Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 17. Dezember 2017, 12:17

Suche Informationen zu dem Namen Semrau geb. 1822 in Breitenstein / Polen

Ich kenne nur die Namen Franz Semrau geb. 22.10.1822 in Breitenstein / Polen
Ehefrau Rosalia Üker
Josef Albert Semrau, geb. 21.03.1872 auch in Breitenstein / Polen

Wohnort: Berlin

Vereine: Verein für Familienforschung in Ost- und Westpreußen - vffow - ancestry.de - ancestry.com

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. Dezember 2017, 17:44

Hallo Footjelepp,

Du machst es "uns" nicht einfach; als 1. vermisse ich eine "angemessene" Begrüßung z.B. HALLO und ein nettes Schlußwort.

Welcher Religion gehörte Dein Semrau an und Breitenstein(POLEN) kann ich nicht finden. Hast Du evtl. Dokumente, die Du
hier hochladen kannst?

LG Renate

3

Dienstag, 19. Dezember 2017, 18:36

Hallo Renate,

ich möchte mich zuerst für meinen unhöflichen Eintrag entschuldigen.

Ich fange gerade erst mit der Ahnenforschung an und bin über das Prozedere hier im Forum noch nicht so informiert.
Darum versuche ich jetzt meine Anfrage etwas zu präzisieren. Mein Urgroßvater Josef Albert Semrau, wurde
am 21.03.1872 in Breitenstein geboren. Er war römisch katholisch. Das habe ich aus seiner Heiratsurkunde.
Ich habe von seinem Enkel eine Notiz, dass Breitenstein in Deutsch Krone liegt. Ebenso hat er vermerkt, dass
der Vater von Josef Albert ebenso in Breitenstein geboren wurde und zwar am 22.10.1822 und hieß Franz Semrau.
Seine Ehefrau hieß Rosalie geb. Üker, geboren am 01.05.1840. Mehr ist mir nicht bekannt. Es wäre schön
wenn ich einen kleinen Schritt weiter kommen könnte.

Herzliche Grüße

Peter

4

Dienstag, 19. Dezember 2017, 21:26

Hallo Peter,

ich verschiebe Deinen Beitrag ins Unterforum "Pommern", weil dort die Forenmitglieder lesen, die sich in der Region am besten auskennen.

Herzlich willkommen im Forum und viel Erfolg bei der Erforschung Deiner Familie!
Viele Grüße,
Simone

Familiennamen // Blog zur Familienforschung



Suche alles zur Abdecker-/Wasenmeister-Familie Pickelberger, Pickelsberger, Peckelberger, Peckenberger, Böckelberger, Pöckenberger, Böckenberger u. ä. Schreibweisen in Bayern und Österreich. Auch verwandte Berufe wie z.B. Schuster, Gerber.