Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 14. September 2018, 18:32

Italien - Suche Infos zu Anton Märtöl aus Ballan - Kammerdiener des Grafen Kärperary

Liebe Forumsmitglieder!

Bei der Ahnenforschung meiner direkten Vorfahren bin ich auf einen Philipp Hammer gestoßen, der mit einer Maria verheiratet war. Diese heiratete nach Philipp Hammer (aus Eibesthal) und Hans Fritz (00 29.01.1662 - Mistelbach/Zaya) den Anton Märtöl (?) am 13.01.1665 in Mistelbach an der Zaya.

In den Pfarrmatriken von Mistelbach an der Zaya (Bezirk: Mistelbach, Bundesland: Niederösterreich: Land: Österreich) ist folgendes zu lesen:
Hier der Link dazu: http://data.matricula-online.eu/de/oeste…ch/02-03/?pg=34

Dito ist der ehrbare und wohlgeachte, Hr. Anthonius Märtöl gewöster Khamer Diener, bey den Hi Graffen Kärperary, des Erbvesten und fürnemben H(errn) Mark Märtöl auß dem Weillischlandt (Italien) von Ballann und Susannä beeden seel: hindterlassner ehelicher Sohn, ist copulierdt worden, mit der ehrentugendsamen Frauen Maria, des edl und gestrengen H. Johann Fritz gewester Regent , bey: ihr: firstlich: gl: zu Wilfersdorff seel: hindterlassne eheliche Wittib.

Die H. Stephanus Pauen an Marckhtrichter und Egidy friesenEckher Beede Heyrathsleudt alhier zu Mistlbach daselbsten.

Soweit mir bekannt, war der zweite Ehemann von Maria, Johann Fritz zuerst Visitator und später Pfleger der Herrschaft Wilfersdorf (bei Mistelbach/Zaya). Am 30.05.1633 bestallte Fürst Gundakar ihm als neuen Regenten seiner Herrschaften Wilfersdorf, Mährisch Krumau und Ungarisch Ostra. Dieses Amt hatte er bis etwa Mai 1636 und neuerlich - mit höherer Bestallung und größerem Deputat - von Juli 1638 bis Dezember 1643 inne, deren Dienst er aus gesundheitlichen Gründen zurücklegte.

Um näheres über diesen Anton Märtöl zu erfahren habe ich dazu zwei Fragen:

1) Wo in Italien liegt dieser Ort Ballann? (Norditalien, Lombardei-Venezien ?)
2) Hat jemand nähere Informationen über diesen Grafen Kärperary?

Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen.

Lg Bernhard ;)

2

Samstag, 15. September 2018, 10:20

Liebe Forumsmitgleider!

Hab heute gute Hinweise von zwei Ahnenforschern eines anderen Forums bekommen. Balan liegt in Frankreich. Laut Internetrecherche gibt es 2 Balan eines in der Nähe von Lyon und das andere Balan im Département Ardennes in der Région Grand Est. Anscheinend war auch Frankreich im historischem Sprachgebrauch das Welschland (Weillischland). So wie Wend-/Wind- alles Slawische bezeichnet, steht Welsch- für die romanischen Gegenden.

Ein Fehler ist mir auch unterlaufen, der Name des Bräutigams sollte Marx (Marcus) heißen.

Anfangs dachte ich, dass der Ort eventuell in Italien (Bologna) sein könnte. Jedenfalls hab ich hier wieder ein spannendes Rätsel vor mir, hoffe es gelingt mir zu lösen.

Lg Bernhard ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Berni17« (15. September 2018, 10:54)