Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 9. Mai 2017, 18:26

Lesehilfe bei drei Namen

Hallo,

bei meinen Recherchen konnte ich drei Namen in Kirchenbüchern nicht lesen.
Folgendes konnte ich bereits entziffern:

Frage 1: Anna ???
Frage 2: Michael Kainz, Magdalena ???
Frage 3: ??? Reischl ledig und Elisabeth geb. Altendorferin (könnte das Petrus heißen?)

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

Liebe Grüße
Alex
»Kangoo040696« hat folgende Dateien angehängt:
  • Frage 1.jpg (38,93 kB - 14 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. Mai 2017, 15:44)
  • Frage 2.jpg (58,65 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. Mai 2017, 15:44)
  • Frage 3.jpg (144,18 kB - 9 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. Mai 2017, 09:34)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kangoo040696« (11. Mai 2017, 19:14)


2

Dienstag, 9. Mai 2017, 19:23

Guten Abend,

ich lese so:

Frage 1: Ana Tschwam
Frage 2: Michael Kainz, Magdalena Barth
Frage 3: Peter Reischl ledig und Elisabetha geb. Altendorferin
Viele Grüße :) Ursula

3

Mittwoch, 10. Mai 2017, 09:36

Guten Morgen,

das ergibt für mich alles einen Sinn, bis auf Ana [b]Tschwam[/b]. Der Name kömmt mir etwas komisch vor, denn ich kann auch keine Tschwams im Telefonbuch finden.
Bist du dir sicher, dass das so richtig ist?

Auf alle Fälle hast du mir wieder ziemlich weitergeholfen. Danke dafür!

Liebe Grüße,
Alex

4

Mittwoch, 10. Mai 2017, 10:21

Hallo Alex,

sicher bin ich mir bei Namen und Orten oft nicht. Da kann man sich kräftig blamieren.

Hier lese ich aber Tschwam.

In meinem Namenslexikon ist Tschwammer ein ostd. slaw. Pers. N.
Viele Grüße :) Ursula

5

Mittwoch, 10. Mai 2017, 21:55

Guten Abend

https://familysearch.org/search/record/r…urname%3Atscham

Hier sind einige Namen Tscham.
Viele Grüße :) Ursula

6

Donnerstag, 11. Mai 2017, 19:16

Alles klar, vielleicht ist es ja wirklich dieser Name.
Jedenfalls vielen vielen Dank!

Hier habe ich übrigens wieder eine neue Frage, und dort kommt der gleiche Name wieder vor:
[url='http://forum.genealogy.net/index.php?page=Thread&threadID=70494']neue Frage[/url]