Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Walter01

Mitglied

  • »Walter01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Regen

Vereine: Keiner

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. Januar 2018, 13:18

Es geht um Jakob Pachmayr

Die ersten 5 Zeilen kann ich selber lesen

Es geht nur um die 6 + 7 Zeile

Den Beruf, Vorname des Vaters Nachtigall und den Nachnamen der Mutter Barbara

Vielen Dank
»Walter01« hat folgende Datei angehängt:
gruss Walter01 der im wirklichen Leben Lothar Beer heißt. :danke:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Walter01« (23. Januar 2018, 16:54)


Wohnort: Weserbergland

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. Januar 2018, 13:43

"des Gürtlermeisters Fried. ..."

"Barbara Wett(?)el"
Viele Grüße
h :) nry

_____________________________________________________________________________________________________
"Man muss das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns immer wieder gepredigt wird." J. W. v. Goethe
_____________________________
geschichte-hessisch-oldendorf.de

3

Dienstag, 23. Januar 2018, 15:51

Wett(?)el
Hallo,
ich lese "Wedel". Auch zwei Zeilen tiefer ist "Mühldorfer" mit einem oben offenem "d" geschrieben.
Gruß - Detlef

Walter01

Mitglied

  • »Walter01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Regen

Vereine: Keiner

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Januar 2018, 16:47

Vielen Dank an euch 2.
Detlev könnte recht haben. Wenn man genau hinschaut, ist es alles andere als abwegig

:danke:
gruss Walter01 der im wirklichen Leben Lothar Beer heißt. :danke:

Wohnort: Weserbergland

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 23. Januar 2018, 18:13

Ja, stimmt. :thumbup:
Zuerst hatte ich auch ein d gelesen, aber wieder verworfen, weil es mir extrem offen erschien.
Ich hatte das "Mühldorfer" nicht beachtet.
Viele Grüße
h :) nry

_____________________________________________________________________________________________________
"Man muss das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns immer wieder gepredigt wird." J. W. v. Goethe
_____________________________
geschichte-hessisch-oldendorf.de