Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 14. August 2018, 21:34

Edle von Schallern

Guten Abend zusammen,
wer hat Kinder folgender Personen unter seinen Vorfahren:
1. Matthias Edler von Schallern (1641-1719), Klosterverwalter in Münchsteinach, später Amtmann und Kastner zu Zwernitz (Wonsees). Er war es, der 1708 in den Adelsstand erhoben worden ist.
2. Wolfgang Heinrich Schaller (1674-1736), Sohn von 1., Pfarrer in Gleißenberg bei Burghaslach und Presseck im Landkreis Kulmbach.
3. Johann Heinrich Edler von Schallern (1679-1719), Sohn von 1, Amtmann zu Zwernitz (Wonsees) im Landkreis Kulmbach
4. Johann Michael Edler von Schallern (*1681), Sohn von 1., Offizier in Kurhessischen Diensten, Kommandant des Bergschlosses Spangenberg in Hessen.
5. Johann Christoph Schaller (1701-1751), Sohn von 2., Pfarrer in Kirchleus bei Kulmbach
6. Christoph Heinrich Edler von Schallern (1728-1801), Sohn von 5., Pfarrer in Thierstein und Kirchenlamitz im Landkreis Wunsiedel
7. Ludwig von Schallern (1736-1818), Sohn von 4, Generalmajor in Kurhessischen Diensten, Stadtkommandant von Hanau
8. Dr. Gottlieb Adam Johann Edler von Schallern (1766-1827), Sohn von 6., Arzt und Medizinalrat in Bayreuth
Über eine Nachricht würde ich mich freuen.
Viele Grüße
Harald Stark