Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gerharddüs

Mitglied

  • »gerharddüs« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Düsseldorf

Vereine: DVfF

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. November 2017, 19:02

Familienname Seadler

Hallo in die Runde,

in gut lesbaren Dokumenten finde ich den Namen SEADLER ! Kein Lese- oder Schreibfehler. Bei Tante Google habe ich den Eindruck, dass der Name im englischsprachigen Raum nicht selten ist .
In Deutschland gibt es den Namen z.Zt. wohlüberhaupt nicht !? Wer kann mir hierzu etwas sagen ?

Gruß aus Düsseldorf

Gerhard

Svenja

Moderatorin

Wohnort: Kanton Luzern, Schweiz; Herkunft: Kanton Zug, Schweiz

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Dezember 2017, 17:44

Hallo

In welchem Land wurden die Personen geboren und in welchem Land lebten diese Personen,
zu denen du die Dokumente mit dem Namen Seadler gefunden hast?

Im englischsprachigen Raum könnte ich mir vorstellen, dass Seadler eine anglisierte Form des Namens Sidler ist.
Bei familysearch findet man tatsächlich Seadler, die in der Schweiz geboren wurden und also wohl Sidler hiessen.
Man findet aber auch welche, die in Deutschland geboren wurden und vermutlich Siedler oder Seidler hiessen.

Wenn ich den Namen Seadler bei rootschat eingebe, wird gar nichts gefunden, stattdessen wird auf den Namen Saddler verwiesen.

Gruss
Svenja
Geschichten zu meinen Vorfahren und auf den Spuren der ITEN-Familien in den USA.
http://iten-genealogie.jimdo.com/
Mit Linklisten: Auswanderung, Kriegsschicksale, Deutsche Ostgebiete, jüdische Genealogie.

gerharddüs

Mitglied

  • »gerharddüs« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Düsseldorf

Vereine: DVfF

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Dezember 2017, 18:20

Hallo Svenja,

gelesen habe ich den Namen SEADLER in zwei gedruckten Todesanzeigen. 1980-1990 im Rheinland !
Inzwischen habe ich Kontakt mit Nachkommen der Seadler's aufgenommen, und hoffe dann auf Aufklärung.

Gruß Gerhard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gerharddüs« (11. Dezember 2017, 12:07)


gerharddüs

Mitglied

  • »gerharddüs« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Düsseldorf

Vereine: DVfF

  • Nachricht senden

4

Freitag, 15. Dezember 2017, 17:33

Endlich klar,

da war doch in einer Melderegister Auskunft auch noch SEADLER geschrieben !
Direkte Nachkommen haben mir jetzt bestätigt : nur SAEDLER ist richtig !


Gruß aus Düsseldorf
Gerhard

Josef Both

Mitglied

Wohnort: 66773 Schwalbach-Hülzweiler

Vereine: Vereinigung für die Heimatkunde im Landkreis Saarlouis e.V.

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. Dezember 2017, 07:13

Hallo.
Ich stelle mal diese Daten hier ein.

Anna Saedler * 1742 Ramrath + 1746 Ramrath Eltern: Saedler - Risepatt
Bartholomäus Saedler * 1746 Ramrath + 1748 Ramrath Eltern: Saedler - Risepatt
Johannes Saedler Eltern: Saedler - N
Johannes Peter Saedler * 1745 Ramrath Eltern: Saedler - Risepatt
Laurenz Saedler -
Marie Saedler

Mfg
Josef Both

Josef Both

Mitglied

Wohnort: 66773 Schwalbach-Hülzweiler

Vereine: Vereinigung für die Heimatkunde im Landkreis Saarlouis e.V.

  • Nachricht senden

6

Samstag, 16. Dezember 2017, 07:22

Nachtrag:

Unter
GlobalGenSearch
können weitere Daten von 177 Personen mit dem Namen Saedler nachgelesen werden.

Mfg
Josef Both