nachkommen-ahnenliste erstellen, wie


Ich habe vor ca. 25 Jahren mit der Suche
nach meinen Vorfahren angefangen, die ersten Jahre mit Unterbrechungen, inzwischen
regelmäßig.

Ich habe mir 4 Stämme vorgenommen,
allerdings mit allen jeweiligen Kindern und Ehepartnern.

Bei der Familie meines Vaters bin ich
bis ca. 1640 in Kevelaer gekommen, jetzt geht es nicht weiter.


Ich benutze den "Stammbaumdrucker"
als Programm, bin aber damit etwas überfordert.

Andererseits ist dieses Programm so
ausführlich und mit so viel Möglichkeiten, daß mir

andere Programme nicht gefielen.
Mein Anliegen ist jetzt, die Linie
meines Vaters von dem Urahn Laurenty Gietmans in senkrechter Linie

darzustellen. Ich möchte keinen Baum
erzeugen.

Ich habe auch die Geschwister meiner
direkten Abstammung mit Ehepartnern und Kindern aufgenommen.

Und das macht mir nun Probleme. Ich weiß
nicht, wie ich sie nummerieren kann.

Und da suche ich jetzt Hilfe. Wer kann
mir einfache, unkomplizierte Vorschläge machen?

Ich stehe übrigens ganz unten und mache
eine Nachkommenliste.

Danke für Eure Hilfe
gema

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gema« (20. August 2016, 17:17)


Watf

Mitglied

Wohnort: Baden-Württemberg

Vereine: CompGen e.V

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. August 2016, 14:56

Hallo Gema,

Willkommen im Forum!

Den Stammbaumdrucker nutze ich selber nicht. Falls du hier im Forum keine Hilfestellung bekommen kannst ... der Herausgeber des Programms hat ebenfalls ein Anwender-Forum auf der Webseite Stammbaumdrucker (Support-Forum). Dort kann dir sehr wahrscheinlich geholfen werden.

MfG Watf