Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 8. September 2018, 19:17

Güsewell aus Langenweddingen in Westpreußen

Zufallsfund:

Paul Hermann GÜSEWELL
Dr., Betriebsleiter der Zuckerfabrik in Kulmsee, evangelisch, ledig
* 12.12.1871 in Langenweddingen, Landkreis Börde
wohnhaft in Kulmsee
Vater: Rentier Andreas Christian GÜSEWELL, zuletzt wohnhaft und verstorben in Langenweddingen
Mutter: Maria Luise geb. PLÜMECKE, wohnhaft in Langenweddingen
und
Erna Johanna Karoline OBERMÜLLER
evangelisch
* 16.06.1888 in Kulmsee
wohnhaft in Kulmsee
Vater: Rentier Albert OBERMÜLLER, zuletzt wohnhaft und verstorben in Kulmsee
Mutter: Emma geb. LEIBRANDT, wohnhaft in Kulmsee
oo 08.05.1911 in Kulmsee
Trauzeugen:
1) Oberlehrer Dr. Peter Lambertz, 31 Jahre alt, wohnhaft in Kulmsee
2) Ingenieur Wilhelm GÜSEWELL, 41 Jahre alt, wohnhaft in Hannover, Blumenhagenstr. 13
Quelle:
Heiratshauptregister Standesamt Kulmsee, Kreis Thorn, Westpreußen, Nr. 15/1911

2

Dienstag, 11. September 2018, 19:23

Hallo Herr Beutler,

weil Ihr Beitrag etwas widersprüchlich erscheint: der Landkreis Börde liegt NICHT im ehemaligen Westpreussen. Die Bezeichnung "Westpreussen" bezieht und bezog sich immer ausschließlich auf Gebiete, die außerhalb der heutigen Grenzen der Bundesrepublik Deutschland lagen.
Auch, wenn das Gebiet nach dem Ende des 30-jährigen Krieges unter die Herrschaft der Kurfürsten von Brandenburg (spätere Könige in bzw. von Preussen) kam...

Trotzdem Danke für den Post, der mit etwas Glück für jemanden hier von Interesse sein könnte!
IRGENDWIE sind wir doch ALLE miteinander verwandt... ^^

Hagggi

Mitglied

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

3

Samstag, 22. September 2018, 18:25

Hallo,
Ich denke mal der Beitrag ist schon richtig so.
In Sachsenanhalt als Fund aus Westpreußen eingestellt.
Langenweddingen ist Sachsenanhalt und Kulmsee liegt in Westpreußen.

LG Hagggi