Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

robin1860

Mitglied

  • »robin1860« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Völkersbach / Karlsruhe

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Juli 2018, 21:36

Sebastian Gressle, Glasmacher aus Gengenbach

Hallo und guten Abend,

ich habe im Beitrag Ursula Si(e)gwart(h) 1748 Moosbronn/Freiolsheim schon einmal nach einem Familienmitglied gesucht, ich zäume das Pferd mal von hinten auf.
Bin auf der Suche nach dem Verbleib der Familie, bzw. genauer gesagt der Ursula Gressle, geb. Sigwarth, die am 30.08.1748 in Völkersbach geboren/getauft wurde als Tochter des Johann Sigwarth und der Agatha Schmid.
Die Heirat der beiden fand am 28.01.1771 in Völkersbach, Kr. Karlsruhe statt, Sebastian Gressle wird im Buch als Glasmacher aus Gengenbach, arbeitend auf dem Mittelberg (Glashütte hier) geführt.
Im örtlichen Familienbuch ist eine Geburt beurkundet,die des Philipp Jacob, *02.05.1772 in Völkersbach.
Danach verliert sich leider die Spur der Familie. Eine Schwester von Ursula heiratete nach Ottenau (was aber nichts bedeuten muß).

Hat jemand eine Spur, wohin die Familie gegangen ist, bzw. wann/wo Ursula starb ?

Herzlichen Dank
Robin