Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »thankmarvanbriest« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Manila, Philippinen

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. November 2018, 21:59

FN Braunes u. Witte in Dissen

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach den Kirchenbüchern von Dissen aus dem Kirchenkreis Melle (bei Osnabrück). Sind die irgendwo digitalisiert – oder hat irgendwer Zugriff darauf und kann mir eine kleine Auskunft geben?

Speziell bin ich auf der Suche nach der Familie Braunes von dort. Caspar Braunes war Anfang des 18. Jahrhunderts Pastor in Dissen. Er war mit einer Anna Elisabeth geb. Witte verheiratet, deren Herkunft ich gerne klären möchte. Die Anna Elisabeth taucht als Taufpatin bei den Kindern meines Vorfahren, des Ernst Günther Witte auf, der im 18. Jahrhundert in Berlin königlich-preußischer Hofrats und Berliner Syndikus war. Möglicherweise handelt es sich bei Anna Elisabeth Braunes um seine Schwester oder eine Cousine. Ich würde die Familienverhältnisse gerne klären. Die Familie ist für mich besonders interessant als auch die Berliner Giftmörderin Sophie Charlotte Elisabeth Ursinus aus der Familie Witte stammt.

Hat jemand die Möglichkeit einen Blick in die Kirchenbücher von Dissen zu werfen und nachzuschauen, ob sich dort ein Heiratseintrag des Caspar Braunes findet und / oder Geburten von Kindern samt zugehöriger Nennung von Taufpaten? Das wäre wahnsinnig toll!



Gruß
Thankmar