Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Walter01

Mitglied

  • »Walter01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Regen

Vereine: Keiner

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. Juni 2017, 14:16

Sehr schwierig zu lesen

Linke Spalte:

Josef Beer
Inwohner von
??? ein
Sohn des Wenzel
Beer gestorbener
Inwohner von
Schmausenhütten
und dessen +
Eheweibs Theresia
geborene Gaschler(in)
von ???

Rechte Spalte:

Barbara gebore
ne ??? eine
Tochter des + Georg
??? Inwohner
von Günthnerhof
und dessen + Ehe
weibs Theresia
geborene
Haas(in)
»Walter01« hat folgende Datei angehängt:
  • wenzel-beer10.jpg (42,15 kB - 17 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Juni 2017, 10:47)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Walter01« (11. Juni 2017, 23:35)


Wohnort: Weserbergland

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. Juni 2017, 16:04

Schwer, wenn man die Örtlichkeiten da nicht kennt.

Josef Beer
Inwohner von
P(?)oschiwerhof(en) ein
Sohn des Wenzel
Beer gestorbener
Inwohner von
Schmaussenhütten
und dessen +
Eheweibs Theresia
geborne Gaschler(in)
von Machtau(?)

Barbara gebor-
ne Killgerin eine
Tochter des + Georg
Killger Inwohner
von Günthnerhof
und dessen + Ehe
weibs Theresia
geborne
Haasin
Viele Grüße
h :) nry

_____________________________________________________________________________________________________
"Man muss das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns immer wieder gepredigt wird." J. W. v. Goethe
_____________________________
geschichte-hessisch-oldendorf.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »henrywilhelm« (10. Juni 2017, 16:06)


Walter01

Mitglied

  • »Walter01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Regen

Vereine: Keiner

  • Nachricht senden

3

Samstag, 10. Juni 2017, 16:07

Das eine könnte oder wird der Poschingerhof sein.
Machtau kenne ich nicht. Es gibt eine Mochau oder ein Wolfsau

4

Samstag, 10. Juni 2017, 16:24

Hallo Walter,

hier ist aber kein g im Poschingerhof zu sehen.

Machau könnte sein. Da ist kein t, sondern der untere Teil vom darüber liegenden h.
Viele Grüße :) Ursula

Walter01

Mitglied

  • »Walter01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Regen

Vereine: Keiner

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. Juni 2017, 23:35

Vielen Dank an euch

Ich lass mir den Poschingerhof noch mal durch den Kopf gehen. Kann aber nix anbieten was in dieser Gegend ähnlich klingen würde