Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SwanC

Mitglied

  • »SwanC« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hollywood, Florida, USA

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. Mai 2018, 05:22

1715 Osterode Birth/Baptism

Just a few words missing in this one, if the rest is correct:

1715 - Nr.14, den 29. April
Herr Capitain von Schwahn,
in Herrn Heckenbergs Hause
in der Schäffelstraßen
privatim ein Töchterlein
durch unser Herrn Superin-
tendenten Lunde __ taufen
lassen und ist dem neugebor-
nam ____der Taufname
HELENA DIETERlCA gegeben worden.
Die Gevattern sind ____
der Herr Hauptmann von Schwan
selbst und _____ ______
Haubtmannin von Schwahn

And Google's translation to English of the above:
1715 - No.14, April 29th, Captain von Schwaan, baptized a private daughter in Herr Heckenberg's house on Scheffelstrasse by our Superintendent Lunde, and given the newborn the baptismal name HELENA DIETERICA. The godparents: Captain von Schwan himself and the captain's wife.

Thank you so much for your help.

Best wishes,

Chris Swan
»SwanC« hat folgende Datei angehängt:

Wohnort: Weserbergland

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. Mai 2018, 08:35

1715 - Nr.14, den 29t Aprilis
Herr Capitain von Schwahn,
in Herrn Heckenbergs Hause
in der Schäffelstraßen
privatim Ein Töchterlein
durch unsern Herrn Superin-
tendenten Lunden taufen
lassen und ist dem neugebor-
nen Kindelein der Taufname
HELENA DIETERlCA gegeben worden.
Die Gevattern sind gewesen
der Herr Haubtmann von Schwan
selbst und dan[n] der Fraw
Haubtmannin von Schwahn
Fraw Schwester

red means: not sure

1715 - No.14, April 29th, Captain von Schwahn, baptized privately (at home) a little daughter in Herr Heckenberg's house on Scheffelstrasse by our Superintendent Lunde, and given the newborn the baptismal name HELENA DIETERICA. The godparents: Captain von Schwan himself and then the sister of the captain's wife.
Viele Grüße
h :) nry

_____________________________________________________________________________________________________
"Man muss das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns immer wieder gepredigt wird." J. W. v. Goethe
_____________________________
geschichte-hessisch-oldendorf.de

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »henrywilhelm« (14. Mai 2018, 09:02)