Suche im Forum



Unsere Magazine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum zur Ahnenforschung . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 10. November 2018, 17:57

unbekannter Eintrag im KB Mittelfischach

Hallo,

hier eine Urkunde ei der ich eigentlich nur die Namen lesen kann und das Wort Unzucht und Kirchenbuß.

Meine Frage ist was ist das für ein Eintrag und was haben die Vorfahren getan dass sie mit einer Kirchenbuß belegt wurden?

Gruß Michael
»Michael Knaupp« hat folgende Datei angehängt:

Minneburg

Mitglied

Wohnort: 74821 Mosbach

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. November 2018, 18:08

Hallo,
also ich kann folgendes lesen:
12ten Junii wegen verübter Unzucht und erfolgter Schwängerung, öffentliche Kirchenbuß in der .............
mehr kann ich auch nicht lesen.
Grüße
Bernd
FN Scheuermann,Scheürmann,Scheurmann,Schürmann
http://dieminneburg.blogspot.de/

3

Sonntag, 11. November 2018, 07:58

Guten Morgen


Haben den 12ten Junii wegen verübter Unzucht und erfolgter Schwän-
gerung, öffentliche Kirchenbuß in der Freitags- Betstunde,die Zahl-
reich wegen der Verbreitung war, Michael Schmied, des diß-
herrschaftlichen Unterthan, und Wirths __ Horlachers zu Unterfischach
Stief Sohn, und Eleonora weiland Thomas Horlachers Söld-
ners zu Mittelfischach hinterlassene erste, und weiland Michael
Stephans daselbsten Stieftochter.
Viele Grüße :) Ursula

4

Sonntag, 11. November 2018, 09:12

Hallo,

viele Dank für die Hilfe, das waren noch Zeiten..... aber geholfen hat es auch nicht, wenn man das Taufbuch ansieht.

Liebe Grüße

Michael

5

Sonntag, 11. November 2018, 16:19

Hallo,
noch 2 Belanglosigkeiten:
das erste Wort:
"thaten";
in der vorletzten Zeile statt "ersten" eher:

"rechten"
MfG, J. Steffen