Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tailgunner6

Mitglied

  • »Tailgunner6« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: an der Ostseeküste

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Juli 2018, 00:24

Regimentsangabe im Sterberegister

Hallo,
wer kann die genaue Regiments/ Kompanie Angabe lesen ?
Ich lese :
Der Kommandeur des Ersatzbattalions Garde ?? - Grenadier - Regiments 5 in Spandau hat mitgeteilt,

das der Füsilier der 9. Kom ?? dieses Regiments , Arbeiter Wilhelm Heinrich Ach
http://abload.de/image.php?img=regimentsangabe3bpju.jpg

https://abload.de/img/regimentsangabe3bpju.jpg
Danke !!Martin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tailgunner6« (8. Juli 2018, 20:13)


smasch

Mitglied

Wohnort: Wilsen

Vereine: MFPeV, Compgen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. Juli 2018, 07:43

Der Kommandeur des Ersatzbatailons Garde-Grenadier-Regiments 5 in Spandau hat mitgeteilt,

daß der Füsilier der 9. Kompanie dieses Regiments, Arbeiter Wilhelm Heinrich Ach,

3

Sonntag, 8. Juli 2018, 07:45

Der Kommandeur des Ersatzbataillons Garde-
Grenadier-Regiments 5 in Spandau hat mit-
geteilt,
daß der Füsilier der 9. Kompagnie die-
ses Regiments, Arbeiter Wilhelm Heinrich Ach

https://de.wikipedia.org/wiki/Garde-Grenadier-Regiment_Nr._5
Viele Grüße,
Simone

Familiennamen // Blog zur Familienforschung



Suche alles zur Abdecker-/Wasenmeister-Familie Pickelberger, Pickelsberger, Peckelberger, Peckenberger, Böckelberger, Pöckenberger, Böckenberger u. ä. Schreibweisen in Bayern und Österreich. Auch verwandte Berufe wie z.B. Schuster, Gerber.

Tailgunner6

Mitglied

  • »Tailgunner6« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: an der Ostseeküste

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Juli 2018, 20:13

Danke Euch beiden !

Hallo,
vielen Dank Euch beiden !
Dann hatte ich doch richtig gelesen, die andere, ältere Schreibweise von Kompanie war mir nicht bekannt.
Der Link zur richtigen Regimentsseite ist auch klasse. :thumbup:

Gruß
Martin
:danke: